ALLes allTAEGLICH

die treppe runter gefallen

Kopf voraus ins neue Jahr ...

... und wieder saßen wir in der Notaufnahme ... Beate ist, in beiden Händen etwas haltend, vorwärts die Treppe runtergefallen und von der Treppenhauswand gestoppt worden ... dicke Beule am Kopf, Schulterprellung, Prellung am Knie, Bluterguß und Abschürfung am Bein ... aber gottseidank nichts gebrochen ... nur alles sehr schmerzhaft.

Und das kurz nachdem uns unser Nachbar "gute Gesundheit und Gottes Segen" fürs neue Jahr gewünscht hat ... aber das gilt wahrscheinlich erst für 2014 ;//.

Die beste Entscheidung war, die Krankenhaustasche mit zum Krankenhaus zu nehmen ... wenn man sie dabei hat, braucht man sie dann doch nicht, dachte ich und so wars. Hätte ich sie daheim gelassen, hätte ich sie vielleicht holen müssen.

Was mich untröstlich macht, ist, dass ich auf dem Bett gelegen hatte und ihren Schrei und das Rufen nicht gehört habe. Hätte sie nicht selbständig nach oben kommen können ... wie lange hätte sie gelegen, bis ichs gehört oder sie vermisst hätte ... ich darf da gar nicht dran denken.
 

Engelbert 31.12.2013, 19.31| (55/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

kaum zu glauben ...

... aber da ist ein Reporter auf der Jagd nach Schumacher-News in ein Priesterkostüm geschlüpft, um so näher an Herrn Schumacher ran zu kommen ... unfassbar.
 

Engelbert 31.12.2013, 19.29| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

dinner for one in diesem jahr nicht

Dieses Jahr ist das erste Jahr, in dem ich "Dinner for one" nicht sehen will ... ich habs jetzt so oft gesehen, das ich gesättigt bin und es nicht noch mal sehen will ... auch nicht in anderen (Dialekt)Versionen. Danke, in diesem Jahr kein Dinner bitte.

Nachtrag: doch Dinner ? Es gibt da nämlich eine ganz neue Variante ...  WDR 18.25 Uhr ... "Dinner op Kölsch" ... mit Ralf Schmitz und Annette Frier ... der Sketch spielt im Jahr 2064 und die toten Gäste am Tisch sind Dirk Bach, Alfred Biolek, Rainer Calmund und Hans Süper.
 

Engelbert 31.12.2013, 15.11| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

musik entdecken (238)

Auf der einen Seite bin ich musikalisch sehr vielseitig, aber ich hab auch so eine ganz bestimmte Musikrichtung, die ich sehr gerne höre ... ruhige, akustische Lieder und ein spezielles Timbre in der Stimme ... meistens sind es Männer, die mich da ansprechen ... aber hier hat es eine Frauenstimme geschafft: Ellen And The Escapades - Run.

Wie gefällt Dir dieses Lied ?
 

Engelbert 30.12.2013, 20.48| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

ich höre gerade ...

... die 8. Sinfonie von Gustav Mahler. Große Chöre, große Sinfonie.
 

Engelbert 30.12.2013, 17.35| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

michael schumacher

Im Moment dominiert schon Michael Schumacher die Medien und Gedanken der Menschen. Weils so überraschend ist ... und weil man nicht wie früher das irgendwo klein und einen Tag später in der Zeitung liest (so man eine hat), sondern das alles schnell und hautnah miterlebt werden kann via Internet.

Die Reaktionen schwanken zwischen Hoffen und Bangen und Betroffenheit ... und Kopfschütteln darüber, dass ihm die normalen Ski-Strecken wohl nicht genug Adrenalin beschert haben ... und da gibt es auch Menschen, die den Herrn eher nicht so gut leiden können und jetzt mit doofen Kommentaren glänzen.

Und es gibt auch Menschen, die sagen, dass eine Person nie so überwichtig sein kann, nur weil sie prominent ist, sondern genauso wichtig wie die vielen anderen Menschen auf den Intensivstationen dieser Welt.

Dennoch ... man fiebert mit dem Michael mit ... ist ganz normal. Rampenlicht ist nun mal Rampenlicht.
 

Engelbert 30.12.2013, 14.55| (26/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

gedanken über den wiegeclub

Selbstverständlich hilft die Existenz eines Wiegeclubs nicht automatisch, dass man abnimmt. Aber sie kann unterstützen. Ob es ab Anfang Januar wieder einen geben wird ... Fragezeichen. Irgendwo ja, irgendwo nein. Aber wenn, dann anders als bisher ... ich schreib mal ein paar Gedankenstichworte hin:

- es kommentieren dort nur Mitglieder und andere unterstützende Leser ... Kommentare wie "was wollt ihr denn abnehmen, habt euch so lieb wie ihr seid" oder "müsst halt euren Hintern hochkriegen" oder "nur das und das hilft" wirds nicht geben ... denn jeder nimmt nach seiner Facon ab und es wird unterstützt und nicht dagegen geredet.

