ALLes allTAEGLICH

pfarrer braun ...

... diese Krimiserie ist ... göttlich :)).
 

Engelbert 28.07.2007, 21.43| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

vorsicht vor brillenputztüchern

Zumindest, wenn ich meinem Optiker Glauben schenken darf. Denn der sagt, dass diese imprägnierten Brillenputztücher auf Dauer die Entspiegelung kaputt machen.
 

Engelbert 28.07.2007, 11.50| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

schneller. günster

Ja, doch, ab 3. August zahle ich 10 Euro weniger im Monat für Telefon und Internet und hab dafür DSL 6000 statt 1000. Und das ohne Anbieterwechsel (ich war schon immer bei der Telekom und werde dort auch bleiben).
 

Engelbert 27.07.2007, 21.00| (19/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

das beste brillenputzmittel ...

... ist immer noch: Finger, Spülmittel, warmes Wasser zum Reinigen und Küchenrolle zum Trockenreiben.
 

Engelbert 27.07.2007, 20.27| (18/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

welches flugtier ist das ? (ist aufgelöst)

Gabi K. hat mir dieses Bilder geschickt ... sie würde gerne wissen, welches Tier das ist und hat die leise Hoffnung, dass der eine oder andere Leser hier das sogar weiß.

2007072701.jpg

Nachtrag: das ist ein Blausieb (danke, Reia).
 

Engelbert 27.07.2007, 20.25| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

alles kein problem ...

... ich habs der Frau Doktor erklärt und dann einen Blutdruckpass bekommen. Auf dem steht , dass man sich vor den Messungen beruhigen soll (also genau das Gegenteil, was beim Dauermessgerät passiert).

Nun messe ich selbst und gut ist's :).
 

Engelbert 27.07.2007, 13.51| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ohne mich

Ich hab schon vieles im Leben überstanden, ne Chemo, Gastroskopie und was weiß ich ... aber Dauerblutdruckmessung ... ohne mich. Das Ding ist inzwischen entkabelt, solls die Garderobe messen, aber nicht mich.

In die Röhre kannst du mich eine halbe Stunde legen, aber den Blutdruck misst du mir nicht ständig. Es gibt Dinge, gehen einfach nicht. Bitte respektieren.
 

Engelbert 26.07.2007, 19.43| (20/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

sagt doch selbst ...

2007072601.jpg

... ich dürfte doch so niemals in Israel oder im Irak oder in der Londoner U-Bahn rumlaufen. Das wäre dann wohl die letzte Blutdruckmessung meines Lebens.
 

Engelbert 26.07.2007, 15.40| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

blutdruckdauermessungsgedankenschnipsel

Fahrtzeit - sie beträgt von Homburg nach Bruchmühlbach genau 15 Minuten. Als ich am Mediamarkt vorbeifuhr, wurde mir der Blutdruck gemessen und als ich gerade daheim angekommen war, ebenfalls.

Folter - verkabelt, zwei Geräte am Bauch, Manschette am Arm. Und dann das: alle 15 Minuten piepsts an meinem Bauch und dann wird die Armmanschette aufgepumpt. So stark, dass es fast weh tut. Danach piepsts wieder, wenns fertig ist. Hat die Messung nicht geklappt, dann wird nach einer Minute nochmal gemessen.

Sinn - macht es einen solchen, jemandem, der sich übers Blutdruckmessen aufregt, den Blutdruck zu messen.
 

Engelbert 26.07.2007, 15.37| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

berührend

Ein Kater, der etwas mehr kann als schnurren und Mäuse fangen.
 

Engelbert 26.07.2007, 13.56| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

was nun folgt ...

... ist ein Langzeit-EKG, also ein Kasten, den man Tag und Nacht und Tag mit sich rum trägt. Das alleine würde schon reichen, aber nein, zusätzlich gibts auch eine Langzeitblutdruck-Messung. Alle x Minuten wird etwas aufgepumpt, auch wenn du schläfst. Aber wer redet bei solchen Geräten von Schlaf ;)).
 

Engelbert 26.07.2007, 13.50| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

fototour

Fototour beendet ... der Hermannshof in Weinheim lohnt die eine Stunde Anfahrt immer. Zur Zeit sieht es dort wie in einem bunten Präriegarten aus.

Engelbert 26.07.2007, 13.48| (2/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

sind finden

2007072501.jpg

Und wenn sind finden, dann sind glücklich, aber bitte nie mehr verlieren, denn das ist dann eine: Sinde.
 

Engelbert 25.07.2007, 13.12| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

frage des tages

Fallen Vampire auch unters Fremdblutdoping ?
 

Engelbert 25.07.2007, 10.45| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: ironie / satire

heute nicht

Um 2 war ich immer noch wach und dann irgendwann schlief ich ein. Die geplante heutige Fotografierfahrt (das schöne Wetter ausnutzen) hab ich verschoben.
 

Engelbert 25.07.2007, 09.58| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ich kann nicht schlafen

Engelbert 25.07.2007, 01.41| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Letzte Kommentare:
Birgit Brabetz:
der ist ja wunderschön viel spaß und erholu
...mehr

Phoenixe:
Bei Piri, Carsten und Wiebke habe ich früher
...mehr

Webschmetterling:
Kann mir gut vorstellen wie unruhig man sich
...mehr

Webschmetterling:
Hat KI schön gezaubert.
...mehr

ReginaE:
Ich hatte ein wenig im Blog gelesen. Kinder s
...mehr

Nicole:
Bin da heute dran vorbeigefahren, ist aktuell
...mehr

Nicole:
Die KI hat gute Arbeit geleistet :-), Sie ha
...mehr

Regina:
Sehr interessant...Danke Engelbert. Dieser Bl
...mehr

Margareta:
Erding ist nicht allzu weit von uns weg, ein
...mehr

Birgit W.:
Vielleicht sagst du der KI noch was wie "1975
...mehr