ALLes allTAEGLICH

hallo hier ist mickey ...

... ich wollte nur sagen: Heute ist ein ganz normaler Tag.

Heute Morgen bin ich ganz früh rausgestürmt und habe kontrolliert, ob in meinem Reich alles in Ordnung ist und es keine Eindringlinge gibt. Eine Stunde war ich draußen ... kontrollieren ... riechen ... gucken ... meine Krallen an den Reifen von Herrchens Auto schärfen. Dann bin ich rein, habe gefressen und mich in das Körbchen mit dem frisch gewaschenen Handtuch gelegt.

Dort habe ich bis zwei Uhr geschlafen. Dann bin ich aufgestanden und hab das Herrchen ganz lieb angeschaut ... da ist er sofort aufgesprungen und hat mir die Türe aufgemacht und auch die zum Keller. Ich bin dann raus, habe Dickerchen gemacht und Wässerchen getrübt und bin wieder rein ... dann habe ich laut gejammert ... da ist er sofort aufgestanden und hat mir mein Lieblingsfutter gemacht ... brav Herrchen brav.

Dann habe ich nochmal gejammert ... da hat sich Herrchen sofort hingelegt, damit ich auf ihn draufspringen kann und dann hat er mich schön geknuddelt. Dann hab ich nochmal lieb geguckt, dann hat er mir auch noch Körnchen gegeben. Aber die falschen ... das muss er noch üben ... hab ich halt noch ein bißchen Naßfutter gegessen.

Dann bin ich wieder müde geworden und hab mich eine Stunde hingelegt. Dann habe ich den Platz gewechselt und bin auf den Platz unterm Flurfenster gewechselt ... dort liege ich immer noch und schlafe. Wenn dann Frauchen kommt, werde ich aufwachen und gucken, was sie macht, wenn ich lieb gucke.

Engelbert 12.10.2016, 16.21| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

sondersendungen tamme hanken

NDR zeigt heute Sondersendungen aus Anlass des Todes von Tamme Hanken:

18.15 Uhr - der Knochenbrecher Tamme Hanken
20.15 Uhr - Unvergessen ... Erinnerungen an Tomme Hanken
21.00 Uhr - Hausbesuche und Hoftag

Und dann gehts beim NDR von Samstag Abend 21.45 Uhr bis Sonntag Morgen 6 Uhr nur um Tamme.

Engelbert 12.10.2016, 13.48| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ich versuche gerade ...

... mit meinem Samsung-Handy ein kleines Feuer zu machen ... geht nicht, ich hab das falsche Modell *gg*.

Engelbert 12.10.2016, 10.16| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: ironie / satire

zwei nogger

Mal wieder im Supermarkt ... bei uns im Penny gibt es ja die kleine Truhe mit dem Eis am Stiel etc. nicht mehr ... Sommer vorbei. In Homburg war sie noch da ... und es lagen genau zwei Nogger drin. "Das ist ein Zeichen" sagte ich ... einer für Beate, einer für mich ... und ich kaufte sie. Nach dem Bezahlen kurzer Blick auf den Kassenzettel ... es stehen drei Nogger drauf. Ich mache die Kassiererin darauf aufmerksam ... und Ihr glaubt nicht, was sie gesagt hat ... ...weiterlesen

Engelbert 11.10.2016, 20.04| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bilder im kopf

Ich hab immer noch die Bilder von heute Morgen im Kopf ... was stirbt es sich doch so schwer. Kraftlos war er ja schon gestern ... aber heute morgen begann er keine Luft mehr zu kriegen und stoßweise zu atmen ... man hat gesehen, wie sehr er sich quälte ... und dann beim Tierarzt wirkte die erste Narkosespritze nicht ... er atmete immer noch schwer und schrie ein paar Mal ... was kann Sterben doch so grausam sein. Bei Menschen wäre das genauso, aber hier hat man Möglichkeiten, sie medikamentös zu beruhigen und ihnen einen angenehmeren Übergang zu verschaffen.

Engelbert 11.10.2016, 20.00| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lied des tages

Only Love ... Deine Gedanken zu diesem Lied ?

Engelbert 11.10.2016, 19.10| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

wie man mit dem tod eines tieres umgeht

Paulchen ist heute morgen eingeschläfert worden. Ich gehe, so empfinde und kenne ich das aus der Vergangenheit und von anderen Menschen, "normal" damit um ... es ist schade, es tut mir leid ... aber mehr nicht. Das Leben geht ganz normal weiter und trägt keinen Trauerflor. Erst seit ich Beate kenne, weiß ich, dass für manche Menschen eine Katze nicht "nur ein Tier", sondern ein vollwertiges Familienmitglied ist ... wenn das stirbt, bedeutet das viele Tränen und einige Tage noch traurige Gedanken und es wird immer wieder Tränen geben, wenn sie später mal an das Tier denkt.

Engelbert 11.10.2016, 15.48| (34/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
mira I:
.. auch ich bin seeeehr interessiert ...
...mehr

anni1956, köln:
oja, gerne
...mehr

IngridG:
Da fällt mir nichts mehr ein zu diesem schrec
...mehr

IngridG:
wenn man den Efeu ganz kurz hält, sieht das s
...mehr

Eleonore:
Oh schön, das macht mich aber sehr neugierig
...mehr

IngridG:
es ist für mich einerseits zum Schmunzeln, zu
...mehr

IngridG:
Sehr gerne und immer nötig bei mir!
...mehr

IngridG:
Hab ich auch vor ein paar Tagen entdeckt, tol
...mehr

Carola (Fürth):
Das ist beides was besonderes, die schöne Hec
...mehr

petra:
kenn ich, und aus den früchten hab ich schon
...mehr