ALLes allTAEGLICH

schilderwahn

Man mag mich kleinlich schimpfen, aber sowas ...



... regt mich richtig auf ... die 55 Cent sind nämlich der ganz normale Preis, da ist nix gestürzt ... aber diese Preissturz-Schilder sind aktuell gerade inflationär im Tierfutterregal beim Edeka zu finden ... alles normale Preise wie immer, aber das Schild schreit dich an und lügt. Wenns im Angebot ist, kostet das Futter übrigens 29 Cent.

Engelbert 13.03.2019, 18.11| (29/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

peterchen ...

... ist jetzt im Tierheim ... hat ein eigenes Zimmer mit Kratzbaum ... muss jetzt vier Wochen in Quarantäne bleiben ... und wenn sie gesund ist, kann sie dann vermittelt werden. Beate hat einen schönen Text geschrieben, so dass das Tierheim recht gut über die Katze Bescheid weiß. Alles Gute, Peterchen !

Engelbert 13.03.2019, 17.40| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

anonymer anruf

Da ruft mich gerade jemand anonym an ... eine Automatenstimme faselt etwas von Whatsapp ... ich wollte gerade schon auflegen, da sagt sie "für einmalig 29 Cent und 9 Cent die Minute verbinden wir sie an ... " ... ich hab sofort aufgelegt ... das muss man sich mal überlegen ... da wird man angerufen und dann will dich jemand kostenpflichtig verbinden.

Engelbert 13.03.2019, 17.38| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

trike



Man mags kaum glauben, aber dieses Teil ist ein Seelenfärblergefährt ... Brigitte C-B saß da in den letzten 25 Jahren öfter drauf und hielt die Nase in den Wind ;). Nun soll das Trike verkauft werden ... ist also ein Erinnerungsbild an sonnige Tage und Fahrten ins Blaue und Grüne.

Engelbert 13.03.2019, 11.10| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ich hab schon ...

... die erste Forsythienblüte gesehen ... und in der nächste Woche soll es auch wieder sonnig und mild werden ... dann wird die Natur ganz schnell aufblühen und die gelben Leuchtpunkte der Forsythiensträucher sieht man dann überall.

Engelbert 12.03.2019, 16.35| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

neues von peterchen

Das Tierheim in Homburg, das Tierheim unserer Wahl, nimmt die Katze nicht bzw. darf sie nicht nehmen, weil für unseren Wohnort ein anderes Tierheim zuständig ist ... dorthin darf sie nur, wenn die alte Dame zustimmt, die ist aber noch in Reha ... doch gottseidank hat ihr Neffe eine Vollmacht für alles ... er bringt dann Peterchen morgen ins Tierheim.

Engelbert 12.03.2019, 16.21| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

aus den niederlanden

Ich hab mal nachgeschaut ... die (nicht billigen) Freilandeier, die ich immer im Rewe kaufe, kommen doch tatsächlich aus den Niederlanden ...

Engelbert 11.03.2019, 22.01| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

peterchen



Das ist Peterchen, die Katze der alten Nachbarin ... wir haben nun, als es mal drinnen in der Wohnung war, die Tür zur Wohnung geschlossen, dass sie uns nicht mehr abhauen kann. Morgen bringen wir sie ins Tierheim. Ist eigentlich eine sehr schöne und auch liebe Katze, wenn auch nicht sehr zutraulich und freiheitsliebend. Als die Katze zum ersten Mal da war, glaubte man, dass sei ein Kater und hat deswegen diesen Namen gewählt ... aber es war dann doch eine Katze, doch der Name blieb.

Ich denke, dass sie sogar die Chance hat, ein besseres Zuhause zu finden ... denn die Nachbarin hat vor allem eines gemacht ... gefüttert, gefüttert ... erster Reflex, wenn die Katze kam ... "hast du Hungerchen" und dann gabs Futter incl. Dosenmilch und Hundekaustangen. Das war schon nah am Mästen, Peterchen ist auch ziemlich übergewichtig. Vielleicht bekommt sie schnell ein neues Zuhause und fühlt sich dort wohl.

Engelbert 11.03.2019, 19.07| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

der tag

gegessen: morgens Kümmelbrot mit Käse, Käsewurst, Knoblauchschmalz, abends Nürnberger Bratwürstchen, Salat, 4 Wachtel-Spiegeleier, Sticks, Mohrenkopf, Cantaloupe-Melone-Stücke

getrunken: Tee, Cola, Apfel-Rhabarber-Limonade

gesehen: Soko Stuttgart, Soko Wismar

gedacht: wieder ein Tag, der sich nicht für einen Spaziergang eignet

gekauft: nix

gelesen: Buch "20st Century Classic Cars"

gehört: noch nix

und sonst: die alte Nachbarin kommt ab nächsten Donnerstag dauerhaft ins Heim und wir können irgendwie schauen, ihre scheue Katze einzufangen, um sie ins Tierheim zu bringen ... und eine der zwei anderen zugefütterten Katzen auch.

Und Dein Tag ?

Engelbert 10.03.2019, 19.27| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ich bin ein star, ich will hier raus ...

Filou wird so langsam wieder "normal" ... auch wenn er immer noch sehr vorsichtig ist und bei jedem Geräusch fast argwöhnisch ... ja, unser Kater ist sehr geräuschempfindlich. Als ich mal das Dampfventil vom Schnellkochtopf umgelegt habe, hat er fluchtartig meine Küche verlassen.

Doch gestern gab es "das" Erlebnis für ihn, im negativen (Geräusch)Sinne ... wir denken an nix Böses, auf einmal gibt es ein überlautes Geräusch, als würde ein kleines Schwein ganz laut quieken, weil es geschlachtet wird ... Beate rennt die Treppen runter ... Simba hat einen Star im Maul ... und der schreit um Hilfe ... ja, wir kommen ja schon, auch wenn wir selbst auch sehr erschrocken waren ... sowas so lautes schrilles hatten wir noch nie gehört. Der Star konnte sich befreien und flog durch ein geöffnetes Fenster weg.

Doch Filou konnte sich von dem Lärm nicht befreien ... er war nicht mehr zu finden. Später sah Beate, dass er im Schrank lag ... auf den Arm genommen, auf dem Boden abgesetzt ... rennt er in Panik hinaus ins Freie und ward nicht mehr gesehen. Wir hatten noch was zu erledigen ... 3 Stunden später war er immer noch weg und kam auch nicht. Ich glaubte, ein leises Miauen aus dem Nachbarsgarten zu hören ... also sind wir dorthin (dazu müssen wir einmal um den Block fahren oder laufen) ... irgendwann kam dann Filou, wurde festgehalten und fast gegen seinen Willen nach Hause gebracht.

