ALLes allTAEGLICH

musik entdecken (255)

Ganz normale akustische Musik ... ein Sänger, der ca. 15 Alben herausgebracht hat und dennoch in der deutschen Wikipedia nicht zu finden ist ... 1971 hatte er einen Hit ... und wenn ich mir den anhöre, kann ich kaum glauben, dass das Lied schon 42 Jahre alt ist ... für mich ist das zeitlose gute Musik: Jonathan Edwards - Sunshine.

Wie gefällt Dir dieses Lied ?
 

Engelbert 20.03.2014, 22.02| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

erkältung

Den ganzen Winter sind wir verschont geblieben, doch jetzt beginnt bei uns die Erkältungszeit ... Beate hat sich gerade hingelegt ... kaputt, friert ... und ich merks auch auf den Bronchien. Vielen Dank an Beates Kollegin, die alles rund um sie angesteckt hat.
 

Engelbert 20.03.2014, 18.37| (22/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

fußboden küche

Hab jetzt mal die Muster der Küchenfront und die Fußbodenmuster in die Küche hingelegt ... überraschenderweise fiel das eigentlich ganz ansehnliche kleinklein(PfefferundSalz)-Muster gleich raus ... von nahem sah es gut aus, auf dem Boden liegend sah man die Struktur kaum noch. Dann hatte ich ein Holz-Muster, das ziemlich genau wie das Holzmuster der Küchenfront aussieht ... geht auch nicht, der ganze Raum bestünde dann aus Holzmuster. Aber ein Boden ist dabei, der mir gefällt ... und wenn er mal irgendwann liegt, dann zeige ich ihn auch.
 

Engelbert 19.03.2014, 19.37| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

premiere



Sieht "normal" aus ... ist aber etwas Besonderes. Man nehme zwei Frühlingszwiebeln, zwei Möhren ... und sechs Topinamburknollen (Premiere, zum ersten Mal gekocht) ... schneide alles klein und koche es 10 Minuten in Brühe. Einen Teil des Gemüses rausnehmen, den Rest pürieren und dann die Stücke wieder reingeben, fertig. Mal was anderes, schmeckt gut und ist gesund.
 

Engelbert 19.03.2014, 19.35| (13/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

die vegetation ist der zeit voraus

Die Vegetation ist um ca. 16 Tage der Zeit voraus ... alles blüht in diesem Jahr gut zwei Wochen früher als normal. Die Forsythienblüte beginnt normalerweise am 25. März ... in diesem Jahr am 9. März. Vor einem Jahr, als März und April so kalt waren, begann die F-Blüte erst am 14. April. Aber immerhin: 2002 und 2008 war die Natur noch früher dran als in diesem Jahr.
 

Engelbert 19.03.2014, 11.57| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

die schätzfrage

Schätzt doch mal, was das neue Bad so kosten könnte ... es muss dabei sein:

Neuer Heizkörper
Neue Fliesen an den Wänden und auf dem Boden
Neues Dachfenster
Dämmung in der schrägen Wand
Neues WC, Waschbecken, gefliester Duschbereich
Vorwandinstallation mit Thermostat in der Dusche
Neue Armaturen bzw. Wasseranschlüsse für Waschbecken und Dusche
Spiegelschrank
Neue Decke, Deckenlampe
Waschbeckenunterschrank, Hängeschrank
Arbeitslohn für alles
 

Engelbert 19.03.2014, 09.53| (52/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

badblicke

So sieht mein Bad aktuell aus:

Wenn man von der Küche aus ins Bad schaut:


Wenn man in der Tür steht und nach links schaut:


Wenn man in der Tür steht und nach rechts schaut:

 

Engelbert 19.03.2014, 00.01| (18/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

hab ich denn ein schiff ?

Überall, wo ich hinkomme, gibts Böden im "Schiffsboden"-Design ... ja, hab ich denn ein Schiff und mag ich denn solche Böden, nur weil sie gerade "in" sind ? Nee ... mag ich nicht.
 

Engelbert 18.03.2014, 19.35| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

auswahl und muster

Während gestern der OBI in Kaiserslautern 0 (in Worten: null, weil nicht vorhanden) Auswahl an Vinylböden hatte, fand ich heute endlich ein Geschäft (Teppichboden-Frick) mit großer Auswahl und ich durfte sogar 7 Muster mit nach Hause nehmen.
 

