ALLes allTAEGLICH

widerholungstäter

2008033101.jpg
 

Engelbert 31.03.2008, 19.19| (10/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

beim essen soll man nur essen

Weiß ich, hab ich aber noch nie gemacht und werde mich auch nicht umgewöhnen. Irgendetwas muss ich noch nebenbei machen ... früher war das immer "lesen" ... doch nun, geboren aus der Tatsache des Vorhandenseins der vielen ungesehenen (meisten Zeitschriften-)Film-DVDs, ist das "Film gucken". Auf diese Weise schaffe ich es, wenigstens ab und zu mal einen Film sehen.

Der vorletzte war "Hole", den ich nach der Hälfte wegen Gefälltmirnicht abgebrochen habe, dann kam "Rumble in the Bronx". Diesen Jackie Chan-Film kannte ich schon und wusste, dass er auch zum zweiten Mal angeschaut gut sein wird.

Aktuell im DVD-Spieler: JSA (Joint Security Area). Könnte interessant sein (und anspruchsvoll auf jeden Fall) ... denke ich mal.
 

Engelbert 31.03.2008, 14.45| (10/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lidl

Heute morgen ... auf dem Weg zur Eingangstür des Landstuhler Lidl-Marktes dachte ich über die Frage "sollte Lidl bestreikt werden wegen der Tatsache, dass dort die Mitarbeiter systematisch bespitzelt wurden", nach.

Dafür spricht, dass man nicht einfach alles durchgehen lassen kann und Zeichen setzen muss. Zeichen auch für andere Supermarktketten, die eine solche Bespitzelung noch vorhaben. Aber weiß mans, ob man nicht Lidl erwischt hat, aber andere machen das genauso, nur unauffälliger und cleverer.

Dagegen spricht, dass man mit einem massiven Streik Arbeitsplätze gefährdet und Aldi damit zum Platzhirschen macht.

Passieren ... wird das eh nicht, das mit dem Streik. Die Verbraucher gucken auf die "Bläädsche" und ob sie da etwas brauchen oder haben wollen. Dann kaufen sie das und außer einer kurzen Aufregung ist ihnen die Bespitzelung weitgehend egal. Ist doch überall alles schlecht und überhaupt und außerdem ... habe ich schon immer da gekauft.

Was meint Ihr zu diesem Thema ... Lidl bestreiken oder nicht ?
 

Engelbert 31.03.2008, 14.44| (23/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

habt ihr die uhr ...

... im / in der

- Armbanduhr
- Radiowecker
- Standuhr
- Wanduhr
- Mikrowellenherd
- Elektroherd
- Auto
- Kamera
- Festplattenrekorder / Videorekorder / anderen Rekordern
- Telefon
- Handy
- Keller
- Schublade (Ersatzuhren)
- Zeitschaltuhren (für Beleuchtung, für Heizung, an Rollläden)
- Bad
- Kaffeeautomat
- Thermometer / Wetterstation
- Drucker, Fax, Kombigerät
- Kühlschrank
- Armbanduhren in Handtaschen
- innere Uhr
- Zeitschaltuhr im Aquarium
- Blutzuckermeßgerät
- Waagen
- Hometrainer


umgestellt ?

Nein, das ist keine Aufzählung der Uhren, die wir haben, das ist eine durch die Kommentare sich ergänzende Gesamtliste, die alle Haushalte und Eventualitäten abdecken soll.

Wer noch Uhren weiß, die man leicht umzustellen vergißt, kommentiert das bitte ...

Engelbert 30.03.2008, 21.32| (32/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

der unterschied zwischen morgens und nachmittags:

2008033002.jpg

2008033001.jpg
 

Engelbert 30.03.2008, 19.31| (6/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

upps ... 520 bilder ...

... so viel ... ich hätte jetzt eher gedacht, dass es so ca. 320 sind ... doch so viel ... aber passt zu diesem herrlichen Tag.

Ein Tag, der ungeplant, aber früh begann. Den Sonnenaufgang sehen, kurz vor 7 Uhr also los. Und dann einfach mal fahren ... der liebe Gott oder die Inspiration wird uns schon führen ... und so war es auch ... Rehe gesehen, Minusgrade erlebt, Raureif gesehen ... und weiter gefahren und irgendwann kam dann die Idee ... Mensch, in dieser Stadt waren wir noch nie ... obwohl sie bekannt ist und gar nicht so weit weg.

