ALLes allTAEGLICH

heute


der Tag ... war jetzt nicht einer, der im Gedächtnis hängen bleibt. Müde war er nach kurzer Nacht. Dann die Nachricht von Mooshammers Tod. Die mich deswegen berührt hat, weil er eines der wenigen Originale war, die es gibt. Die Menschen in den Medien werden immer austauschbarer ...

mir gehts im Moment  na ja ... geht so, ganz gut

essen: Reis mit Soße, Schokolade, belegte Brötchen ... was man halt so ist ;) ... übrigens lese ich diese Rubrik woanders auch gerne *gg* ... ich glaube, die Speisepläne in vielen Familien sind gar nicht so abwechslungsreich wie früher ... man hat keine Zeit, ist mal schnell ... und so richtig jeden Abend warm kochen und immer was wohlüberlegtes anderes ... ob das noch mehrheitsfähig ist ??

Wetter:
ziemlich trübe, kühl aber nicht kalt

Musik: die Mischung für das nächste Vinylgefühl ... könnte sein, dass ich sogar zwei Stunden mache ;)) ... hab wieder ein paar tolle Raritäten gefunden, dazu selbst mir bis dato unbekannte Interpreten ... und "das musikalische Los" wird es am Montag sogar zweimal geben ...

Lesen: nix

5 Minuten: mit Ohrkerzen meine Ohren gereinigt ... es ist nicht vorstellbar, welche Menge "Schmaddel" man so im Ohr hat ... nun bin ich nicht nur sauber, sondern rein

Negativ: Saustall

Positiv: ich hab beim Winterwettbewerb der Fotocommunity mitgemacht ... und bin nicht nur in die Endausscheidung gekommen, sondern sogar unter den besten 100. Bei 1035 Fotos, die teilgenommen haben. Boah ey ...

Tipp: hier mal draufklicken und dann 90mal auf den Pfeil für weiter klicken. Das ergibt dann 90 tolle Winterbilder, eins schöner als das andere ... dann kommt meins ;).

Nee, ne echte Chance, mehr als die Top100-Platzierung zu schaffen, hat das Bild nicht. Aber es ist auch so schon für ein breites Lächeln meinerseits geeignet.

Irgendwie mag ich Wettbewerbe. Im Internet weniger, weil ich da nicht gerade von Fairness ausgehen kann. Deswegen mache ich auch nie Werbung, dass hier oder da genau das Bild von mir zu finden ist und klickt doch mal oder so. Ich nehme teil und wie es kommt, so kommt's.
 

Engelbert 14.01.2005, 22.59| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: heute 2005

news


In Ermangelung guter Nachrichten eben das, was so passiert

Deutschland: Zitat "unser Staat will per Gesetz, dass der betrogene Mann die betrügende Frau um Erlaubnis fragen muss, dass er den Betrug aufdecken kann".

München: Moosi ist tot, er scheint zu 2 % aus guten Taten, zu 2 % aus seiner Mode, zu 8 % aus seinem Hund Daisy, zu 15 % aus seiner Schrulligkeit und zu 73 % aus seiner homosexuellen Neigung bestanden zu haben. Zumindest, wenn man sich die Berichterstattung betrachtet.

Stoiber: seine Worte über Mooshammer sind so ehrlich gemeint wie ein Versprechen des Mediamarkts 

Birma: heißt jetzt Myanmar und leider ist die Regierung dort von der Flut verschont geblieben

EU: sie will neue Reisepässe, die 10mal so viel wie die alten Pässe kosten. Warum, da gibt es zwei Spekulationen. Variante A ist, dass der Urlaub im eigenen Land attraktiv gemacht werden soll, Variante B, dass man davon ausgeht, dass sowieso niemand mehr Geld zum Reisen hat.

Politiker: schreiben in roten Lettern auf ihrer Webseite, dass sie von VW kein Geld bekommen haben. Auf einmal verschwindet die Webseite. Die Wahrheit ist schon länger verschwunden.
 

Engelbert 14.01.2005, 19.26| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: politik/gesellsch.

