ALLes allTAEGLICH

genialer trick

klasse gemacht


via christian per mail
 

Engelbert 10.11.2010, 19.27| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

beate fragt

Lasst Ihr Eure/n Katze/Kater impfen ?

Wenn ja:
Einmal im Jahr ?
Ist das dann eine Kombinationsimpfung mit Tollwut ?

Was zahlt Ihr pro Katze und Impfung ?
 

Engelbert 10.11.2010, 12.29| (32/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ein bild

Ich könnt ja mal ein Baustellenbild zeigen:



Was die Harz-Bilder betrifft, so muss ich erst mal nen Plan machen, was ich wann wo wie zeigen will ... ganz bildlos bin ich natürlich nicht zurückgekommen.
 

Engelbert 10.11.2010, 12.28| (6/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

das gabs ja noch nie (bilder fehlen)

In den ganzen Tagebucheinträgen ist kein einziges Bild ... das gabs noch nie, das solls nicht geben, das muss sich ändern, das wird sich ändern.
 

Engelbert 10.11.2010, 08.13| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

kein aushängeschild

Dieses unkollegiale Verhalten des rollenden Ministers ist wahrlich kein Aushängeschild für die Regierung. Das kann man alles hinter den Türen sagen (und dann ists schon nicht nett), aber seinen Sprecher in der Öffentlichkeit so lächerlich zu machen, zeigt von schlechter Menschenführung. Wenn der Chef ein "Knerweler" ist ... bei uns in der Pfalz sagen wir so zu den menschlichen Wadenbeißern.
 
Der Pressesprecher ist inzwischen zurückgetreten ... ich wäre noch während der Pressekonferenz aufgestanden und gegangen.
 

Engelbert 09.11.2010, 18.53| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: politik/gesellsch.

immer zum chirurg wenn ein zahn raus muss

Und wir warten auf das Christkind bis die Betäubung aufhört zu wirken. Danke für Eure Gedanken und Worte, es ist nun geschehen, ich hab ne Lücke mehr im Mund. Die Angst vorher war natürlich schlimmer als es dann wirklich war. Aber ich bin da negativ beeinflusst von meiner Mutter und ihren erlebten Horrorstunden beim Zahnziehen ... allerdings beim Zahnarzt und nicht beim Chirurg ... und genau das ist der Grund, warum ich mir nie einen Zahn vom Zahnarzt ziehen lasse, sondern immer zum Chirurg gehe.
 

Engelbert 09.11.2010, 15.05| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

der herr mit der zange

Um 11 sitz ich beim Kieferchirurgen, weil der Herr mir einen Zahn ziehen oder rausschneiden wird. Ihr glaubt gar nicht, welche Vorfreude ich habe ;// ...
 

Engelbert 09.11.2010, 09.03| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

die beste erfindung ?

Eine originelle auf jeden Fall ;)).


via astrid per mail
  

Engelbert 08.11.2010, 19.31| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

gemeinsam mit den frauen

Der Wecker weckte mich um 7.15 Uhr ... ich beeilte mich und saß schon um 7.45 im Auto, um die Ballade von Murphys Gesetz zu singen. Denn alle fuhren 40 im Ort und 80 außerorts. Dabei war ich doch so losgefahren, dass ich nur bei freier und schneller Bahn pünktlich bin. Also musste ich die Murphys überholen, was mir bestimmt 30 Sekunden brachte. Doch die sollten noch wichtig sein.

Um 8 ... setzte ich den Blinker, parkte ein, stieg schnell aus und genau dann, als ich an der Tür war, wurde diese geöffnet. Ich sang nun "du bist nicht allein dadadamdam".

Wie alle mich umgebenden Frauen lief ich im mittleren Schnellgang durch die Regale, um mich danach zusammen mit den Frauen zu stapeln. Warum ? Ja, warum wohl ... wegen Schuhen *gg*.

Nur ... ein bißchen anders als die andern war ich schon ... denn 2/3 wollten Moonboots für Kinder und ich Sportschuhe für Erwachsene ... insgesamt waren von der Fußbekleidung so viel da, dass alle, die zwischen 8.00 Uhr und 8.05 Uhr danach grapschten, auch welche bekamen. Aber es hieß schnell und gezielt greifen, sonst ist nix mehr da. Um 8.06 Uhr wurde es langsam einsam auf den Schuhtischen.

Jeder hatte die Hände voll (manche vielleicht auch die Schnauze) und was man sicherheitshalber zuviel gegrapscht hatte, legte man wieder zurück ... aber das blieb nicht lange liegen.

An den Kassen standen nun all die Frauen, die kurz vorher an der Tür das Gleiche gemacht hatten. Ein Mann war auch dabei ;)). Der Kerl war allerdings eine Stunde später wieder dort zwecks "Ware hin, Geld her" ... denn die 2010er Größe 44 ist größer als die von 2009, mein Fuß ist aber nicht gewachsen. Ich war aber nicht der erste und nicht der einzige, der zurückgegeben hatte.

Merke: manche Dinge verkauft der Aldi nur zwischen 8.00 Uhr und 8.15 Uhr. Danach kann man dann wieder ganz vernünftig einkaufen. Nur eben keine Schuhe und schon gar keine Moonboots für Kinder.
 

Engelbert 08.11.2010, 17.51| (18/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

wenn man die kamera nicht dabei hat

Dieser Herbstwald am Morgen ... impressionistische Farbtupfer in ocker zwischen grau und braun und dazwischen Nebelschleier, die melancholisch tanzen ... Mystik ... nur fürs Auge ... nur für den Moment ... nur für die Erinnerung ... nicht zum Zeigen (leider).
 

Engelbert 08.11.2010, 09.56| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

hoch und tief

Es gibt Hoch und Tief, was die Handwerker, Wohnung, Renovieren betrifft. Leider sind die Tiefs in der Mehrheit. Aber gut Ding will Nerven kosten oder so.
 

Engelbert 07.11.2010, 14.35| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

eu-verkaufsverbot für heilpflanzen

Ein Artikel in der TAZ: Pharmalobby kämpft für Verbot von Heilpflanzen ... wer will, kann sich hier beim deutschen Bundestag registrieren und dann alle Petitionen sehen und auch hier gegen die Umsetzung des Verkaufsverbotes für Heilpflanzen unterschreiben.


via jutta per mail
 

Engelbert 06.11.2010, 14.07| (26/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: politik/gesellsch.

einen tag später ...

... fühlt man sich durchaus leichter. Und gar nicht so schlecht. Vielleicht sollte es den flotten Otto auf Rezept geben ... was allerdings ne Radikalkur wäre. Aber nennt das dann einfach "Turbo-Entschlackung" und bietet das im "Wellnespaket extra" an.
 

Engelbert 06.11.2010, 09.39| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
christine b:
paprikasuppe aus gelben paprika liebe ich auc
...mehr

christine b:
bravo engelbert, gratuliere! mit musik geht w
...mehr

Peppi:
Oh Mist.... Ich glaube meine Bewerbung war zu
...mehr

MartinaK :
Als „guter Vorsatz für das neue Jahr“ wäre da
...mehr

Moscha:
Sieht sehr lecker aus und dazu noch der Telle
...mehr

Moscha:
Kompliment für Dein Durchhaltevermögen, liebe
...mehr

MOnika Sauerland:
WIM Bedarf habe ich immer. Darüber schreiben
...mehr

MOnika Sauerland:
Klasse Engelbert! Da hast du einen guten Weg
...mehr

Engelbert:
Nein, natürlich nicht im Advent ... wenn, dan
...mehr

bellabia:
...GROSSER Bedarf... ich "muß" sicher dann un
...mehr