ALLes allTAEGLICH

verkehrt verkehrt

Die kleinen Mädelchen
die freuen sich.
An jeder Straßenkreuzung ist ein Strich.
Da musst du lange gehen wie sich das gehört.
Dass niemand mehr bei dem Verkehr verkehrt verkehrt.

(Max Kuttner, 1925)

(Zitat: Max Kuttner ist einer der geschmackvollsten und strahlendsten Operettentenöre, die es in Deutschland gibt und seinen Ruhm haben Tausende von Hörern, Kritikern, Schallplatten und Rundfunkkonzerte gesichert. Es gibt keinen besseren Interpreten bei Tenorbuffo-Partien.)

Das Lied "die Polizei, die regelt den Verkehr", aus dem die Liedzeile stammt, wurde 1975 von Theo Lingen im Fernsehen gesungen. Da muss man schon musiktolerant sein, um da nicht abzuschalten.

Engelbert 19.05.2024, 23.44| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

bild des tages



Und das Gespräch dazu ging so:

"Guck mal ein Reiher"
"Ja, toll"

Nachdem der Reiher sich lange Sekunden kein bißchen bewegt hat

"Ist der echt ?"
"Ja ... oder ... hmm ... nee, nicht echt".

Eine Sekunde später hat sich dann die Attrappe bewegt ;).

Engelbert 19.05.2024, 15.09| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

hochwasser saarland



In der Nähe von Webenheim im Saarland ... hier ist gar kein See ... das sind normalerweise alles Wiesen und den Fluß sieht man gar nicht ... heute ist das alles zu einem großen See geworden.

Engelbert 18.05.2024, 21.49| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

biermischgetränke

Radler und Colabier kennt ja jeder ... hier mal 6 Variationen, die man kaum kennt, die aber immerhin Eigennamen haben:

Bier mit Tomatensaft: Red Eye
Weizenbier mit Sekt: Heller Moritz
Weizenbier mit Weißwein, Rotwein, Zitronenlimonade und Mineralwasser: 5-spurige
Weizenbier mit Blue Curaçao und Apfel- oder Orangensaft: Isarwasser
Dunkelbier mit Cola und Kirschlikör: Bumber, Goaß
Dunkles Bier mit Himbeerlimonade (roter Fassbrause): Ententeich
 
Ich hab früher Krefelder gerne getrunken ... Altbier mit Cola. Ist lange her, da müsste ich mal wieder die Zutaten kaufen.

Engelbert 17.05.2024, 22.39| (25/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

blümchen des tages



Der Judasbaum blüht als eines von nur ganz wenigen Gehölzen direkt am Holz seiner Äste und dem Stamm. Diese Besonderheit nennt man Kauliflorie (Stammblütigkeit). Die Blüten können roh gegessen werden und sind eine süßlich-saure Bereicherung und Dekoration für jeden Salat.

Engelbert 17.05.2024, 21.42| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

nasse wand ...



... in dem einen Zimmer bei mir ... da scheint etwas am Dach undicht zu sein und der viele Regen hats ans Tageslicht gebracht. In dieser Ecke hatten wir letztes Jahr Schimmel entdeckt, aber der Dachdecker hat nix gefunden ... also dachten wir, es käme vom Lüften oder davon, dass in diesem Zimmer (das als Abstellraum genutzt wird) nicht so viel geheizt wird. Letztens hatte Beate die Tapete abgemacht ... und nun ist die Wand richtig nass ... also muss da doch was am Dach sein.

Engelbert 17.05.2024, 20.24| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

vorsicht ...

... wenn Euch mal diese Seite ...



... begegnet ... das ist alles Fake (Lüge), was da steht ... hier wird ein Interview zwischen Maischberger und Hirschhausen vorgegaukelt und massiv Panik gemacht, nur um das Mittel Milozol zu verkaufen. Auch wenn "das Erste" drauf steht ... ist da was ganz anderes dahinter ... die Webseite selbst ist auf russischen Servern zu finden.

Engelbert 17.05.2024, 14.30| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

skimpflation

Drei neue Beispiele:

Gut und günstig Sahnegeschnetzeltes Schweizer Art ... der Anteil des Schweinefleisches sank von 32 auf 24 Prozent, stattdessen mehr günstige Pilze und Sahne drin.