Bei mir im Flur lag er dann in einer Kiste und wollte dort nicht mehr raus ... er hatte richtig Angst vorm Treppenhaus, wo das laute Geräusch war ... erst jetzt wird er langsam wieder normaler.

Engelbert 10.03.2019, 17.06| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: s + f

eieiei

Gefälschte Eier - wie uns die Industrie austrickst ... ach Gott, ach Gott ... welche Zustände in Bio- und Freiland-Betrieben ... da wird einem schlecht ... das Video bitte nur anschauen, wenn man die Realität erträgt ... und während wir glücklich unsere Bio-Eier essen, ahnen wir nicht, wie unglücklich die sind, die sie gelegt haben.

Engelbert 10.03.2019, 15.16| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

nein ...

... heute gehen wir nicht vor die Tür ... da würde sogar ich weggeweht werden ;) ... ich räume weiter meinen Schlafzimmerschrank ein.

Engelbert 10.03.2019, 11.58| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

nahrungsergänzungsmittel

Nimmt jemand von Euch LR-Nahrungsergänzungsmittel ? Dann bitte diesen Film anschauen ...

Engelbert 09.03.2019, 20.05| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

primelchen



Das ist schon ein rätselhaftes Primelchen, was wir da haben ... als ich es gekauft habe, war es strahlend gelb mit schmalem rotem Rand ... der Rand verschwand dann drinnen ... und jetzt, wo es draußen steht, wird es mit jedem Tag mehr rosa, aber nicht nur am Rand.

Engelbert 09.03.2019, 18.34| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ihr wisst ja sicher schon alle ...

... dass eine solche Mail ...



... böse ist ... weil sie eine Phishing-Mail ist und Zugang zu Eurem Amazon-Konto haben will ... ab in den Papierkorb, wenn sowas kommt.

Engelbert 09.03.2019, 18.05| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

die wetteraussichten

Samstag: Sturm
Sonntag: länger andauernde Niederschläge, auch Sturm
Montag: Polarluft

Ein Frühlingshoch ist nicht in Sicht, es bleibt bei einem Wechsel zwischen milden und kühleren Abschnitten, viel Wind und immer wieder Niederschlägen.

Ich glaube, so manche wünschen sich den Februar zurück ;).

Engelbert 09.03.2019, 10.08| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

zweimal tee


Hilft zwar nicht fürs Einschlafen, ist aber geschmacklich der beste Tee, der mir in letzter Zeit begegnet ist. Zusätzlich zum Beschriebenen sind noch Süßholz, Kamille, Baldrianwurzel und Tulsi drin.


Heute gekauft

Engelbert 08.03.2019, 21.10| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lied des tages

Ein wunderschönes Stück Musik ... Eden's Bridge "Catching the breeze" ... ...weiterlesen

Engelbert 08.03.2019, 14.40| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

diskriminierung der frauen

Eigentlich werden gerade heute am Frauentag die Frauen in Deutschland diskriminiert ... und zwar die, die "nicht" in Berlin leben ... oder kann mir mal jemand erklären, warum der Frauentag in Berlin ein Feiertag ist, im übrigen Bundesgebiet aber nicht ?

Engelbert 08.03.2019, 11.14| (30/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

der zürichkrimi ...

... soll ganz toll und sehr spannend gewesen sein, sagte Beate.

Engelbert 07.03.2019, 22.22| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

zu spät ...

... ich hatte selbst 2 1/2 Stunden für meinen eigenen Termin gebraucht ... als ich zu Oran kam, war er schon nicht mehr da.

Was den sozialen Dienst im Krankenhaus betrifft, da habe ich heute erfahren, dass der nur dann kommt, wenn ein Arzt ihn ruft, von alleine nicht.

Nachtrag: da ich seine Handy-Nummer habe, haben wir eben kurz telefoniert ... ist halt schwierig, weil er auch nach zwei Jahrzehnten Deutschland unsere Sprache nicht sehr gut spricht, seine Frau übrigens noch weniger. Vier Kinder hat er ... 10, 9, 4 und 2 Jahre alt ... und morgen geht er zum Hausarzt ... angeblich soll ein Psychologe 2mal die Woche kommen ... so ganz genau waren seine Angaben allerdings nicht. Mit den orthopädischen Schuhen muss er einigermaßen laufen können ... aber am liebsten ist es ihm, wenn er schläft, da kriegt er dann nix von allem mit.

Engelbert 07.03.2019, 14.30| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

die geschichte von oran

Hachherrje ... was für ein armer Kerl ... und ich bin mal gespannt, ob ich da helfen kann ... ...weiterlesen

Engelbert 06.03.2019, 20.45| (24/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

detox

Was bringen Detox-Produkte ? Nix ... die Kosten dafür kann man sich sparen ...

Engelbert 05.03.2019, 20.28| (20/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

zwei regale, zwei geschichten



Ich hab mir zwei fahrbare Regale gekauft ... für 65 und 99 Euro.

Regal klein, 82 Zentimenter hoch ... gekauft, bezahlt ... wieder fast aus der Stadt draußen gewesen ... huch, ich hab das Regal ja gar nicht im Lager abgeholt ... wieder zurück, Regal mitgenommen.

Regal groß, 132 Zentimeter hoch ... im Laden Ausstellungsstück ... aber im Lager keines mehr da ... könne man bestellen ... aber 19 Wochen (!!) Lieferzeit ... es sei denn ... ja, in Mannheim steht noch eines ... das dauert dann drei Wochen, bis es in Kaiserslautern abgeholt werden kann.

Engelbert 05.03.2019, 14.27| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

nicht getrickst

Primelchen ... da ist doch nicht getrickst worden ... ich habe das Primelchen nach einem Kommentar hinaus ins Freie gestellt ... und nun ist der rote Rand bei den Blüten wieder da ... das fehlende UV-Licht ist also schuld gewesen, dass die Blüten nur noch gelb waren.

Engelbert 05.03.2019, 14.05| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

normale fischstäbchen ...

... bestehen zu 65 % aus Fischfilet ... die sogenannten Backfischstäbchen nur zu 49 %. Ich esse zwar weder die einen noch die anderen, aber das hätte ich auch nicht gedacht. In den 70ern waren Fischstäbchen bei uns übrigens eines der Standard-Freitagsgerichte.