Und so waren wir dann morgens um 9.45 Uhr in Speyer. Bis 15.30 Uhr. Ein sonniger, 24 Grad warmer Frühlingstag mit ... 520 Bildern :)).
 

Engelbert 30.03.2008, 16.56| (8/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

schau ich zum himmel, seh ich den frühling

2008032901.jpg
 

Engelbert 29.03.2008, 23.29| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

ich bin dann mal ... (2)

Ich vergaß zu erwähnen (bzw. ich hatte nicht gedacht, dass das jemand anders sieht ;)) ), dass das Buch meiner Meinung nach zu Recht auf Platz 1 steht. Herrliche und keinesfalls alberne Lektüre. Humorvoll und dennoch ernsthaft geschrieben.

Engelbert 29.03.2008, 19.43| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ich bin dann mal ...

Nee ... ich bin nicht weg. Nur mal kurz. Paar Bilder machen. Vielleicht. Angenehme Temperaturen, Sonne traut sich selten, aber immerhin.

Ich denk nur grad an die Worte "ich bin dann mal ..." ... hätte ich diese vor zwei Jahren geschrieben, dann wären alle möglichen Ideen gekommen, wie man diesen Satz vervollständigen könnte. Seit Hape gehört da als letztes Wort "weg" hin und nix anderes mehr. Der Satz ist zu einem festen Begriff der deutschen Sprache geworden.

Dabei könnte es doch auch "ich bin dann mal pieseln" oder "ich bin dann mal einkaufen" oder "ich bin dann mal müde" heißen. Könnte ...

Nebenbei: ich bin erstaunt, dass das Buch nach zwei Jahren immer noch Platz der Bestsellerliste ist. Hat das nicht schon jeder gekauft oder gelesen ?
  

Engelbert 29.03.2008, 12.14| (40/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

wenn ich einen satz ...

... wie "suche nicht das Glück, vielleicht ist keines da" schreibe, dann wird der gelesen, als

a) wäre ich gerade nicht so gut drauf ?
b) wäre ich ja doch wohl eher ein Pessimist ?
c) wäre ich gerade überlastet und brauche Hilfe ?
d) Verbalakrobatik ?
e) schwarzer Humor ?
f) Gedankenanstoß ?
g) neutral
h) ... ?
 

Engelbert 28.03.2008, 19.39| (18/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: zitate, aphorismen

genial einfach ...

... ist diese Sonnenuhr. Und sie geht auch genau, wenn man sie richtig hinstellt ;). Hier gibts die Bauanleitung als pdf.
 

Engelbert 28.03.2008, 19.35| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: links

nicht verpassen

Ich hab noch nie eine schönere Waschmaschinenwerbung als diese hier gesehen.
 

Engelbert 28.03.2008, 13.38| (16/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

suchen ?

Suche nicht das Glück, vielleicht ist keines da.

Wär das nicht ein schöner Pessimistenspruch ? Oder Realistenspruch ? Oder Einstellungssache ?
 

Engelbert 28.03.2008, 12.08| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: zitate, aphorismen

tast á tur

Die kuriosesten Tastaturen der Welt. Leider mickrig kleine Bilder, aber besser als nix.
 

Engelbert 28.03.2008, 11.58| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
mira I:
... ich wünsche Dir die Kraft, gute Entschei
...mehr

Lina:
Es wurde schon viel geschrieben... viele RAT-
...mehr

ReginaE:
sicher mag jeder Süsses, ich auch. Doch kann
...mehr

Steffi-HH:
Lieber Engelbert, wahrscheinlich habe ich das
...mehr

Ilse:
Ich lese das eben erst, dass es dir nicht gut
...mehr

charlotte :
Lieber Engelbert, wünsche Dir nur das Beste.
...mehr

Martina:
Lieber Engelbert,von ganzem Herzen wünsche ic
...mehr

charlotte :
Lieber Engelbert, wünsche Dir nur das Beste.
...mehr

elfi s.:
((Engelbert)) ich wünsche dir alles erdenklic
...mehr

Ingrid/ile:
Alles, alles Gute, lieber Engelbert!LG Ingrid
...mehr