ALLes allTAEGLICH

ich versuche gerade ...

... mit meinem Samsung-Handy ein kleines Feuer zu machen ... geht nicht, ich hab das falsche Modell *gg*.

Engelbert 12.10.2016, 10.16| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: ironie / satire

zwei nogger

Mal wieder im Supermarkt ... bei uns im Penny gibt es ja die kleine Truhe mit dem Eis am Stiel etc. nicht mehr ... Sommer vorbei. In Homburg war sie noch da ... und es lagen genau zwei Nogger drin. "Das ist ein Zeichen" sagte ich ... einer für Beate, einer für mich ... und ich kaufte sie. Nach dem Bezahlen kurzer Blick auf den Kassenzettel ... es stehen drei Nogger drauf. Ich mache die Kassiererin darauf aufmerksam ... und Ihr glaubt nicht, was sie gesagt hat ... ...weiterlesen

Engelbert 11.10.2016, 20.04| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bilder im kopf

Ich hab immer noch die Bilder von heute Morgen im Kopf ... was stirbt es sich doch so schwer. Kraftlos war er ja schon gestern ... aber heute morgen begann er keine Luft mehr zu kriegen und stoßweise zu atmen ... man hat gesehen, wie sehr er sich quälte ... und dann beim Tierarzt wirkte die erste Narkosespritze nicht ... er atmete immer noch schwer und schrie ein paar Mal ... was kann Sterben doch so grausam sein. Bei Menschen wäre das genauso, aber hier hat man Möglichkeiten, sie medikamentös zu beruhigen und ihnen einen angenehmeren Übergang zu verschaffen.

Engelbert 11.10.2016, 20.00| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lied des tages

Only Love ... Deine Gedanken zu diesem Lied ?

Engelbert 11.10.2016, 19.10| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

wie man mit dem tod eines tieres umgeht

Paulchen ist heute morgen eingeschläfert worden. Ich gehe, so empfinde und kenne ich das aus der Vergangenheit und von anderen Menschen, "normal" damit um ... es ist schade, es tut mir leid ... aber mehr nicht. Das Leben geht ganz normal weiter und trägt keinen Trauerflor. Erst seit ich Beate kenne, weiß ich, dass für manche Menschen eine Katze nicht "nur ein Tier", sondern ein vollwertiges Familienmitglied ist ... wenn das stirbt, bedeutet das viele Tränen und einige Tage noch traurige Gedanken und es wird immer wieder Tränen geben, wenn sie später mal an das Tier denkt.

Engelbert 11.10.2016, 15.48| (34/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare:
Doro:
Toilette??
...mehr

Gertrud:
Wir sagen "Griecherl" dazu.
...mehr

Anne:
Da wäre ich sofort zum Pflücken helfen gekomm
...mehr

Beatenr:
Irgendwie denke ich, ich hätte länger gewarte
...mehr

rosiE:
ja habe ich gestern gekauft, sehr gut und reg
...mehr

Lina:
Vielleicht steht morgen in der Zeitung: "Geld
...mehr

Ellen :
Hm, die esse ich für mein Leben gern. Wir wer
...mehr

ErikaX:
Die sehen sehr lecker aus. Ohne Flecken und s
...mehr

Gerda:
Seltsam, .. vergessen die Tür abzuschliesen
...mehr

Maria:
das ist so genial!!!!!!!!!!
...mehr