SCHOCK

Engelbert 14.01.2005, 12.27| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

die komplexe welt der frauen


Ein Mann und eine Frau gehen campen, bauen ihr Zelt auf und schlafen ein.

Einige Stunden später weckt der Mann die Frau auf und meint:

Schau gerade hinauf, in den Himmel und sage mir was du siehst!

Die Frau: Ich sehe Millionen von Sternen.

Der Mann: und was denkst du jetzt?

Die Frau überlegt eine Minute:

Astronomisch gesehen sagt es mir, dass da Millionen von Galaxien und Billionen von potentiellen Planeten sind.

Astrologisch sagt es mir, dass der Saturn im Löwen steht. Zeitmäßig gesehen sagt es mir, dass es ungefähr 3.15 Uhr ist.

Theologisch sagt es mir, es ist offensichtlich, dass der Herr allmächtig  ist und wir alle klein und unbedeutend sind.  

Meteorologisch scheint es so, als hätten wir morgen einen wunderschönen Tag.

Was sagt es dir?

Der Mann ist für einen Moment still und sagt dann:

Praktisch gesehen sagt es mir, jemand hat unser Zelt geklaut.
 

Engelbert 14.01.2005, 11.36| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: humor

nüsse essen


Noch ein paar Warnhinweise auf Verpackungen (via Christa per Mail):

Auf einem Fön: Nicht während des Schlafes benutzen.

Auf einem Stück Seife: Anleitung: Wie normale Seife benutzen

Auf Tiefkühlkost: Serviervorschlag: Auftauen

Auf Tiramisu (auf der "Unterseite" aufgedruckt): Nicht umdrehen

Auf einem Pudding: Das Produkt ist nach dem Kochen heiss

Auf Hustenmedizin für "Kinder": Nach der Einnahme dieser Medizin nicht autofahren oder Maschinen bedienen

Auf Schlafmittel: Achtung: Kann Müdigkeit verursachen

Auf einer japanischen Küchenmaschine: Nicht für die anderen Benutzungen zu benutzen

Auf einer Packung Nüsse: Anleitung: Packung öffnen, Nüsse essen

Auf einem Superman-Kostüm für Kinder: Das Tragen dieses Kleidungsstücks ermöglicht es nicht, zu fliegen
 

Engelbert 14.01.2005, 11.11| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: humor

kommunikation


Sie und er telefonieren.

Sie müde, er müde.
Er müder.
Sie frech.
Sie sagt "ab an die Arbeit".
Er antwortet "Funkloch"
 

Engelbert 14.01.2005, 09.59| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

sing


Karaoke-Cam ... am Besten morgens dort mal reinschauen ...
 

Engelbert 14.01.2005, 08.10| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: links

heute


der Tag ... war teilweise recht produktiv, weil, wie immer, mit Druck doch a bisserl was geht ... und dann noch dieser vergnügliche tolle Abend zu Viert :)).

mir gehts im Moment  verstandesbetont ... blödes Wort, das es aber irgendwie trifft

essen: Wickelklöße, Käsespätzle, Salat ... nicht nach dem Wickelrezept fragen, das kommt noch ...

Wetter:
so langsam wird es kühler

Musik: Eagles

Lesen: Post

5 Minuten: hab ich mal wieder das Äffchen gemacht. Doch, wirklich, eines der Dinge, die ich wirklich gut kann, ist, die Laute eines Schimpansen zu imitieren

Negativ: wenn ich am Fotografieren bin, dann kann ich mich so richtig reinsteigern ... dann kenne ich nur mich und mein geistiges Auge mit seiner Idee, wie das Bild sein soll. Daran negativ ist, dass ich in diesen Minuten schon recht egoistisch auf die Ansprüche meiner Umwelt reagiere.

Positiv: hab heute ein paar geniale Micro-Aufnahmen gemacht (micro= noch kleinere Dinge als Makro) ... z.B. einen winzig kleinen Rotweitropfen auf einer glatten (!) Tischdecke ... der Tropfen war weniger als einen Millimeter groß:

mit Laserlicht angestrahlt:



mit Taschenlampe angestrahlt:



Menschen ... können so richtig schön unkompliziert sein

Webseite: Opinio
  

Engelbert 14.01.2005, 00.59| (4/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: heute 2005

dimmt nit


Ein nicht ganz so intelligenter Mann heiratet.