Engelbert 18.03.2014, 19.34| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

warum hoeneß ins gefängnis geht

Meine Meinung: Hoeneß nimmt nur deswegen die Strafe an, damit nicht das ganze Ausmaß seiner Betrügereien ans Tageslicht kommt ... denn da ist noch viel mehr als aufgedeckt wurde. Lieber jetzt den reuigen Sünder spielen als das Drama, dass da noch kommen würde, wenns weiterginge ...
 

Engelbert 18.03.2014, 10.31| (34/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

wohnungsfarben

Mein Bad/Küche/Fußboden-Problem: ich kann mich nicht für eine Farbe entscheiden. Generell fällt es mir schwer, mich für etwas zu entscheiden, dass ich dann jahrelang aushalten muss. Wenn es eine neue Erfindung gäbe, bei der man via PC die Wand- und Bodenfarbe jederzeit ändern könnte, würde ich die sofort nutzen.

Einmal "das da" sagen ... welch große und lebensbestimmende Entscheidung. Ein kleiner Fehlgriff i.S. Fußboden und dann für alle Zeiten den Fehlgriff täglich sehen. Horror. Oder man stumpft ab und guckt nicht mehr hin.

Das Bad: okay, die Keramik wird weiß sein, gibt ja nix anderes mehr. Aber soll der Schrank auch weiß sein, soll ein Schrank überhaupt hin ? Die Fliesen hell und neutral, ein Teil der Wand nicht fließen, dafür streichen ? Akzent hier, Akzent da ? Zum einen kann ich mich nicht entscheiden, zum anderen hat man kaum Auswahl. Alles nur Trendfarben oder unbezahlbar. Auf die Ausstellungsklos darf man sich nicht probesetzen, aber man muss ein Leben lang dann drauf sitzen können. Beim Bad gibts also noch keinen genauen Farbplan. Zur Not dezent, zu dezent vielleicht.

Die Küche: Möbelfarbe steht ja fest ... aber finde da mal einen passenden Boden dazu. Die Farbmuster sind ja eher klein ... aber wie sieht das Kleine im Großen aus ? Doch lieber den Boden heller als die Schränke oder dunkler ? Boden-Tendenz generell: weil mir die Korkstruktur nicht gefällt (der Boden schon), wirds wahrscheinlich ein besserer Vinyl-Boden sein (man sagt ja heute Vinyl, weil PVC, das dasselbe ist, verpönt ist).

Wohnzimmer: noch kein Plan, Wand auf jeden Fall weiß und auf dem Boden wird später ein Teppich liegen.
 

Engelbert 17.03.2014, 12.22| (26/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

nur noch putz und farbe

Trotzdem mir Tapeten sehr gut gefallen (und auch das Nostalgiestück ist einfach nur schön) habe ich mir geschworen: nie wieder Tapete, nie wieder Kleister, nie wieder genau auf Stoß kleben. Nur noch Putz und Farbe.
 

Engelbert 17.03.2014, 10.29| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

hinter der lampe ...

... über der ehemaligen Spüle war noch ein Rest Tapetennostalgie zu finden:


 

Engelbert 17.03.2014, 10.27| (3/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

meine küche, heute fotografiert


 

Engelbert 16.03.2014, 22.34| (8/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages


 

Engelbert 16.03.2014, 19.04| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Gabi K:
oh ja bitte gerne wieder! Habe damals viel mi
...mehr

Christa HB:
Herzlichen Glückwünsch zu dem Entschluß, erst
...mehr

Anna aus M.:
oh ja gern - ich brauche immer mal einen Schu
...mehr

ErikaX:
ich wäre dabei. Hab in der letzten Zeit schon
...mehr

Lieschen:
da ward ihr schon fleißig, super alles richti
...mehr

Karin v.N.:
Hört sich lecker an, habs kopiert und abgespe
...mehr

Webschmetterling:
Vielleicht hat eine Windboe die Deko-Laterne
...mehr

Karin v.N.:
G e r n e !! Ich versinke in einigen Zimmern
...mehr

maritta:
oh ja engelbert...rezept wäre spitze!!
...mehr

Ursi:
Das ist eine sehr gute Idee, lieber Engelbert
...mehr