ALLes allTAEGLICH

die mogelmotte

heerrrliche Lektüre: in der Supermarktschlange

via sonia per mail
 

Engelbert 21.01.2015, 21.56| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bloggerwelt

heidi, wo bist du ?

Ich würde ja gerne nach 14 Monaten Abstinenz nochmal meinen Fernseher anstöpseln ... aber ich finde das Kabel dafür nicht mehr. Das ist damals irgendwo hin gelegt worden ... wohin auch immer. Morgen wandern ja Bett und Schreibtisch ins frühere Wohnzimmer und dort steht der Fernseher ... wäre ja nett, wenn er auch mal laufen könnte dann und wann ...
 

Engelbert 21.01.2015, 14.36| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

musik entdecken (307)

Kleine Reise ins nördliche Nachbarland ... da geht auch ab und zu die Post ab ... die Sprache versteht man (zumindest ich) nicht, aber das hat ja auch seinen Reiz ... Danser med Drenge - Intet at frygte.

Wie gefällt Dir dieses Lied ?
 

Engelbert 21.01.2015, 13.53| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Letzte Kommentare:
Webschmetterling:
Diese Blüten sind wirklich "ein Traum".
...mehr

nachtgespenst:
Hatte, unter meinen VHS-Schülern, immer wiede
...mehr

nachtgespenst:
Wo das, Engelbert?
...mehr

Gabi K:
Engelbert, du musst an deinen Fähigkeiten der
...mehr

Fortuna:
fatigué, danke für die Erinnerung ans Naschen
...mehr

ReginaE:
Frühling ist einfach die Wucht! Besonders in
...mehr

charlotte:
Oh ja wunderbar diese Blüten es duftet auch n
...mehr

Engelbert:
@ fatigué ... Zitat: "Die ganze Pflanze gilt
...mehr

fatigué:
So üppig blühen sie auch hier - der Duft ist
...mehr

Moni:
Ja, Robinien sind fantastisch anzuschauen, ab
...mehr