ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

akk

Gottseidank ist es Annegret Kramp-Karrenbauer geworden ... mit dem Merz kann ich überhaupt nicht ... und es würde mich nicht wundern, wenn der Merz jetzt wieder den Abflug in die private Wirtschaft macht.

Engelbert 07.12.2018, 19.38

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

16. von ReginaE

Merz hätte echte Probleme in der CDU und nach außen hin verursacht. Der wäre eine Steilvorlage für Populisten geworden.
Seine Aussage über die Sparmöglichkeiten für eine spätere Rente in Form von täglichen (!) 3-5 €, monatl. 150 € und die in Form von Aktien anzulegen.... das finde ich enorm!! Jedenfalls eine Trumpsche Denkweise, mit diesem Geld hätten viele Menschen, die mit einer Niedrigrente kalkulieren müssten, den gelisteten Firmen ihr weniges Geld übermittelt. Und am Ende wäre sie mit leeren Händen da gestanden!! Das nennt sich wohl Großkapital vergreift sich an sozial Schwachen.

Ich wünsche AKK einen guten Start und wenig Abgrabungen in den eigenen Reihen!!

vom 08.12.2018, 18.34
15. von Ulla

Ich hätte für Spahn gestimmt.
AKK ist mir dann aber lieber als Merz.

vom 08.12.2018, 12.57
14. von Gisela L.

AKK war auch meine Wunschkandidatin. Sich in einer Männergesellschaft durchzusetzen ist wahnsinnig schwer. Aber sie wird es meiner Meinung nach schaffen.

vom 08.12.2018, 11.58
13. von Monika aus Köln

Ja, mich freut es auch. Bei Merz hatte ich ordentlich Bauchschmerzen. Damals hat er sich aus dem Staub gemacht und wollte jetzt den großen Macker markieren. Ja und Spahn, hm....
Glückwunsch AKK.

vom 08.12.2018, 11.07
12. von Juttinchen

AKK hat eine tolle Vorstellungsrede gehalten und damit viele auf ihre Seite gezogen. Merz hat in seiner Rede wenig Positives von sich gegeben. Ich war schon von Anfang an für AKK und bin froh, dass die Delegierten für sie gestimmt haben. Ich wünsche ihr alles Gute und Durchhaltevermögen auf den steinigen Wegen.

vom 08.12.2018, 10.44
11. von MartinaK

An alle, die jetzt meinen, dass AKK für ‚weiter so‘, ‚alles beim Alten‘ steht
Meint Ihr wirklich, dass es besser gewesen wäre, wenn Merz aus der CDU den Club deutscher Unternehmer gemacht hätte?
Wenn sich nach der SPD die zweite ehemalige Volkspartei in ihre Bestandteile zerlegt hätte?
Meiner Meinung nach kann man s‘Annegret nicht mit Frau Dr. M. vergleichen, denn zumindest hat sie im Gegensatz zu ihr Emotionen und Bürgernähe.
Wobei sich mir immer noch die Frage stellt, was in der Stasi-Akte unserer Kanzlerin steht und wer sie verschwinden ließ.
Ich habe übrigens noch nie CDU gewählt.

vom 08.12.2018, 10.38
10. von gerhard aus bayern

ich werde akk warscheinlich nie wählen. sie ist mir aber 100x lieber wie märz.

vom 08.12.2018, 09.23
9. von Petra H.

Ich kann mich nur Gudrun K. und Steffi-HH anschließen.

vom 08.12.2018, 08.51
8. von MOnika Sauerland

Ich finde es Klasse das sie gewählt ist. Merz wohnt im gleichen Ort wie ich. Das war es aber schon mit der Gemeinsamkeit.
Er ist zum fürchten und hat den Bezug zum Leben der normalen Menschen verloren. Wie z.B. der Vorschlag mit den Aktien. Ich bin keine CDU Anhängerin-

vom 08.12.2018, 08.16
7. von Viola

Witzig...genau das habe ich gestern auch gesagt!

vom 08.12.2018, 07.37
6. von Steffi-HH

Angela die II.te,
es bleibt alles beim Alten und Deutschland versinkt weiter im eigenen Sumpf.
Trotzdem das kleinere Übel.

vom 08.12.2018, 01.56
5. von Lina

Wie ich heute aus den Medien entnommen habe... eine ziemlich knappe Entscheidung. Sie wird es nicht leicht haben.

vom 08.12.2018, 01.43
4. von Ellen

Bin der gleichen Meinung wie Engelbert.

vom 07.12.2018, 23.29
3. von Gudrun K.

Mit ihr (AKK) wird aber das alte CDU-Parteienprogramm "Weiter so" weiter gehen. Hoffentlich nicht mit dem ganzen Lobbyistenverein. Denn sie ist zu sehr von A. Merkel geprägt, wäre das nicht so, hätte Merkel sie auch nie und nimmer gefördert ...

vom 07.12.2018, 22.13
2. von MartinaK

Ja, was ein Glück. Nachdem die SPD sich schon selbst zerlegt, hätte der millionenschwere Mittelständler die DU (das C wäre mit ihm hinfällig geworden) gesprengt und die AFD hätte endgültig Oberwasser bekommen.
Nicht nur wir sehen Merz wieder in der Wirtschaft Hier klicken

vom 07.12.2018, 20.07
1. von maritta

ich freu mich auch, hatte sie auch auf dem zettel, dachte aber das es der merz macht!das mit dem abflug haben wir auch gleich gesagt....;)

vom 07.12.2018, 19.49

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Letzte Kommentare:
Ursi:
Die bekomme ich auf dem Erzeugermarkt bei "me
...mehr

Ursi:
Oh ja, das kenne ich. LEIDER!Meine Finger war
...mehr

Engelbert:
@ Moscha: es war nur Kleber an den Händen, ab
...mehr

lamarmotte:
@ philomena:Darüber wurde -und wird - auch in
...mehr

Moscha:
Oh je, Beate, das stelle ich mir ungern vor,
...mehr

Moscha:
Oh ja, DANKE für den Tipp, Engelbert.Werde ic
...mehr

christie:
als Österreicherin kann ich nicht viel dazu s
...mehr

christie:
Beate die Tipps mit dem Nagellackentferner si
...mehr

Regina:
Klosterfrau Melissengeist soll da helfen...od
...mehr

Lieschen:
ich hoffe du hast alles wieder runterbekommen
...mehr