Erasco Serbische Bohnensuppe ... 25 statt 31 Prozent Tomaten, der Speck wurde gestrichen, die Füllmenge sank von 400 auf 390 ml.

Sonnen Bassermann Hühner Nudeltopf ... statt 35 nur noch 26 Prozent Nudeln ... dafür mehr Guarkernmehl, damit die dickflüssige Konsistenz erhalten bleibt.

Sagt jetzt nicht "das kaufe ich eh nicht" ... es geht hier ums Prinzip und das betrifft ja alle Abteilungen im Supermarkt.

Engelbert 16.05.2024, 22.48| (20/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

wetter

Wie ist das Wetter bei Euch ? Bei uns immer wieder mal Regen, aber ganz sanft.

Engelbert 15.05.2024, 19.34| (40/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

der zahn unter der brücke ...

... hat Karies. "Unter" der Brücke der Zahn. Mein alter Zahnarzt: "die Brücke muss raus, der Zahn repariert oder gezogen und die Brücke dann neu gemacht werden". Den Kostenvoranschlag habe ich schon. Aber ich wollte eine zweite Meinung. Der Zahnarzt heute (was für eine gründliche Erstuntersuchung, ich bin platt, mit Begutachtung des Kiefers, mit Röntgenbild) hat eine andere Idee ... der Zahn unter der Brücke soll kieferchirurgisch entfernt werden und die Brücke soll dabei erhalten bleiben. Er wäre dafür, dass man, wenn man etwas erhalten kann, das auch tun sollte.

Engelbert 15.05.2024, 19.33| (21/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in:

pfingsten ...

... uff ... es war doch gerade noch Ostern ... und vor kurzem erst Weihnachten ... und nun ist schon wieder Pfingsten. Die Zeit rennt und wir rennen mit.

Engelbert 15.05.2024, 19.32| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lied des augenblicks



Ich höre heute Abend Lieder von Peter Alexander ... eine LP aus dem Jahr 1967 ... hier ein Lied davon. Magst du auch alte Lieder vom Peter ? Oder schaltest du schnell ab ?

Engelbert 14.05.2024, 23.24| (23/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

seniorengymnastik

Wir sind immer noch dabei ... inzwischen der zweite Kurs, wobei ja jeder Kurs gleich ist. Wir beide finden das gut und wichtig, aber wir sagen auch, dass ein bißchen mehr Abwechslung bei den Übungen ganz nett wäre.

Engelbert 14.05.2024, 21.56| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

nails

Zuletzt sind wir an einem Nails-Laden vorbei gekommen ... alle vier Plätze drinnen besetzt und drei junge Damen warten vor der Eingangstür, bis sie dran kommen. Was hat noch mal die Generation meiner Leserinnen früher gemacht ? Genau ... einfach die Nägel selbst lackiert ...

Engelbert 13.05.2024, 23.31| (23/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

polizeiruf

Hab grad den Polizeiruf von gestern gesehen ... sehr dramatisch, aber richtig gut ... tolle Schauspielerleistungen ... erschütternd ist, dass zwei der Schauspieler (der junge Mann im Polizeirevier und der alte Mann im Rollstuhl) mittlerweile nicht mehr leben.

Engelbert 13.05.2024, 21.45| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

beim abreißkalender ...

... ist nun die Auflösung da.

Engelbert 13.05.2024, 17.43| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: hp

es gibt kein bier auf hawaii ...

... und auch nicht mehr am Ballermann ... Alkohol darf nur noch auf den Terrassen der Hotels und Bars getrunken werden. Aber auf der Straße oder am Strand ist alkoholfreie Zone. Das wird manche Reisepläne durchkreuzen. Ich selbst war noch nie auf Mallorca ... du schon ?

Engelbert 13.05.2024, 13.51| (22/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

marderhund

Hab gerade einen Bericht über den Marderhund gelesen.



Marderhund ... noch nie etwas von diesem Tier gehört. Gibts bei uns in der Gegend auch eher nicht.