Engelbert 04.03.2019, 22.25| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

gesungen

Normal ist das Singen ja alle zwei Wochen, diesmal ausnahmsweise schon nach einer Woche ... heute haben wir gesungen:

- Ramona (engl.)
- Die Gedanken sind frei
- Hejo, spann den Wagen an (Kanon)
- Down by the sally gardens
- Bonsoir (Kanon)
- Dona nobis pacem
- Es gibt kein Bier auf Hawaii
- Calypso (Kanon)
- Über den Wolken
- This land is your land
- Sailing

Auf meine Frage "bitte ganz ehrlich: wie falsch habe ich gesungen" ... kam die Antwort "es war schon besser als das letzte Mal" *gg*.

Engelbert 04.03.2019, 21.59| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages



Ein seltener Anblick: die rote Zaubernuss

Engelbert 04.03.2019, 18.34| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

das närrische wetter

Ach, ich finde es doof und ungerecht, dass die Narren so beschissenes Wetter haben ... wir hatten so schöne Tage mit 15 Grad und Sonne, das hätte ich den Karnevalsumzügen auch gewünscht.

Engelbert 04.03.2019, 15.13| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

die alte nachbarin ...

... dat wird nichts mehr mit dem nach Hause kommen und dort selbständig leben ... dafür zeigt sie einfach nicht genügend Eigeninitiative in der Reha ... sie macht mit, was sie soll, nicht gerade begeistert, aber darüber hinaus kommt nichts und das ist zu wenig. Also wird sie bei uns im Ort ins Altenheim kommen.

Engelbert 03.03.2019, 17.52| (32/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ich trinke gerade ...

die Blutorangenlimonade von Schwarzwald-Sprudel ... tolle Neuentdeckung ... muss man gekühlt trinken, schmeckt richtig gut.

Engelbert 02.03.2019, 15.22| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

mittagessen

Nachdem die Suppe letzten Samstag so gut war, sind wir heute wieder in die Cafeteria vom Krankenhaus ... ...weiterlesen

Engelbert 02.03.2019, 15.20| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

heute mittag

45 Minuten lang flott gehen ... welch ein Geschenk, dass das möglich ist ... ich bin, nachdem ich seit 4 1/2 Wochen fast täglich meine Runde drehe, deutlich besser zu Fuß als vorher. Und kann auch wieder Treppen gehen, ohne mich festzuhalten.

Engelbert 02.03.2019, 15.16| (22/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages



Neue Zeiten brauchen neue Schilder ... dieses durchgestrichene Wort Navigation will uns sagen, dass die Autofahrer bitte ab diesem Schild nicht mehr ihrem Navi folgen sollen, weil dies die Fahrer in die gesperrte Richard-Wagner-Str. führen will.

Engelbert 01.03.2019, 20.40| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

primelfake

Jetzt wird also da auch schon getrickst ... ich hatte Beate vor zwei Wochen ein Primelchen gekauft ... gelbe Blüten mit rotem Rand ... die nun nachwachsenden Blüten sind nur noch gelb, ohne roten Rand ... als wird da auch schon irgendwie getrickst ... ich fasse es nicht.

Engelbert 01.03.2019, 14.11| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

guckst du



Mein PC-Techniker war heute da, um verschiedene Lüfter auszutauschen ...

Engelbert 01.03.2019, 14.10| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

in diesen zeiten ...

... immer brav mehrmals am Tag eine dünne Scheibe Ingwer essen.

Engelbert 01.03.2019, 09.38| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bilder des tages

Das ...



... sind Beates Füße ... von Beate selbst fotografiert ... sie liegt dabei auf der Couch und schaut in Richtung Füße ... ...weiterlesen

Engelbert 28.02.2019, 18.38| (41/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: s + f

gesundheitliches

Auch hier nur weiter klicken, wer Gesundheitsthemen allgemein und solche, die mich betreffen, lesen will ... wenn nicht, einfach nicht auf weiter klicken ... ...weiterlesen

Engelbert 28.02.2019, 18.36| (25/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

der gartenzwerg

Ich habe heute den etwas anderen Gartenzwerg bei einem Spaziergang entdeckt ... bitte nur weiterklicken, wer mit Selbstmord gut umgehen kann. ...weiterlesen

Engelbert 28.02.2019, 18.30| (20/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

wegfahrsperre

Alle Parkplätze an der Straße belegt ... aaah ... da kommt jemand ... da vorne wird ein Parkplatz frei ... wie schön ... ich warte ... und früher wäre das auch so gewesen, dass der- oder diejenige gleich losgefahren wäre.

Doch heute ... nix.
Ins Auto eingestiegen ... und das Auto steht und steht und bewegt sich nicht.

Ich, im Auto auf der Straße wartend, fahre ein paar Meter nach vorne, bis ich auf gleicher Höhe mit dem anderen Auto bin ... sitzt eine Frau am Steuer und daddelt am Handy ... das habe ich jetzt schon öfter beobachtet, dass die Leute nicht mehr sofort losfahren, wenn sie ins Auto einsteigen ... erst noch aufs Handy gucken, auf WhatsApp lesen und schreiben, vielleicht noch Mails abrufen undsoweiter. Man darf also nicht mehr darauf warten, dass ein Parkplatz frei wird, wenn jemand einsteigt.

Die Dame hat dann aber freundlicherweise den Platz freigemacht ... um ein paar Meter nochmal kurz zu halten, zu Ende zu tippen und dann loszufahren.

Engelbert 27.02.2019, 19.02| (26/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

im t-shirt

Welch ein Traum ... ein Spaziergang von über einer Stunde ... Ende Februar ... und das im T-Shirt ... herrlich.

Engelbert 27.02.2019, 18.57| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

fressen pferde weihnachtsbäume ?

Hmm ... an der Pferdekoppel vorbei gelaufen ... und das sah so, als würden die Zweige einer Tanne, die bestimmt mal ein Weihnachtsbaum war, an die Pferde verfüttert ... mögen Pferde sowas ?

Engelbert 27.02.2019, 18.56| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

die zahlen unter mir

114,4 heute morgen ... da sind 6,5 kg weniger als am 1. Januar diesen Jahres ... und insgesamt 24 Kilo weniger als mein Lebenshöchstgewicht (vor knapp zwei Jahren).

