ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

es ist samstag ...

... und eine Spinne krabbelt durchs Tagebuch ...



... und nicht irgendeine, sondern eine Vierfleckkreuzspinne, von Sr. Maria gefilmt.

Engelbert 06.10.2018, 08.16

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

18. von Engelbert

Was passiert, wenn du auf den weißen Pfeil (Dreieck) klickst ? Gibt es eine Fehlermeldung ?

vom 07.10.2018, 12.17
17. von Adele(Freudental)

Warum kann ich diese Spinne und den Film nicht sehen? Kann mir da jemand helfen? Danke im voraus!


vom 07.10.2018, 12.08
16. von Carola (Fürth)

@lamarmotte, *lach* Beuteschema ist gut :-)))

vom 06.10.2018, 23.28
15. von lamarmotte

@ Sr. Maria:
Interessant - danke!
Ich weiss nicht, ob mir diese Spinnenart im Garten schon begegnet ist - die Gartenkreuzspinne sehe ich dagegen öfter.

@ Carola(Fürth):
Ich denke, dass weder Du noch ins Beuteschema der bei uns vorkommenden Kreuzspinnen gehören (schmunzel), und deshalb machst Du mit Deiner Glas-Pappe-Methode zur Spinnenentfernung alles richtig;).


vom 06.10.2018, 22.53
14. von Carola (Fürth)

Mir ist noch keine über den Weg gelaufen, ich muss sagen, ich sehne mich auch nicht unbedingt danach ;-)) finde Spinnen interessant, aber die Schöhnheit erkenne ich halt nicht, wenn sie in nächster Nähe von mir sind .. Glas und Pappe stehen bereit für solche Fälle und erst vor ca. 1 Woche (?) war wieder eine recht kleine da, die ich erst Nacht entdeckte aber und da warte ich dann auch beim "rauswerfen" denn in der Nacht die Kälte und Dunkelheit .. ich denke am Tag finden sie draussen leichter Unterschlupf dann wieder. Bei den Kreuzspinnen müssen Allergiker schon aufpassen ..(Kreuzspinne:Der Biss ist schmerzhaft, ähnlich wie ein Bienenstich. Eine toxische Wirkung erfolgt in der Regel nur im Bereich zarter Hautstellen. Hier ist eine starke Schwellung einhergehend mit vorübergehender Lähmung in der Umgebung der Bissstelle möglich.Sollte man gebissen werden, reichen aber kühlende Umschläge vollkommen aus.)
Bei mir ist Allergie vorhanden, doch nicht so krass dass Bisse oder Insektenstiche tödlich wären, Notfallset brauche ich darum nicht ..

vom 06.10.2018, 22.25
13. von Hildegard

ist mir auch noch nie über den WEg gelaufen.

vom 06.10.2018, 21.41
12. von Gabi K

sehr schön! Danke für die Aufnahmen. Sieht man ja nicht alle Tage. Ich beobachte die auch gerne.

vom 06.10.2018, 21.11
11. von beatenr

mag ich gerade nicht unbedingt sehen. Muss dann ja nicht gerade anklicken. Aber manchmal ist es ok.

vom 06.10.2018, 19.56
10. von Webschmetterling

Diese Kreuzspinne finde ich sehr interessant, hier bei uns sah ich sie auch öfter.
Danke für das schöne Filmchen liebe Sr. Maria.

vom 06.10.2018, 16.51
9. von IngridG

Die Kreuzspinnen finde ich auch nicht so schlimm, weil sie irgendwo ein Netz bauen und drin sitzen bleiben. Aber ganz grauslich finde ich die großen, dunklen Winkelspinnen...

vom 06.10.2018, 15.44
8. von Karin v.N.

Eine solche Spinne hab ich noch nicht gesehen! Dieser kugelig dicke Körper...die läuft ja wirklich ziemlich wackelig, interessant finde ich sie. Ich gehöre auch zu den Frauen, die nicht "iiihhh" schreien und sie mit Glas und Pappe drunter nach draußen befördern wenn sie im Haus sind.

vom 06.10.2018, 14.30
7. von Karin P..

Wunderschönes Tier! Wenn ich das richtig sehe, ist die ja auch noch hochschwanger.
Meine Tochter hatte auch immer solche auf dem Grundstück.

vom 06.10.2018, 13.19
6. von Therese

superschöne Spinne! Die hab ich hier bei uns noch niemals gesehen, von mir bekäme sie auch die Erlaubnis, weiter rundzukrabbeln. Wir haben öfter mal große und sogar manchmal richtig große Spinnen in der Waschküche sitzen. Irgendwann haben sie dann alle doch das Schlupfloch nach draußen wieder gefunden, getötet haben wir noch keine

vom 06.10.2018, 13.13
5. von Ursi

Die sieht aber toll aus! Schon wieder was gelernt....

In meinem Schlafzimmer habe ich eine ziemlich große Spinne gesehen. Aber natürlich nichts gemacht. Wehe, sie seilt sich nachts mal über meinem Gesicht ab! *GGG*

Inzwischen hat sie sich irgendwo versteckt. Aber sie wird dann doch sicher verhungern?

vom 06.10.2018, 12.36
4. von Achim

wir haben eine solche faszinierende Kreuzspinne seit vielen Wochen an unserem Gartenhausfenster. Ich nenne sie Amanda und sie bekommt von mir erlegte Fliegen in ihr großes Netz geworfen. Ich weiß jetzt auch, woher der Satz "lass dich nicht einwickeln" kommt. Diese Spinne wickelt mit vielen Fäden in hoher Geschwindigkeit die Beute ein, um sie dann auszusaugen.Immer wieder beeindruckend.

vom 06.10.2018, 12.17
3. von sonja-s

Was für eine interessante Spinne. Hübsche gestreifte Beine. Je nach Lichteinfall sieht ihr kugelrunder Körper wie ein Kräcker aus, oder als hätte sie ein Schild auf dem Rücken. Noch nie gesehen so eine Spinne.

vom 06.10.2018, 12.02
2. von Monika aus Köln

Dieser kugelige Körper, man glaubt sie kippt jeden Moment um.
In meiner Küche habe ich gestern auch eine Spinne entdeckt. Ich lasse sie leben, könnte sie nicht töten.

vom 06.10.2018, 09.49
1. von MOnika Sauerland

Kreuzspinnen sind sehr interessant. Das sind die besten Netzbauer.

vom 06.10.2018, 08.43

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Letzte Kommentare:
Xenophora:
Hier gibt's was anzugucken und zu lernen
...mehr

Gisela L.:
Irgendwie friere ich, wenn ich das Bild anseh
...mehr

Ellen :
Klimaneutral --------
...mehr

Schnecke:
Einen Kranichzug habe ich, denke ich, noch ni
...mehr

Maria:
Illerfähre bei Buch - Altusried hat Geschicht
...mehr

gudi wi:
...das seil hab ich schon gesehen, die fähre
...mehr

ErikaX:
Dieser Platz sieht sehr idyllisch aus. Vielle
...mehr

Gabi K:
Ich habe sie gestern Abend auch gesehen. Und
...mehr

:
leider gehen die Züge der Kraniche nicht übe
...mehr

Birgit (Hildesheimer):
So was haben wir in Ostfriesland auch. Allerd
...mehr