Aber, und das wundert mich sehr, jedes Jahr werden in Deutschland ca. 27000 dieser Hunde geschossen, weil sie unerwünscht sind, keine natürlichen Feinde haben und sich ungehindert ausbreiten. Was der Nabu allerdings anders sieht: "Dem Nabu gilt der Marderhund inzwischen als heimische Art, die sich entgegen aller Befürchtungen zumeist ohne dramatische Folgen in die Ökosysteme einfüge. Auf EU-Ebene ist er noch als invasive Art gelistet.".

Engelbert 12.05.2024, 20.03| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bild des tages - gedanken



Hey, ich hätte gerne mehr über dich erfahren, junge Dame.

Sie lief an uns vorbei ... Gothic pur ... schwarz geschminkt ... sie lief wie ein Automat ohne jede Regung, an uns vorbei ... ohne uns auch nur die Andeutung einer Begrüßung zu schenken ... und ich hätte so viele Fragen gehabt. Was bewegt dich, dich so anzuziehen und zu schminken ? Was machst du im Wald ? Bist du unsicher ? Oder inszenierst du gerade dieses Vorbeigehen ?

Sie lief den Weg, bis er sich gabelte und dann wieder zurück ... und begegnete uns ein zweites Mal ... der Automat kam zurück und lief wieder an uns vorbei ... ich dachte schon, dass sie so durch den ganzen Wald stapft ... aber auf dem Bild oben macht sie das, was alle Mädels machen ... auf ihr Handy schauen. Also doch ein Stück "normal". Aber ... genießt sie den Wald ? Oder wollte sie einfach mal weg von daheim ? Ich hatte nicht das Gefühl, dass sie den Frühlingswald genießt, aber vielleicht doch, auf ihre eigene Art.

Man sieht die Menschen ... hat nur einen Augenblick, um sie zu beobachten und zieht Schlüsse ... viel zu lückenhafte Informationen für ein Bild, das man formen will.

Ich fands faszinierend ... eine andere Welt, zu der ich gerne eine Tür geöffnet hätte. Aber wie ansprechen ? Könnte schief gehen ... könnte ein erfreuliches Gespräch werden. Aber ich kann nicht sagen "halt doch mal an, ich hab da ein paar Fragen". Hätte ich vielleicht machen sollen ... "was will denn der Grufti von mir" ... oder "hey, da interessiert sich jemand für mich" ... aber auf der anderen Seite habe ich ja nur deswegen Fragen gehabt, weil sie so auffällig war ... mit Jeans und T-Shirt wäre sie mir keine Fragen wert gewesen. Das ist ungerecht.

Hmm ... auf der anderen Seite hat sie ja Kopfhörer auf gehabt ... da hätte sie meine Frage gar nicht gehört. Hey, was hast du gehört ... Musik ... so richtig gothicmäßig ? Oder ein Hörbuch von Edgar Allen Poe ? Kennst du den ? Ach ... seufz ... ich werde das alles nie erfahren.

Hey, du sollst wissen, du bist mir einen eigenen Tagebucheintrag wert ... du bist wichtig, junge Lady.

Engelbert 12.05.2024, 12.41| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages

Engelbert 11.05.2024, 21.41| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

die polarlichter ...

... gibts in der nächsten Nacht ja auch noch ... darum alle mal jetzt schon schauen, ob das Handy die Möglichkeit hat, beim Fotografieren "Nacht" einzustellen und dann in der nächsten Nacht den Himmel fotografieren, auch dann, wenn das Auge sagt "da ist nix".

Engelbert 11.05.2024, 12.31| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

noch eins ...



... gerade eben fotografiert.

Engelbert 11.05.2024, 00.57| (20/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

linktipp

Killekalle sagt mir gerade, man soll auf die Defereggen-Webcam gehen und dann nach unten scrollen ... wow !!

Engelbert 11.05.2024, 00.16| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: links

bild des tages



Birgit sagt mir gerade, dass sie ein Polarlicht sieht bzw. fotografiert hat ... ich geh zum Fenster ... nix zu sehen ... ich fotografiere trotzdem ... mit dem Handy im Nachtmodus ... und ich kanns kaum glauben, als ich das Bild sehe. Es gibt wirklich aktuell auch in der Pfalz ein Polarlicht (Nordlicht) ... mit dem Auge nicht wahrnehmbar (okay, man könnte vermuten, dass der Himmel einen rötlichen Schimmer hat) ... aber die Bilder werden ganz toll.