Engelbert 27.02.2019, 09.19| (38/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

singen

Gestern Abend war ich singen ... oder wie man das nennen kann, wenn mir Töne entfliehen ;) ... war mal eine ganz neue Erfahrung ... weiß noch nicht, ob ich dauerhaft dabei bleibe, denn die anderen singen viel besser und schon jahrelang zusammen ... sympathische Truppe ... aber ich komme mit der Luft gar nicht nach, meine Atemtechnik beim Singen lässt sehr zu wünschen übrig ... ich glaube, auch das muss man erst üben ... die Lieder sind schön, aber nicht so ganz das, was ich gerne singen würde ... und es sollen auch jedes Mal so ziemlich die gleichen sein ... mal sehen ... beim nächsten Mal bin ich auf jeden Fall wieder dabei ... das haben wir gestern Abend gesungen:

Heart of gold (Neil Young)
Molly mallone (irisches Volkslied)
Ich sing dir mein Lied (Kirchenlied)
Sound of silence (Simon and Garfunkel)
Summer Holidays (Calypso Kanon)
Round (Calypso Kanon)
Down by the riverside (Gospel)
Down by the sally gardens (irisches Lied)
Cock of the north (schottisches Lied)

Engelbert 26.02.2019, 10.06| (24/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

der tag

gegessen: Kartoffel-Karotten-Suppe mit Wurst, Milky Way Crispy Rolls

getrunken: Cola, Mineralwasser

gesehen: lange Schatten beim Abendspaziergang

gedacht: ich merke das inzwischen positiv, dass ich jeden Tag mindestens 5000, wenns geht 6000, Schritte laufe

gekauft: Eisbergsalat, Brokkoli, frische Geflügel-Suppenteile, Kartoffeln

gelesen: in Wikipedia

gehört: nix

und sonst: mein Kardiologe kommt erst nach Fasching wieder ... es dauert also ...

Und Dein Tag ?

Engelbert 25.02.2019, 18.19| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

händedruck

Ich gebe übrigens niemand mehr die Hand ... genau aus dem Grund, keine Ansteckung zu provozieren. Ich greife auch keine Türklinken mit den bloßen Fingern an, sondern nehme immer den Pullover oder die Weste dazu.

Engelbert 25.02.2019, 16.36| (31/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

beate ist ...

... total erkältet ... wegen des blöden Diabetologen, bei dem sie letzte Woche war ... gibt ihr die Hand zur Begrüßung und sagt dann später, dass er erkältet sei ... kopfschüttel. Als Diabetologe taugt er auch nichts.

Engelbert 25.02.2019, 09.05| (29/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lied des tages

Zungeschnalz ... die Flut als Klassikversion aus dem neuen "Refugium"-Album vom Joachim. ...weiterlesen

Engelbert 24.02.2019, 21.42| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

es gibt angelruten ...



... die sind durchaus ein bißchen länger ;).

Engelbert 24.02.2019, 20.25| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

geriatrische reha

Wir haben heute unsere Nachbarin in der geriatrischen Reha besucht ... also, wenn sie es schaffen kann, dann dort ... die können sich sehr gut in Patienten einfühlen, lassen den Patienten Ziele formulieren, sind hartnäckig genug, haben 20 Jahre Erfahrung ... die Klinik in Baumholder macht einen sehr guten Eindruck. Auch wenn das Gebäude seine besten Jahre schon länger gesehen hat.

Engelbert 24.02.2019, 20.23| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages



Die freiwillige Feuerwehr und der Sonnenuntergang.

Engelbert 23.02.2019, 21.43| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

heute mittag ...

... waren wir nochmal im Krankenhaus, weil ich den Raum der Stille nochmal bei Tag fotografieren wollte ... und man in der Cafeteria der Uni-Klinik schön sitzen kann ... aßen wir dort zu Mittag ... es gab "saarländische Bohnensuppe" ... und wir waren beide der Meinung, dass diese Suppe ganz phantastisch geschmeckt hat. In der Suppe versteckt: Wiener Würstchen.

Engelbert 23.02.2019, 21.42| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lichtblick

Nur zur Info: ab Montag wird der Lichtblick wieder täglich aktualisiert ... gestern hatte ich mir erlaubt, mal noch Pause zu machen.

Engelbert 23.02.2019, 09.29| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

positives bild



"Nach Hungerhaken und Gollum musst du jetzt aber mal ein positives Bild bringen" sagt Beate und da hat sie auch recht :).

Engelbert 23.02.2019, 09.27| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bilder des tages





Der devote Hauseingang ...

Engelbert 22.02.2019, 22.21| (24/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bin wieder daheim ...

... bin keinen Schritt weiter, was die Ursache des schwächeren Herzens ist ... aber habe alles gut überstanden und nun hat mich die Heimat wieder. Die Dinge gehen jetzt ihren Gang, ob schnell oder langsam, das kommt darauf, wann Ärzte Termine dafür haben.

Ansonsten: vorläufig keine Gesundheitsthemen mehr hier ... davon gab es in letzter Zeit genug davon. Jetzt bitte wieder andere Dinge.

Ich danke allen sehr, die an mich gedacht haben ... schön, dass es Euch gibt :)).

Engelbert 22.02.2019, 13.18| (38/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages



Hier in der Klinik gibt es einen "Raum der Stille" und vor diesem steht dieses Teil.

Engelbert 21.02.2019, 20.43| (26/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

herzkatheter

Alles vorbei, alles gut gelaufen, aber ich bin keinen Schritt weiter. Die Herzkranzgefäße sind in Ordnung, daran liegt die Verschlechterung nicht. Nach der Herzklappe wurde gar nicht geschaut. Immerhin wurde der Herzkatheter übers Handgelenk gemacht ... die Untersuchung selbst ist sehr unbequem, aber danach ist es viel angenehmer als über die Leiste. Vielleicht gibt noch ein Herzultraschall, vielleicht auch nicht. Muss noch eine Nacht da bleiben und bekomme diese nette Tablette nicht mehr, Veto der Ärztin.

Engelbert 21.02.2019, 14.51| (34/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

die nacht ...

... begann so ... ich zum Pfleger "können sie mir etwas zum Schlafen geben" ... die Antwort "moment, ich schaue nach ... tut mir leid, der Arzt hat nichts aufgeschrieben, ich kann ihnen nur Baldrian geben" ... den diensthabenden Arzt wolle er deswegen nicht stören ... ... ich darauf hin durchaus genervt zu einem anderen Pfleger (schließlich hatte mir der Arzt morgens versprochen, dass er ein Schlafmittel vermerken wolle ... das aber dann doch nicht getan) ... der andere Pfleger hatte kein Problem, den Arzt kurz anzupingen ... und schon bekam ich ein Mittel zum Schlafen ... das dann auch gewirkt hat. Hey, das will ich jetzt immer haben ;).

