ALLes allTAEGLICH

herbst



 

Engelbert 24.10.2004, 21.46| (6/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

na ja ...


Nachdem dem traumhaften Spaziergang am Freitag fällt der heutige Tag trotz bester meteorologischen Voraussetzungen deutlich ab.

Wir wollten eine größere Tour machen, doch dazu muss man morgens um 8 schon fortfahren. Wir sind aber erst um 10 los. Beate hatte gestern den ganzen Tag im Garten gearbeitet und dann noch gebügelt. Ich hatte vom Nachmittag bis heute Nacht um 2 Uhr das Vinylgefühl für morgen gemacht.

Und so waren wir beide heute morgen zu müde, um früh loszufahren. Hätte aber trotzdem ein schöner Tag werden können, halt nicht so weit, nur Richtung Bitche ins nahe Frankreich.

Doch die besten Bilder entstanden schon auf der Fahrt dorthin und später, als wir wieder zu Hause waren.

Es sollte aber so sein, dass das Ziel der Reise ein Höhepunkt darstellt. Was heißt da Ziel ... ein paar Fehler verhinderten das.

Ich hatte in meinem Chaos keine Karte für dieses Gebiet gefunden und ohne Karte fährst du blind durch die Gegend, machst Umwege und kannst nicht sagen "da könnte man mal hinfahren". Wenn man schon ohne genaues Ziel ins Blaue fährt, muss eine Karte an Bord sein.

Und dann ist Frankreich, was das Essen betrifft, ganz anders als Deutschland. Bei uns findest Du viel öfter etwas, wo man mal schnell den Hunger stillen kann. Aber in Frankreich an einem Sonntag ist das viel schwieriger. So sind wir quengelhungrig durch Frankreich gefahren.

War irgendwie nicht so das Wahre ... auch wenn jeder gemeinsame Fortfahrtag grundsätzlich ein schöner ist.
 

Engelbert 24.10.2004, 21.06| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

fotowettbewerb


Natürlich mache ich auch beim aktuellen Fotowettbewerb von Conny mit :). Das Thema diesmal: Pumpkin und Co. Nein, nicht Pumpgun und Co. *gg*.
 

Engelbert 24.10.2004, 07.00| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bloggerwelt

wir ham da was im topf ...




... und würden gerne wissen, wie diese Pflanze heißt. Denn danach richtet sich, ob wir sie einfach verblühen lassen und gut ist oder ob wir sie im Haus überwintern. Hier nochmal die Blüten, näher rangegangen:



Vielleicht kennt ja jemand von Euch diese Pflanze. Danke im Voraus :).
 

Engelbert 23.10.2004, 12.34| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

schwarzweißwald




Als ich diese herrlichen Sonnen/Schattenstreifen im Nadelwald gesehen hatte, war mir danach, ein Schwarzweißbild zu machen. Nicht ein farbiges mit dem Grafikprogramm auf sw zu konvertieren. Sondern schon beim Fotografieren auf sw umzustellen.

Ein Bild, das nie in seinem Leben andere Farben als weiß, grau, schwarz haben wird. Irgendwie ein besonderes Bild. Der gleiche Wald und doch so ganz anders als ein paar hundert Meter weiter:



Auch das Waldbild oben habe ich ein zweites Mal, diesmal mit Farben fotografiert. Ist zwar natürlich und hat auch seinen eigenen Reiz, aber das Schwarzweiß oben hat mehr Ausstrahlung und Dramatik.

 
 

Engelbert 23.10.2004, 11.16| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

hat der fotograf tötungsabsichten ?


Es ist nicht auszuschließen, dass Beate hier einen tödlichen Knollenblätterpilz in der Hand hat.

'

Es ist allerdings nur ein böses Gerücht, dass der Fotograf ihr diesen Pilz mit unlauteren Absichten in die Hand gedrückt hat. Der Pilz lag relativ lose im Wald rum und hatte kein Schild "giftig". Aber er hat eine Knolle. Dessen Namen lernten wir aber erst heute morgen zum Namen des Pilzes zuzuordnen.

Selbst Currywurstgegner werden dafür sein, dass wir den Pilz nicht gegessen haben, sondern ein Wurst mit Pommes.

Unbekannt ist, ob das Angreifen eines Giftpilzes bereits Gesundheitsbeeinträchtigungen hervorruft. Beate fühlt sich auf jeden Fall wohl und topft gerade um.

Alles im grünenknollenblätterpilzBereich.
 

Engelbert 23.10.2004, 11.04| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare:
Juttinchen:
Im Sommer kommen Äpfel, Birnen, Aprikosen, Pf
...mehr

Lieserl:
Ich kauf im Hofladen, beim Obst-und Gemüsehän
...mehr

Rita die Spätzin:
Ich kaufe grundsätzlich kein verpacktes Obst!
...mehr

MOnika Sauerland:
Ich finde der ganze Plastikmüll muss endlich
...mehr

Brigida:
Nass- und Trockenfutter. Morgens und Abends,
...mehr

rosiE:
was ich bei meinem supermarkt sehe, es gibt s
...mehr

Patty:
Huhu EngelbertIch probiere gerne aussergewöhn
...mehr

Lina:
Ich hätte für Äpfel im Kühlschrank gar keinen
...mehr

Lina:
Ich kauf Obst lose... mag die viele Verpackun
...mehr

lamarmotte:
Der anfallende Verpackungsmüll ist natürlich
...mehr