- wer dabei sein will, meldet mir Körpergröße und Gewicht ... Leserinnen, die 1,68 cm groß sind und von 70 Kilo auf 65 Kilo runter wollen, nehme ich nicht ... es ist keine Schönheits- oder Bikini-Rubrik, sondern eine Gesundheitsrubrik.

- jedes Mitglied begleitet eine Woche lang den Wiegeclub mit täglichen Impulsen, Rezepten, Worte ... die werden mir im Voraus zu geschickt und täglich aktualisiert. "Nur" wiegen ist zu wenig, es muss auch etwas passieren.

- Der Wiegeclub geht erstmal nur bis Ostern (bis 17. April), bis dahin muss gewichtsmäßig etwas passiert sein. Dann versucht jeder, sein Gewicht zu halten und Anfang Juli sehen wir uns wieder.

- Weitere Ideen stehen hier in den Kommentaren ;).
 

Engelbert 29.12.2013, 21.31| (20/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

mediathek-tipp

Ich hab ja zur Zeit keinen Fernseher, konnts also nicht live und nicht als Konserve schauen, da bleibt dann die Mediathek ... nach 20 Minuten schon kann ich sagen: Tipp zum Anschauen ... lebensnahe Charaktere, unterschwelliger Humor, spannend ... fängt richtig gut an und wird hoffentlich nicht nachlassen: die fette Hoppe (der Tatort vom 2. Weihnachtsfeiertag) ... kann übrigens erst ab 20 Uhr angeschaut werden.
 

Engelbert 28.12.2013, 23.31| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

neues headerbild



Mal etwas ganz anderes als Headerbild.
 

Engelbert 28.12.2013, 22.08| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: headerbilder

musik entdecken (237)

Ein Lied, dass ich ab und zu höre und immer wieder ist es rhythmisch, schön und irgendwie besonders ... man darf allerdings den Text nicht verstehen (glaube ich) und vielleicht auch nicht die Bilder des Videos schauen (ich habs zumindest nicht getan ... aber ich zeige hier ja auch keine Videos, sondern stelle Musik vor, aber ohne Video geht's bei Youtube halt nicht) ... Johnny Clegg - The Crossing (Osiyeza).

Wie gefällt Dir dieses Lied ?
 

Engelbert 28.12.2013, 21.59| (7/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

wenn man nix anderes machen kann ...

... als auf dem Bett liegen oder auf dem Stuhl vorm PC sitzen. Keine Couch da und raus vor die Tür geht auch nicht. Doof das alles.
 

Engelbert 28.12.2013, 11.19| (15/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

musik

Hab grad den Musiklink rausgenommen ... live mag ich nicht (da ist die Instrumentierung ganz anders), schlecht nachgesungen erst recht nicht, Karaoke auch nicht und die Gema mag nicht, dass auf Youtube das Original zu finden ist. Nun denn. Muss schon genau das Lied sein, wie ich es zum Hören geben will und nicht nur so ähnlich.
 

Engelbert 27.12.2013, 23.15| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

alle 24 türen ...

... von Bettina kann man auf dieser Seite zusammengefasst sehen.
 

Engelbert 27.12.2013, 11.50| (29/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

das loch (2)

Das ...



... ist das Loch, wegen und in dem ich umgeknickt bin. War heute nochmal dort ... Tatortbesichtigung. Und ich bin auch nochmal dran vorbeigelaufen ... ganz bewusst, schön langsam. Immerhin kann ich laufen ... aber nur langsam. Ist mir klar, dass das noch ein paar Tage dauern wird.
 

Engelbert 26.12.2013, 20.36| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Carola (Fürth):
Das ist beides was besonderes, die schöne Hec
...mehr

petra:
kenn ich, und aus den früchten hab ich schon
...mehr

Brigida:
da bin ich aber schon mal mega gespannt ;)
...mehr

Anke:
Dürfte ich da noch mitmachen, Engelbert? Was
...mehr

funny:
Oh lecker, speichere ich mir gleich ab!
...mehr

Ina P.:
Ohje .. ausmisten :( Wäre bei mir auch mal wi
...mehr

Defne:
Das brauche ich immer.
...mehr

beatenr:
freu mich drauf)))) ein Lächeln fliegt zu Dir
...mehr

Ursel:
... da bin ich mal gespannt...Ist aber bestim
...mehr

KarinSc:
Ich bin bereits mitten drin, aber bestimmt ka
...mehr