Engelbert 21.02.2019, 09.06| (26/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

krankenhausschnipsel

20.07 Uhr ... die Nacht ist noch fern, die Dunkelheit schon da ;).

- Zweimannzimmer ... akzeptabel und alles ganz neu, ist ja ein Neubau, der erst seit kurzem "geöffnet" ist ... aber viel anders ist neu auch nicht, sind halt zweckmäßige Krankenzimmer. Die Viermannzimmer sind aber groß wie Tanzsäle.

- Ununterbrochen gibt mein Nachbar "oh weh", "ach Mist", "tut so weh", "hab Angst" und "aua" von sich, begleitet von ständigen Nasengeräuschen ... ist ne arme Sau ... und ich hab gottseidank Ohrenstöpsel gekauft.

- Ich weiß nicht, ob ich überhaupt ein Auge zumachen werde ... die letzte Nacht, noch daheim, war schon kurz und sehr unruhig und jetzt habe ich ein 90-Zentimeter-Bett mit harter Matratze ... hab schon um eine zweite Matratze gebeten und erhalten, keine Ahnung, ob das hilft.

- Was Essen betrifft, bin ich nicht so anspruchsvoll ... aber Zwiebelmettwurst und Erdbeerjoghurt zum Abendessen gehen gar nicht. Bin dennoch satt geworden.

- Hab kostenloses WLAN ... dem kannste aber beim Laufen die Schuhe zubinden.

- Danke danke für Eure vielen Kommentare ... ich bin geplättelt und hoch erfreut :)).

- Die Herzkatheter-Untersuchung ist morgen irgendwann zwischen 8 und 18 Uhr ... und danach heißt es "24 Stunden Bettruhe".

- In dieses doofe Blogsystem kann man mit Android keine Zeilenumbrüche machen. Vielleicht kann das Beate daheim richten. Was auch passiert ist.

Engelbert 20.02.2019, 20.21| (27/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ich bin dann mal ...

... weg ... morgen früh gehts ins Krankenhaus ... wenn ichs überlebe und alles glatt läuft, bin ich vielleicht Freitag wieder da. Dürften zwei schlaflose Nächte sein, denn ich kann mir nicht vorstellen, in einem Krankenhausbett, und das nicht alleine, schlafen zu können. Ich kann mir auch nicht vorstellen, einen Tag auf dem Rücken zu liegen.

Vielleicht gibts Hiobsbotschaften oder 'ne Gnadenfrist oder schaumermal. Über den Whatsapp-Status zeige ich bestimmt mein Krankenzimmer (mir einfach die Handy-Nummer via Kontaktformular oder Mail schicken) und ins Tagebuch hier schreibe ich vielleicht auch was. Ich lass das mal unentspannt auf mich zukommen.

Engelbert 19.02.2019, 19.45| (116/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

dieses weiß-güldene schlafzimmer ...



... kann man im Sozialkaufhaus erwerben ... hinter dem weiter-Link gibts noch zwei Wohnzimmerschränke. ...weiterlesen

Engelbert 18.02.2019, 20.58| (27/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bild des tages



Im Hinterhof

Engelbert 18.02.2019, 20.57| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

murot und das murmeltier

Ich bin gerade bei Minute 22 beim gestrigen Tatort ... und ich sage nur: köstlich !! Breit grinsend sitze ich hier und freue mich über die noch kommenden Minuten ...

... so ... bin fertig ... grandioser Tatort, große Kunst, beste Unterhaltung :)).

Engelbert 18.02.2019, 12.01| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

der tag

gegessen: mittags 2 Brezeln, später Frikadellenbrötchen, abends Kartoffelsuppe

getrunken: Tee, Cola zero

gesehen: ganz viele unterschiedliche Dinge beim Spazierengehen

gedacht: was für ein wunderbarer Tag

gekauft: Frühstück und Nachmittagsessen

gelesen: verschiedene Zeitschriften auf dem Tablet mit der "readly"-App

gehört: SWR 4

und sonst: es rückt näher ...

Dein Tag ?

Engelbert 17.02.2019, 20.38| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ich liebe diese ...



... bunten Hauseingänge.

Engelbert 17.02.2019, 19.37| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages



So eine schöne und große Birke ist ein seltener Anblick.

Engelbert 17.02.2019, 19.36| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

traumhaft

Ein traumhaftes Wochenende liegt hinter uns ... gestern Sonne pur und 13,5 Grad ... heute waren es sogar 17 Grad in der Vorderpfalz ... wunderschöne Spaziergänge gemacht ... gestern über 7000 Schritte, heute über 6000 Schritte gemacht ... einfach herrlich.

Engelbert 17.02.2019, 19.21| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages



Das Bild muss der Luka gemacht haben ... der sitzt ja immer vorne im Auto, wenn wir unterwegs sind.

Auf der Rückfahrt tief stehende, grelle Sonne ...

Engelbert 16.02.2019, 18.26| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

vorsicht anders

Ganz anders, zwischen durchgeknallt, komisch und Kunst (und inspiriert durch "und täglich grüßt das Murmeltier") ist der Tukur-Tatort morgen Abend. Ich werde ihn via Mediathek schauen und bin mal gespannt.

Engelbert 16.02.2019, 14.18| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

großer freund

Engelbert 15.02.2019, 21.20| (21/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: s + f

lied des tages

Eine richtig schöne Neuentdeckung ... eine norwegische Gruppe ... angenehme entspannte Popmusik aus dem Jahr 1987. ...weiterlesen

Engelbert 15.02.2019, 21.16| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

die alte nachbarin ...

... die sich vor einer Woche den Oberschenkel gebrochen hatte und operiert wurde, ist nun bei uns im Ort im Altenheim zur Kurzzeitpflege. In einer Woche kommt sie dann in Reha nach Baumholder. Ich bezweifle stark, ob das nochmal was wird, denn dazu passiert zu wenig ... 1-2mal am Tag auf den Toilettenstuhl setzen, das reicht doch nicht für den Muskelaufbau ... und die sporade Massage auch nicht. Wenn sie in Reha ankommt, hat sie zwei Wochen lang fast nur gelegen ... da geht sogar unsereins in die Knie. Sie müsste immer wieder und immer wieder Übungen machen ... doch so liegt sie und liegt.

