ALLes allTAEGLICH

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: alles alltägliches

husch


Wir im Auto, wollen auf die Hauptstraße einbiegen. Ich schau nach links, sie nacht rechts.

Beate sagt "husch".

Ich antworte mit "tuffig".

Hach, manchmal kann das Leben so richtig schön humorvoll und entspannt sein :).
 

Engelbert 11.08.2004, 12.08 | (0/0) Kommentare | PL

und nun: das wetter


Gestern Nachmittag fing es an zu regnen. Ein richtig schöner, ruhiger, aber kräftiger Landregen. Es regnete zwei Stunden. Nach kurzer Pause fing es heut Nacht wieder an. Es regnete stundenlang in Strömen.

Die Zeitung heute morgen war nass und musst erst mal getrocknet werden.



Doch ab 9 Uhr hat es sich wieder aufgehellt und nun haben wir wieder Wärme, Schäfchenwolken und Sonne gemischt.
 

Engelbert 11.08.2004, 12.08 | (4/1) Kommentare (RSS) | PL

durchblick



 

Engelbert 10.08.2004, 12.58 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

glück / unglück


Man darf nach großem Unglück (Brille kaputt, Gläser sehr teuer, weil Glasbausteine, wenn wir die billigsten nehmen) auch etwas Glück als Ausgleich haben: der Optiker hat geöffnet. Nach zwei Wochen Urlaub diese Woche wieder. Wie gut, dass ich erst gestern mit Handtüchern auf meine Frau geworfen habe.
 

Engelbert 10.08.2004, 09.35 | (4/0) Kommentare (RSS) | PL

handtücher


Sie  "soll ich die nassen Handtücher nicht gerade mitwaschen. Ich mache sowieso eine Maschine."

Er  "ja, warte, ich bringe sie dir".

Sie  auf der Treppe unten

Er  auf der Treppe oben

Er  wirft Handtücher

Sie  ruft "scheisse", geht die Treppe runter und sucht die Brille, die ihr weggeworfen wurde.

Er  findet die Brille, ruft auch "scheisse" und gibt ihr die kaputte Brille.

Es folgen Kopfschütteln, Seufzen, Beratschlagen ... morgen wird alles anders werden, ich verschiebe einen Arztbesuch und wir fahren zum Optiker. Beate hat nämlich keine Ersatzbrille und ohne Brille ist sie Maulwurf.


 

Engelbert 09.08.2004, 22.04 | (14/1) Kommentare (RSS) | PL

...


Diese Woche wird auf Sparflamme gebloggt ... warum ?
Siehe Eintrag untendrunter ;).
Nichts Schönes, was nicht Zeit kosten würde.

Außerdem haben sich ein paar Arzttermine gerade in dieser Woche zum Stelldichein verabredet.
 

Engelbert 09.08.2004, 15.37 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

sonntag morgen


hier hamwa gesessen

  Blick nach links

Blick nach rechts

 Blick nach oben

Nach gemütlichen 20 Minuten im Schatten sind wir durch die leere Kuseler Fußgängerzone gelaufen, haben ein Eis geschleckt und eine kleine Runde gedreht.

Als wir wieder an obiger Bank vorbeikamen, wollte ich eine rauchen. Nur leider war das Päckchen nicht mehr in meiner Hosentasche. Da wurde ich schon nervös.

Wie gut dass neben der Bank, auf der wir gesessen hatten, wie zufällig ein Päckchen genau der gleichen Marke mit der gleichen Anzahl Zigaretten, wie ich so eines gerade eben hatte, lag. Da hab ich dann das eben genommen ;).



Und sonst mach ich heut nix mehr, denn laufen geht nur unter Knieschmerzen. Die vom Kreuz kommen. Es ist schon ein Kreuz. Mit dem Knie.
 

Engelbert 08.08.2004, 13.25 | (11/0) Kommentare (RSS) | PL

mir ist zu warm ...


... aber ich kann leider nix mehr ausziehen.

Nacktblogger und Nacktleser bitte melden.
 
 

Engelbert 06.08.2004, 20.55 | (6/1) Kommentare (RSS) | PL

recht schreiben


Spiegel und Bild kehren zur alten Rechtschreibung zurück. Womit nun das Scheitern der neuen Rechtschreibung besiegelt sein dürfte.

Ich selbst hab mich eh nie um die neue Rechtschreibung gekümmert und so geschrieben wie ich lustig war. Ausnahme: Tipp statt Tip. Und die Möglichkeit dreier Konsonanten nebeneinander.

Insgesamt wird das aber ein heilloses Durcheinander geben. Viele haben die neue Rechtschreibung weder befürwortet noch begriffen. Und doch manches übernommen, weil man sichs halt durch öfteres Lesen neu eingeprägt hat. Und jetzt genau zu wissen, wo man die schreiberische Rolle rückwärts ansetzen muss und wo nicht, das wird nicht jedem gelingen.

Und wie erklären Deutschlehrer, die mühevoll den Kindern gesagt haben, dass früher früher war und heute alles anders. Und nun sagen müssen, dass heute wieder alles wie ganz früher und dazwischen das nur Schnee ist. Der von gestern.

Wie gut, dass Bloggeinträge nicht auf Rechtschreibung geprüft und benotet werden. Versetzung bisweilen gefährdet ;). Aber immerhin kann man Blogs nicht nachsagen, sie hätten eine Sauklaue. Verdana und Arial sind gleichbleibend schön. Times New Roman gleichbleibend gewöhnungsbedürftig. Nur bei den Farben, das gibt es bisweilen Gründe, mit dem Lesen aufzuhören.
 

Engelbert 06.08.2004, 20.40 | (11/1) Kommentare (RSS) | PL

wieder was gelernt ...


... im Sommer gibt es keine Überraschungseier. Zumindest keine aus Schokolade. Erst wieder ab Herbst. Dabei haben doch die Supermärkte Klimaanlagen.
 

Engelbert 04.08.2004, 23.39 | (7/0) Kommentare (RSS) | PL

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Letzte Kommentare:
Ursi:
Je nach Strecke über 4 - 5 1/2 Stunden Fahrt.
...mehr

MOnika Sauerland:
Habe es gerade noch mal eingegeben. Mindesten
...mehr

Ellen :
@Monika: Lorsch liegt an der Bergstraße (mit
...mehr

Engelbert:
@ fatigue: wenn da steht, dass ich nicht alle
...mehr

Karen:
Nach Beates Erklärung kann ich nachvollziehen
...mehr

IngridG:
Das hat mir meine damalige Hausärztin schon v
...mehr

ErikaX:
Im Moment spricht nix dagegen. Lorsch wollte
...mehr

Regina:
Schade. Für ein Seelenfarbentreffen wohne ich
...mehr

fatigué:
Jetzt, nach dem Lesen von Beates Erklärung ve
...mehr

Engelbert:
@ Karen: ich hatte natürlich den 8. gemeint@
...mehr