Engelbert 10.05.2024, 23.03| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

essen heute



Bester Rohkostsalat der Welt ... die verschiedenen Zutaten haben so toll zusammen gepasst und sich geschmacklich ergänzt ... Möhren, Paprika, Salatgurke, Pak Choi, Stangensellerie, Apfel, Cherrytomaten, Olivenöl, Kräuterlinge Gartenkräuter und Frühlingskräuter, 2 TL Apfelessig. Mal probieren ?

Engelbert 10.05.2024, 18.24| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages



Diese wundervollen Bäume ...

Engelbert 09.05.2024, 23.22| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

blümchen des tages

Engelbert 09.05.2024, 22.22| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

bild des tages



Hier sitze ich gerade auf einer wunderschönen Terrasse, vor mir ein alkoholfreies Radler, wir sind hier zu einem 75. Geburtstag eingeladen.

Engelbert 09.05.2024, 14.07| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

das kreuz ...

... mit dem Kreuz ... gestern schon ein paar Mal ein Messerstich ins Kreuz ... heute noch viel schlimmer ... wenn ich liege und aufstehe, weiß ich gar nicht, wie ich mich bewegen soll, damit der Schmerz wieder erträglich wird. Auch wenn ich mich nur kurz flach lege, sind die Schmerzen beim Aufstehen da ... da überlegst du es dir zweimal, ob du dich mal kurz hinlegst. I'm not amused.

Engelbert 09.05.2024, 00.07| (22/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

blümchen des tages



Ein wunderschön blühendes Hochstämmchen ...

Engelbert 08.05.2024, 17.34| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

bild des tages

Spaziergangskatze heute fotografiert ...

(Stadt-Land-Fluss ... Name für Kater ... beginnt mit A ... ;)) ) ...weiterlesen

Engelbert 07.05.2024, 22.37| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

pretty beate ...

... ich hab gestern Abend mal spontan und scherzhaft "pretty Beate" als Vorgabe bei der KI eingegeben ... und war mehr als erstaunt. Natürlich sagt Beate "das bin nicht ich", aber es gibt ja viele Beates auf dieser Welt ... das Bild ist natürlich hinterm weiter-Klick versteckt (für die, die sowas nicht anklicken wollen ;) ) ... was sagt Ihr zu dem Bild? ...weiterlesen

Engelbert 07.05.2024, 22.32| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

link des tages

Barbaras Rhabarberbar ... humorvoll, sprachgewandt ... Bodo Wartke und sein Zungenbrecher im Rap-Stil. ...weiterlesen

Engelbert 07.05.2024, 15.31| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

granini

Bisher war in Granini Orange 100 % Orangensaft drin ... ab sofort ist nur noch 50 % Orangensaft drin, der mit weiteren 50 % Zuckerwasser gestreckt wird. Skimpflation nennt man das, wenn ein Hersteller ein Produkt mit schlechterer Qualität zum gleichen Preis verkauft. Auf den ersten Blick ist die geänderte Zusammensetzung nicht erkennbar, nur der Aufdruck "100 %" fehlt auf den neuen Flaschen.

Engelbert 07.05.2024, 13.42| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

neue kartoffeln ...

... sind hier angekommen ... aus Ägypten ... selbstverständlich ... ist doch im Moment vieles in der Obst- und Gemüseabteilung Import ... Brokkoli aus Italien ... Tomaten aus Spanien ... Bio-Karotten aus Italien ... warum nicht Ägypten ... warum soll ich so lange keine Kartoffeln mehr essen, bis es wieder neue Ware aus Deutschland gibt ?

Engelbert 06.05.2024, 20.41| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

keine auskunft unter dieser nummer

1995 gingen bei der Auskunft 550 Millionen Anfragen ein. Seitdem wird das in jedem Jahr weniger. Heute wird die Auskunft kaum noch genutzt und darum stellt die Telekom zum 1. Dezember 2024 diesen Service ein.

Engelbert 06.05.2024, 20.16| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bild des tages



Blick des Tages ...