Engelbert 15.02.2019, 19.08| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages



Ja endlich ... :)).

Engelbert 14.02.2019, 19.01| (24/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

IGeL

"Es hat in den letzten 10 Jahren etliche Workshops gegeben, wo geübt wurde, wie man IGeL-Leistungen besser verkauft ..." ... so die Aussage eines Arztes. Ich denke da gerade an die umstrittene Augeninnendruck-Messung ... da soll man in vielen Praxen doch tatsächlich unterschreiben, wenn man die IGeL-Leistung "nicht" in Anspruch nimmt ... ein Unding. Als würde man im Supermarkt unterschreiben, dass man keine Paprika kaufen will.

Engelbert 14.02.2019, 12.11| (22/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

kisten von rechts nach links

Mal wieder die Hälfte der Kisten woanders hin gestellt, weil überraschenderweise schon morgen der Schrank, zumindest provisorisch, aufgestellt wird.

Engelbert 13.02.2019, 21.06| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

falsch singen

Okay ... ich singe falsch und die anderen dürfen mich übertönen ... denn hier ...



... will ich auf jeden Fall mitmachen ... wenn ich das atemtechnisch kann.

Engelbert 12.02.2019, 19.07| (20/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

onleihe

Hab mich jetzt mal für die onleihe angemeldet ... ist in der Stadtbücherei-Jahresgebühr für 10 Euro enthalten ... neben vielen Büchern sind auch Zeitschriften wie Spiegel, Geo Saison, Warentest, Focus, Brigitte und vieles mehr enthalten. Die kann man sich runterladen und sogar dauerhaft auf die Festplatte kopieren.

Engelbert 12.02.2019, 19.04| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ja schade ...

Die ...



... hätte ich zum halben Preis (1,99) bekommen können ... ja schade ... dass ich keine Muscheln esse. Bzw. ich hab noch nie welche probiert, weil sie optisch nie an mich gingen ... und auch heute sehen sie einfach unlecker für mich aus ... kann ja sein, dass sie lecker wären, aber leider nein.

Engelbert 12.02.2019, 18.58| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lebenszeichen

Wartet jemand auf ein Lebenszeichen ? Hier ist es :).

1. Ich hatte gestern auch was bloggen wollen, aber das wäre was vom Essen gewesen und das soll ja hier nicht noch mehr werden, also habe ich lieber nix geschrieben. Und immer über Gesundheit schreiben wollte ich auch nicht, also blieb das Tagebuch mal leer.

2. Hätte ich nicht nachgefragt, wäre wahrscheinlich nix passiert ... so habe ich dann nochmal beim Kardiologen angerufen und gesagt, dass sich das Krankenhaus noch nicht bei mir gemeldet hat ... und siehe da ... zwei Stunden später rief das Krankenhaus an ... nächste Woche ist es soweit.

3. Heute Nacht wurde ich einfach nicht müde und ich bin dann auch erst gar nicht ins Bett gegangen ... ich hab einfach bis 4 Uhr Fernsehn geschaut. Wobei ich dabei ja auf dem Bett liege und Richtung PC schaue, weil ich über den PC TV oder Mediathek oder von der Festplatte schaue. Hab auf diese Weise fast die ganze erste Staffel "Feuer und Flamme" vom WDR geschaut ... spannend, berührend, echt ... und man bekommt so einige Einblicke in andere Leben und Dinge, die passieren können.

4. Die Kirschblüten leuchten gerade wunderbar in der Sonne ... ein Traum.

Engelbert 12.02.2019, 11.04| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

der tag

gegessen: mittags in der Krankenhauscafeteria: Spargelcremesuppe (Beate), Griesklößchensuppe (ich), Sauerbraten, Spätzle, Salat (Beate), Rigatoni Spinaci (Spinat und Tomaten) (ich), Vanillejoghurt, Eis (Beate) Mohrenkopfbrötchen, Cornetto Nuss (ich)

getrunken: Cola light, Mineralwasser, Cappu

gesehen: Soko Stuttgart, verschiedene "Markt"- und "Marktcheck"-Beiträge

draußen: grauslig

gedacht: bin mal gespannt, wie es mit der Lore weitergeht ... die OP hat sie gut überstanden ... mal sehen, was Kurzzeitpflege und Reha können und ob sie wieder nach Hause kann, wovon sie ausgeht

gekauft: Essen in der Cafeteria

gelesen: verschiedene Zeitschriften auf dem Tablet mit der "readly"-App

gehört: Andreas Gabalier

und sonst: es scheinen ab Mitte der Woche ein paar richtig schöne sonnige und angenehme Tage zu kommen, meinen Arzttermin morgen sage ich ab, dann habe ich in dieser Woche nur noch zwei Termine

Und Dein Tag ?

Engelbert 10.02.2019, 20.05| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages



Sie blühen richtig herrlich, die Zweige, die ich im Penny gekauft hatte ...

Engelbert 10.02.2019, 15.53| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

knapp verpasst

Aaaach ... soo knapp verpasst ... eine gute Bekannte von Beate (sie sind gemeinsam in die Schule gegangen) ... hat damals genau an ihrem 30. Geburstag ihre Tochter bekommen ... und diese hat nun ... einen Tag vor dem 30. Geburtstag auch eine Tochter bekommen ... nur ein paar Stunden später und es wäre genau der 30. Geburtstag der Mama und der 60. der Oma gewesen.

Engelbert 09.02.2019, 19.57| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

beschläge

Herrje, ich krieg keine Beschläge (Türgriffe) für meinen Schlafzimmerschrank, den der Schreiner gerade fertigt ... er hatte die Idee, eine lange Metallstange an das weiße Holz zu machen ... nee, Metall geht gar nicht ... aber man kriegt nix anderes mehr. Ein Beschlag-Geschäft hat letztens kistenweise Holzbeschläge für fast umsonst jemand mitgegeben ... nur noch Metall ist gefragt und das sind oft so kleine Griffelchen für kleine Fingerchen ... ich habe aber dickere Finger. Bin mal gespannt, ob ich doch etwas finde.

Engelbert 08.02.2019, 20.03| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

mix-markt

Hey, was ist denn das für ein Laden ... spontan entschlossen gehen wir hier rein ... und haben Schwarzbrotwürfel mit Käse- und anderem Geschmack, weiße Riesenbohnen im Glas, Gebäckringe Maljutka mit Mohn und Kringelgebäck mit Zuckerglasur gekauft.