Nach 4 1/2 Monaten bringt seine Frau ein Kind zur Welt.

Er ganz stutzig: "Dimmt nit!"
Sie: "Was stimmt nicht?  Ich 4 1/2 Monate, du 4 1/2 Monate sind 9 Monate, also stimmt es doch"
Er: "Dimmt."

Nach 2 Jahren bekommt seine Frau ein Negerchen.

Er wieder: "Dimmt nit!"
Sie: "Wieso? Das Kind haben wir im Dunkeln gemacht, wenn du ein weißes gewollt hättest, hätten wir es am Tag machen müssen."
Er: "Dimmt."

Eines Tages wacht er im Bett auf und sieht am Fußende 6 Füße herausschauen.

Er zu seiner Frau: "Dimmt nit!"
Sie: "Du bist doof!! Du musst aus dem Bett und von außen zählen!"
Er aus dem Bett, ans Fußteil: "1 - 2 - 3 - 4 - Dimmt!"
 

Engelbert 13.01.2005, 15.08| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: humor

kuckuckseier


Nicht nachvollziehbar ist die krasse Fehlentscheidung des Bundesgerichtshofs, das heimliche Vaterschaftstests nicht vor Gericht zulässt.

Das Persönlichkeitsrecht des Kindes sei verletzt. So ein Schmarrn. Wie kann ich das damit verletzen, indem ich Haar oder ein Kaugummi untersuchen lasse, um festzustellen, wer der Vater ist.

Das Kind wäre viel mehr verletzt, wenn es irgendwann doch rauskommen würde, dass sein Vater gar nicht sein Vater ist.

Und so müssen die Vater Unterhalt zahlen, obwohl das Kind einen anderen Vater hat. Unvorstellbar.

Mich würde wirklich mal interessieren, wie viel "Kuckuckseier" es so gibt. Auf jeden Fall werden es mehr werden ...

Update: interessanter Beitrag dazu bei Machopan (danke, Ulrike, für den Hinweis)
 
 

Engelbert 13.01.2005, 08.51| (20/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: politik/gesellsch.

tastatur kleppert bei benutzung


Witzige Warnhinweise auf US-Artikel:

Bohrmaschine: dieses Produkt ist nicht als Zahnbohrmaschine gedacht

Bügeleisen: Bügeln sie keine Kleidung, die gerade getragen wird

Fieberthermometer: Wenn einmal rektal verwendet, nicht mehr oral einführen

Holzscheite für den Kamin: Vorsicht Brandgefahr

Kerzen: nicht als Ohrstöpsel oder für andere Zwecke verwenden, für die Einführung in Körperöffnungen nötig ist

Toilettenbürste: nicht für die Körperhygiene verwenden

Schneefräse: nicht auf dem Hausdach benutzen

Kinderroller: Produkt bewegt sich bei Benutzung

Schubkarren: nicht für die Autobahnnutzung gedacht

Sonnenschutz für die Windschutzscheibe: nicht mit aufgestelltem Sonnenschutz fahren

via spiegel
 

Engelbert 13.01.2005, 08.44| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: humor

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
lamarmotte:
Ganz Ähnliches gab es gestern Abend auch bei
...mehr

GiselaL.:
Bin gerne dabei.
...mehr

GiselaL.:
Die Vorfreude ist schon da, vielen Dank.
...mehr

Birgit W.:
Bei uns gab's spontan weiße Bohnensuppe
...mehr

Webschmetterling:
Schön, dass Du aus Resten so etwas Tolles zau
...mehr

Lieschen:
oh wie schön, kleine Blüten um diese Zeit, au
...mehr

Lieschen:
ich habe mir diese ausgemalten Bilder gerade
...mehr

Christa HB:
Danke für`s Rezept. Klingt lecker.
...mehr

Carola (Fürth):
@Petra :-))
...mehr

Gisa:
..fehlt noch das Schwarzbrot dabei....0))))(*
...mehr