Engelbert 06.05.2024, 20.14| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: s + f

stalaflu

Ich bin begeistert ... 25 Zuschriften wollte ich für Stadt/Land/Fluss haben und das war hoch angesetzt ... aber ich habe tatsächlich 22 Zuschriften erhalten ... hätte ich nicht gedacht ... da hat sich mittlerweile eine kleine Fangemeinde gebildet ... was doch auch einer spontanen Idee entstehen kann. Da ich die Seelenfärbler-Begriffe abwechselnd mit meinen eigenen Vorgaben bringen werde ... habe ich nun für 6 Wochen Material ... danke !

Engelbert 05.05.2024, 23.48| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

kartoffeln entsorgt

Heute Abend musste ich ein ganzes Netz Kartoffeln entsorgen ... die Schale hatte überall einen grünen Schimmer und die Kartoffeln waren innen seltsam weiß ... ich konnte mir nicht vorstellen, sie mit Appetit zu essen. Die Kartoffeln lagen in einem extra Kartoffelbehältnis im Flur ... vielleicht nicht die optimale Temperatur, aber schön im Dunkeln. Die Vorgängerkartoffeln hatten da viel länger ausgehalten und waren einwandfrei. Man weiß halt nie, wie lange die Kartoffeln wie und wo gelagert wurden, bevor sie überhaupt ins Geschäft kamen. Wird Zeit, dass es bald neue Kartoffeln gibt.

Engelbert 05.05.2024, 21.30| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bolle

Hab gerade eine Jazz-Version von dem Lied gehört ... da fiel mir wieder ein, dass wir das in der Schule gesungen hatten ... und es passt ja wunderbar in die Zeit:

Bolle reiste jüngst zu Pfingsten,
Nach Pankow war sein Ziel;
Da verlor er seinen Jüngsten
Janz plötzlich im Jewühl;
Ne volle halbe Stunde
Hat er nach ihm jespürt.
Aber dennoch hat sich Bolle
Janz köstlich amüsiert.
 
7 Strophen hat das "Schwanklied auf den Prototyp des unbekümmerten "rüdigen" Berliners".

In Strophe drei heißt es: "Und Bolle, jar nich feige, war mittenmang dabei, hat's Messer rausjezogen und fünfe massakriert ... aber dennoch hat sich Bolle Janz köstlich amüsiert." ... und wir schmetterten diese gewalttätigen Worte mit einer freudigen Stimmung ins Klassenzimmer ... heute würden Pädagogen Sturm laufen und das Lied verbieten wollen.

Es geht ja so weiter in dem Lied ... das rechte Auge fehlte ... seine Olle hat ihn eine halbe Stunde verdrescht bzw. poliert, der Pfarrer sage Amen und warf ihn auf den Mist ... hach ja, die alten Lieder.

Engelbert 05.05.2024, 17.59| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bild des tages



Unser buntlaubiger Strahlengriffel ist in diesem Jahr besonders schön und hat viele zweifarbige Blätter ... Beate hatte ihn sehr sorgfältig eingepackt, als die Aprilfröste kamen ... und jetzt aktuell blüht er sogar ... etwas unscheinbar, unter den Blättern versteckte kleine weiße Glöckchen. ...weiterlesen

Engelbert 04.05.2024, 20.08| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

wenn man meint ...

... der Weg ging eben weiter und dann ist da doch ein Absatz von 20 Zentimeter Höhe ... uff ... Glück gehabt, dass ich gerade mit dem Fuß aufgekommen bin ... so bin ich nur erschrocken, aber es ist nichts passiert ... es wäre im eigenen Garten gewesen ... vielen Dank ans Universum fürs Aufpassen.

Engelbert 04.05.2024, 19.18| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

platz am bach



Ganz aktuelles Bild von heute Abend ... hinterm weiter-Klick gibts weitere Bilder, auch von dem Platz, vom dem aus ich diese Bilderserie fotografiere ... ...weiterlesen

Engelbert 03.05.2024, 20.20| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

lesetipp

Engelbert 03.05.2024, 01.41| (23/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

wortschätze

Wird mal wieder Zeit für neue Wortschätze:

negligeant (unachtsam, sorglos, nachlässig) ... Negligé kenne ich, aber in ganz anderem Zusammenhang ... negligeant kenne ich nicht. Aber dieses Wort ist vom Negligé abgeleitet von malteinischen "neglegere", das "missachten, vernachlässigen" ... also "das nachlässige [Kleid]" bedeutet.