Engelbert 08.02.2019, 19.09| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bilder des tages



Engelbert 08.02.2019, 10.59| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

unsere nachbarin ...

... die mit 91 Jahren, deren Katzen wir in ihrer Abwesenheit betreuen, ist heute in der Früh in der Küche hingefallen und konnte nicht mehr aufstehen. Gottseidank hat sie einen Hausnotruf am Körper. Nun liegt sie mit starken Schmerzen im Krankenhaus und wird morgen operiert ... Oberschenkelhalsbruch. Wird nicht ganz einfach mit Herz- und Nierenschwäche. Aber wenn das jemand schafft, dann sie.

Engelbert 07.02.2019, 20.01| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

mein gewicht

Ja, okay, ich weiß nicht, ob ich die Frage nach meinem Gewicht auch gestellt hätte, wenn ich zugenommen hätte ... das dann zuzugeben, das überlegt man sich zweimal ... höchstens als Hilfeschrei in der Not. Respekt vor denen, die eine Gewichtszunahme verkünden.

Bei mir ist das Gegenteil der Fall ... ich habe so wenig Gewicht wie seit 15 Jahren nicht mehr. Immer noch viel zu viel, aber jedes Pfund zählt.

Engelbert 07.02.2019, 19.58| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

wiegen

Morgens direkt nach dem Aufstehen: wiegen. Das mache ich wirklich jeden Tag. Hab ich auch in den Zeiten meines Höchstgewichts gemacht.

Was macht eigentlich mein Gewicht ? Was glaubst Du ... mehr geworden, weniger geworden, konstant ?

Wiegst Du Dich auch täglich ?

Engelbert 07.02.2019, 11.54| (37/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

chicago

Während das Wetter sich bei uns in Richtung mild, windig, nass orientiert ... sieht es in Chicago so aus: nach minus 31 Grad vor kurzem sind es dort nun plus 20 Grad. Am Freitag sind es dann wieder minus 30 Grad. Das sind Temperaturunterschiede.

Und bei uns ? War es heute richtig angenehm ... 8 Grad, sonnig, ideales Wetter, um vor die Tür zu gehen.

Und es hieß doch noch vor kurzem "Polarwirbel zerbrochen! Meteorologen warnen vor Mega-Kältewelle" ... ebenso hieß es noch Ende Dezember "kommt ein Jahrhundertwinter" ... egal, wie es kommt, es wird auch viel Wirbel mit Wetterschlagzeilen gemacht ... und nicht immer sind die ernst zu nehmen. Ganz bestimmt kommt bald ein "Mega-Sommer".

Auf jeden Fall wird auch in diesem Jahr irgendwo irgendwas ziemlich extrem werden ... entweder warm oder kalt, nass oder trocken ... an ganz normales Wetter glaube ich eher nicht mehr, aus Erfahrung. Siehe Chicago ... das ist schon heftig, was dort abgeht. Und Australien hatte den wärmsten Januar seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Und die Arktis erwärmt sich gerade doppelt so schnell wie alle anderen Weltregionen.

Engelbert 06.02.2019, 23.46| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

sollte es ...

... Leser geben, die glauben, ich hätte wenig bis keine Ahnung, was Zucker und Kalorien und allgemein Ernährung betrifft ? Ich kanns kaum glauben, mags aber nicht ausschließen ;)). Es zählt die Kalorienbilanz und die habe ich sehr gut im Blick. Und bei Süßhunger sind diese Fondant-Eier allemal sinnvoller als Schokolade, Kekse oder Kuchen.

Es ist nur so, dass ich nicht nur sage, wenn ich was Gesundes esse, sondern ein ganz normaler Mensch bin, der auch mal nascht ... mal salzig, mal süß. Viele geben das ja nicht zu und ernähren sich stets und immer nur gesund. Nach außen hin. Aber ich bin echt. Auch wenn man sich dann manchmal wie ein Sonderling vorkommt und viele Zeigefinger "bewundern" kann.

Engelbert 06.02.2019, 19.11| (30/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

frühstückseier



Die etwas anderen Frühstückseier *gg* ... aber es ist ja auch schon Mittag ...

Engelbert 06.02.2019, 12.34| (48/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

der tag

gegessen: mittags Curryreis mit Erbsen und Schinken, abends Lachs mit Spinat und herzhaftem Pfannkuchen

getrunken: Wiesenkräuter-Tee, Cola light, Mineralwasser, eine Flasche alkoholfreies Bier wartet noch darauf, getrunken zu werden

gesehen: verschiedene Super.Markt.-Beiträge, Bericht über die "Isle of Man"

draußen: nix

gedacht: gottseidank hat er endlich Zeit gehabt, mein PC-Mensch ... mein Lüfter macht schon seit längerem Geräusche, die nicht da sein dürfen

gekauft: auch nix

gelesen: Deutschland im zweiten Weltkrieg

gehört: Beates Stimme am Telefonhörer

und sonst: wieder kaum geschlafen letzte Nacht, vor dem ins-Bett-gehen könnte ich regelmäßig einnicken, wenn ich dann im Bett liege, bin und bleibe ich wach

Und Dein Tag ?

Engelbert 05.02.2019, 19.27| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

eierpfannkuchen

Habs jetzt endlich geschafft, einen Eierpfannkuchen so hinzukriegen, wie ihn meine Mutter gemacht hat ... wie ichs mir eigentlich dachte, wollte ich ihn immer "zu gesund" machen ... jetzt weiß ichs, das Zauberwort ist "genügend Fett, viel Hitze" ...

Engelbert 05.02.2019, 18.17| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

stadtchronik

Habe gerade in einer Stadtchronik gelesen ... "1639 lagerten während des 30jährigen Krieges die kaiserlichen, kursächsischen und kurbrandenburgischen Heerhaufen mit ca. 80.000 Mann in und bei der Stadt. Sechzehnmal wurde die Stadt geplündert. Hunger, Pest, Verwüstung, Raub und Totschlag und somit unvorstellbare Not waren die Folge." ... man kann das kaum glauben, fragt sich, wo Gott in dieser Zeit war ... wo die Schutzengel ... warum diese scheiss Kriege ... und findet keine Antwort. Nur eine: "was gehts uns doch heute so gut".

Engelbert 04.02.2019, 20.05| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

schneller

Als ich am 10. Januar im Studio war und es mir ziemlich schlecht ging an dem Tag, war mein Schnitt auf dem Laufband 2,8 km/h ... seitdem habe ich mich gesteigert ... heute waren es 3,8 km/h ... so darfs gerne bleiben ... auch, dass ich meine beiden Treppen hochlaufen kann, ohne danach eine Pause machen zu müssen.

Engelbert 04.02.2019, 18.51| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

pflegetipp

Beate nutzt seit neuestem zwei Hautpflegeprodukte von Balea, in denen Salizylsäure enthalten ist und ist ganz begeistert ... wirkt sehr gut gegen Entzündungen.

Engelbert 04.02.2019, 18.48| (8/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

gelbe-linsen-topf

Mein gelbe-Linsen-Topf sieht übrigens so aus:

Engelbert 04.02.2019, 12.23| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

tatort

War ein klasse Tatort gestern Abend ...

Engelbert 04.02.2019, 10.44| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

strauss tulpen

Wer von Euch hat daheim einen Strauß Tulpen als Frühlingsboten stehen ? Wo steht der Strauß ? Welche Farbe haben die Tulpen ?

Ich hätte Beate auch schon einen gekauft, aber bei unseren Katzen kannst Du keine Vase mit frischen Blumen hinstellen, die ist zu stark umwerfgefährdet.

Bitte keine Kommentare gegen Tulpen aus dem Supermarkt ... die Bedenken sind alle schon bekannt ... hier geht es um die positive Botschaft blühender Tulpen.

Engelbert 03.02.2019, 15.04| (26/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

flensburger malz

Hey, ich hab sogar bei uns im Rewe das Flensburger Malz bekommen ... hat nur 9 kcal statt 45 ... aber ist halt Süßstoff drin, aber anders gehts ja nicht ... aber ich probiers mal, auch wenns ziemlich teuer ist. Doch ein bißchen Norddeutschland ist mir das wert ;).

Engelbert 03.02.2019, 14.04| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

tolle wetteraussichten

Sind das tolle Aussichten ... "Donnerstag ... deuten sich zweistellige Höchsttemperaturen an und Nachtfröste werden immer seltener." ... und kommendes Wochenende "im Westen werden vermutlich häufiger zweistellige Höchsttemperaturen vorkommen" ... das lässt hoffen. Allerdings sieht es im Süden und Südosten von Deutschland vorerst noch so aus, dass die Kaltluft dort noch einige Tage bleibt.

Engelbert 03.02.2019, 13.47| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

der tag

gegessen: Käsebrötchen, halbes Kartoffelbrötchen mit gesalzener Ziegenbutter, Zimtkekse, grüne Bohnensuppe

getrunken: Cola light, Mineralwasser

gesehen: Engel fragt - ist weniger wirklich mehr, Tempolimit im Selbstversuch, nachts "die Inseln der Queen" und "Sonne, Siesta, Saudade"

draußen: aussteigen, Bild machen

gedacht: ach, diese Warterei, bis das Krankenhaus anruft ... und wenn ... rufen die dann morgens an und ich soll nachmittags kommen ... oder abends und ich soll am nächsten Morgen dort sein ... oder habe ich zwei, drei Tage Zeit zwischen Anruf und Aufnahme

gekauft: Lachs, Zimtkekse, Micro-SD-Karte

gelesen: nichts

gehört: eigene Musikmischung im Studio

und sonst: diese lästige Schlaflosigheit ... um 12 ins Bett und dann 2-3 Stunden wach liegen ... so lästig, so nervig ... und ebenso lästig: nach dem Essen fällt mein Blutdruck auf 100 zu 60 ...

Dein Tag ?

Engelbert 02.02.2019, 19.19| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lied des tages

Obwohl ich das Lied schon lange auf meiner Festplatte habe, habe ich es heute Mittag zum ersten Mal gehört. ...weiterlesen

Engelbert 02.02.2019, 17.57| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

bild des tages

Engelbert 02.02.2019, 17.19| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

vögel flogen



Vögel flogen durch den trüben Wintertag ... sahen die Kirschzweige ... tirillierten "Frühling wirds" und setzten sich drauf :).

Engelbert 02.02.2019, 17.17| (23/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages



Hat mich angelacht heute ... mir war nach Blümchen ... und zwar nach welchen, die nie verwelken ... schön bunt und günstig ... mit Vase und 4 Zweigen für 9,95 im NanuNana ... ich könnte ja mal Wasser einfüllen ;).

Engelbert 01.02.2019, 19.34| (27/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

fencheltee (2)

Ich muss das ein bißchen präzisieren ... für mich ist der "Fenchel-Anis-Kümmel"-Tee der normale Fencheltee ... puren Fenchel habe ich gar nicht daheim ... aber ich war heute im Kaufland und zufällig gabs dort alle Teekanne-Sorten für 1 Euro ... da hab ich dann zugeschlagen und hab nun auch normalen Fencheltee ... und Melisse, Kamille-Fenchel, Salbei.

Engelbert 01.02.2019, 19.03| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

der tee heute ...

... ist Fencheltee ... viele mögen den ja gar nicht ... ich finde ihn lecker, der schmeckt doch gut.

Engelbert 01.02.2019, 10.22| (24/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

thermoskanne

Aldi hatte letzte Woche Thermoskannen für 7,99 ... ich hab mal eine gekauft, weil sie auch noch gut aussah ... und nun mal getestet ... perfekt ... morgens heißen Tee rein, abends ist er immer noch heiß.

Engelbert 01.02.2019, 10.21| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Letzte Kommentare:
MOnika Sauerland:
@ Brigida An den Satz habe ich bei den Bilder
...mehr

Brigida:
....und heute morgen die nachricht der feuerw
...mehr

ReginaE:
Das sieht ziemlich gefährlich aus. Da sind Ga
...mehr

Sieglinde S.:
Das sieht schlimm aus. Da bringen sich die Fe
...mehr

MaLu:
Dein Bericht und die Bilder erinnern mich an
...mehr

Lina:
Wahnsinn... da kann man nur froh sein wenn ma
...mehr

ErikaX:
Ich habe es heute Abend im Regional-TV Saarla
...mehr

Patty:
Mein Ältester hat Nachtschicht. Seine Arbeits
...mehr

Sylvi:
Ich hatte bis zu meinem 50. Lebensjahr 28 Jah
...mehr

Engelbert:
Ja, ich hab das Feuer zufällig gesehen ... un
...mehr