Krakeel (Lärm, Streit, Unruhe) ... das Hauptwort kenne ich nicht, aber das Verb krakeelen schon.

Häckerling (gehäckseltes Viehfutter) ... das dürfte ein landwirtschaftlicher Begriff sein ... ich bin ja hier ziemlich weit entfernt von solchem Futter ... nie gehört.

Eizes (Ratschläge) ... noch ein unbekanntes Wort ... gemeint sind die Ratschläge, die man eher als Schläge empfindet ... wobei ich der Meinung bin, das Ratschläge nie Schläge sind, sondern einfach eine Idee von einem anderen Standpunkt aus ... die mag sinnvoll sein oder auch nicht ... wenn letzteres, dann widerspricht man halt und sagt, warum das so nicht funktioniert.

Engelbert 02.05.2024, 18.48| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: pälzisch und andere sprachen

bild des tages



Für alle, die nichts oder nicht viel sehen ... hier mal näher rangegangen:

Engelbert 02.05.2024, 18.05| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: s + f

bild des tages



Mitten im Wald eine grüne Fläche, während der restliche Waldboden drumherum unbewachsen ist ... dieses Grün sind ganz viele Immergrüns, die auf diesem Platz wachsen.

Engelbert 01.05.2024, 20.28| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

speicherkarte voll

Wenn, wie mir beim letzten Spaziergang passiert, die Meldung "Speicherkarte voll" bei der Kamera aufleuchtet, dann ist man froh, wenn gerade eine Bank in der Nähe ist und man ziemlich umständlich mit vielen Fingertipps 200 Bilder löscht. Heute morgen hatte ich dann mit einem Klick alle Bilder gelöscht ... jetzt habe ich wieder eine Zeitlang Ruhe (ca. 1700 Bilder gehen auf die Karte), bis die Meldung mich wieder mitten im Spaziergang überrascht ;).

Engelbert 01.05.2024, 20.27| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages



Unter unserem Carport ist, wenn es schön warm ist, ein idealer Platz, um alles zu sehen, aber selbst kaum gesehen zu werden

Engelbert 01.05.2024, 20.24| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: s + f

flagge im garten



Heute beim Spaziergang fotografiert ... fällt schon auf, so eine Flagge im Garten ... und man überlegt sofort, wer da aus welchem Grund und welcher Gesinnung diese Flagge aufgestellt hat ... würde man die gleichen Überlegungen anstellen, wenn man in Frankreich, den Niederlanden, in England oder Italien eine solche Flagge im Garten sehen würde ?

Engelbert 01.05.2024, 20.23| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

blümchen des tages



Die Knoblauchsrauke ... ein Wildkraut, dass man eigentlich mitnehmen und in der Küche (Blätter und auch die Blüten) verwenden sollte.

Engelbert 30.04.2024, 21.40| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

bild des tages



Unser Gingko ...



... hat starke Frostschäden.

Engelbert 30.04.2024, 21.36| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

frühstück

Das ist Beates Lieblingsfrühstück zur Zeit ... ...weiterlesen

Engelbert 29.04.2024, 21.45| (23/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

blümchen des tages



Schnittlauchblüten auf einem begrünten Garagendach.

Engelbert 29.04.2024, 21.03| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

bild des tages



Herrchen sagt "der lässt immer ein Ohr hängen" und auf fast allen Bilder knickt auch das eine Ohr ab ... doch ein Bild ist mir gelungen mit aufgestelltem Ohr.

Das Herrchen trug übrigens einen dicken Verband am Arm ... ich frage "hingefallen" ... er antwortet "nein, vom Hund gebissen" ... ich frage "von ihm" ... er "nein, auf der Arbeit ... ich bin Bofrost-Fahrer und da geht die Tür auf, ein Rottweiler kommt raus und beißt kräftig zu.

Engelbert 29.04.2024, 21.01| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

wie ein luchs

Da muss man aufpassen wie ein Luchs, sonst wird man übers Ohr gehauen ... im Lidl ... Hähnchenbrustroulade als Coupon in der App für 1,14 statt 2,25 .. da hab ich natürlich zugeschlagen ... und an der Kasse ging die Ware zum normalen Preis drüber ... hätte ich nicht aufgepasst und kontrolliert, hätte ich fast 9 Euro zuviel gezahlt.

Engelbert 29.04.2024, 20.45| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

neues von heute ...

... gibts nicht ... ich könnte Frühstück und Mittagessen zeigen, aber dann gäbe es hier schon wieder Essen zu sehen und darauf achte ich schon, dass dem nicht so ist.

Ansonsten wollte ich evtl. ins Studio und danach zum Streetfood-Festival, Bilder machen ... habe mich dann aber doch dagegen entschieden, weil ich hier was räumen machen wollte. Was dann leider auch nicht passiert ist. 

Weil wir zusammen gesessen und Mediathek geschaut haben ... die SWR-Serie "der letzte Wille" ... ein Juwel mit herrlichen Humor ... leider mit ganz blödem Ende und es wird bestimmt keine zweite Staffel geben, weil schon drei Schauspieler der Serie gestorben sind. Aber köstliche Serie, absolute Empfehlung von uns beiden.

Beates Fernseher mag oder kann sich nicht mehr mit dem WLAN verbinden, so dass dort keine Mediathek angeschaut werden kann ... ganz blöd ... und wir haben noch keinen Plan, wo der Fehler liegt.

Engelbert 28.04.2024, 21.23| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

essen des tages



Nach 7 Monaten Pause mal wieder bei McDonald gewesen ... sonst wären uns Punkte in der App verfallen ... und mal den McCrispy probiert ... der beste Burger, den ich je gegessen habe ... Beate ist anderer Meinung ;)) ... aber die Pommes Frites waren schön frisch, weil ohne Salz bestellt ... und zwei schöne Gläser gabs dazu.

Engelbert 27.04.2024, 22.38| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages



Hey, es war zwar heute schön draußen, aber dennoch nur 19 Grad ... eigentlich noch kein Oberkörper-frei-Wetter.

Engelbert 27.04.2024, 22.34| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

blümchen des tages



Goldlack.

Engelbert 26.04.2024, 20.48| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

bild des tages



Das tut mir in der Seele weh, wenn Pflanzen kaputt gehen.

Engelbert 26.04.2024, 20.47| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

zwei frauen aus indonesien ...

... haben mir per Whatsapp "hello" geschrieben ... hey "Lady Mcfarland" und "Josefa Stevens" ... woher habt ihr meine Nummer ? Nein, sorry, ich mag euch nicht antworten ...

Habt Ihr auch schon solche Annäherungsversuche gehabt ?

Engelbert 26.04.2024, 20.05| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

balkanbäckerei

In Homburg hat eine Balkan-Bäckerei neu eröffnet ... wir haben mal Käsestangen, Burek und Käsesahnekuchen (so sah der zumindest aus) ... Ergebnis: für uns kaum essbar ... die Käsestange bis auf ein bißchen Käse obendrauf ungewürzter, fast süßlicher Teig ... Burek fettig und wenig Geschmack ... und der Kuchen ganz schrecklich ... keine Sahne, sondern die reine Buttercreme ... nix für uns Nichtbalkanesen.

Engelbert 25.04.2024, 18.33| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ich bin ein star, ich komm bald raus

Hat sich heute ganz kurzfristig ergeben ... im August bekomme ich beiden Augen operiert ... grauer Star raus ... künstliche Linse rein. Wäre die auch noch intelligent, hätte ich die KI in mir *gg*. Und da ich weitsichtig bin und eine starke Hornhautverkrümmung habe, könnte man das sogar durch die neue Linse ausgleichen, so dass ich evtl. gar keine Brille mehr bräuchte. Sagt der Doc.

Engelbert 25.04.2024, 18.22| (31/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

blümchen des tages

Engelbert 25.04.2024, 00.08| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

tiktok

Kann man da irgendwie beeinflussen, was einem angeboten wird ... oder muss man sich belämmern lassen mit dem, was grad kommt ? Wenn letzteres, dann frage ich mich gerade, ob die Jugend (oder wer immer das schaut) sich davon berieseln lässt ... das bewusst hört und sieht ... oder ob das für die wie Radio ist ... Hauptsache, es läuft was ...

Engelbert 25.04.2024, 00.07| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages

Engelbert 23.04.2024, 21.59| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

frostschäden



Frostschäden, in einem Vorgarten fotografiert. Ich glaube, sogar die Buchen im Wald haben etwas abbekommen.

Engelbert 23.04.2024, 21.58| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

batterien für die kamera

Von dem ehemals 4 Batterien für die Kamera sind irgendwie nur noch zwei da ... also wollte ich neue bestellen ... ich fiel fast vom Stuhl ... eine ... eine einzige ... Original-Panasonic-Batterie kostet 49,89. Wucher. Ich hab mir dann zwei No Name-Batterien gekauft, die zusammen sogar weniger als die eine Original-Batterie gekostet haben.

Engelbert 23.04.2024, 21.55| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

platz am bach



Hinterm weiter-Klick gibts noch ein Bild von der anderen Seite ... ...weiterlesen

Engelbert 22.04.2024, 21.22| (21/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

wer schaut sich gerne ab und zu bilder der ki an ?

Nachdem ich jetzt ja von vielen gehört habe, dass die bei KI raus sind oder ähnlich ... frage ich einfach mal: wer ist denn noch drin, wenns um Bilder der KI geht ? Bitte hier nur die kommentieren, die sich ganz gerne ab und zu Bilder der KI anschauen.

Engelbert 22.04.2024, 15.45| (29/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

warum heute die KI im Kalenderblatt ?

Das ist kein "wie toll ist doch die KI"-Kalenderblatt, denn die ist ja kein Kind, das etwas gelernt hat, das man loben muss. Die KI ist ja von Menschen programmiert worden.

Das ist eher ein "guck mal, was alles schon möglich ist" ... und vor allem ein "auf den neuesten Stand bringen, was die KI kann" ... es erstaunt, was alles möglich ist und das soll man auch wissen, aber damit einher geht, dass man die KI, je besser sie wird, umso besser auch für Lug und Trug verwenden kann. Und das sollte man wissen.

Es gibt zwei Seiten der Medaille ... guck mal wie toll ... und umgedreht die Gefahr. Nur eins macht keinen Sinn: die Augen verschließen, davon nichts wissen wollen ... denn die KI kommt immer mehr und immer öfter um die Ecke, man kann ihr nicht ausweichen ... und darum muss man sie so gut es geht, kennen lernen.

Engelbert 22.04.2024, 10.18| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

eingepackt

Beate hat einige Pflanzen eingepackt, um sie vor dem Frost, den es in den kommenden Nächten geben soll, zu schützen.

Engelbert 21.04.2024, 21.02| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages



In einer roten Paprika fand Beate heute eine kleine grüne Version ... Zitat: "Nach Auskunft der Landwirtschaftskammer kann sich manchmal in einer Paprika eine "kleine Paprika" bilden. Dies hängt mit der Bestäubung zusammen. Diese kleine Paprika ist durchaus essbar und enthält keine schädlichen Stoffe. Sie ist lediglich etwas härter als die "Mutter-Paprika".".

Engelbert 21.04.2024, 19.23| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

aprilmorgen in weiß

So sah es heute morgen bei Xenophora aus ... Fuldatal auf 245 Metern Höhe. ...weiterlesen

Engelbert 21.04.2024, 11.37| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2023
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Inge-Lore:
Auch über den Leutzscher Wald fliegt hin und
...mehr

Juttinchen:
Tatsächlich können sie sehr lange unbewegli
...mehr

KarinSc:
Damals habe ich mich gefragt, warum sowas ges
...mehr

Regina:
Also, mir hats gefallen...ist eine frühere A
...mehr

Karin v.N.:
Für mich ist das ein wenig auch schwarzer Hu
...mehr

Karin v.N.:
Sie stehen sehr oft so bewegungslos z.B. vor
...mehr

Schnecke:
Theo Lingens Sprechgesang ist bekannt, ich fi
...mehr

Ingrid S.:
Theo Lingen und Omas Filme, schauten wir dama
...mehr

Rita die Spätzin:
Theo Lingen war ein genialer Schauspieler, si
...mehr

Rita die Spätzin:
Wenn ich an der Gronnen spazierengehe sehe ic
...mehr