ALLes allTAEGLICH

flöhe bei katzen trotz frontline

Trotz Frontline haben wir heute 4 Flöhe bei Mogli entdeckt. Gar nicht erwünscht das. Da ist das Zeugs so teuer und hilft nicht. Oder: die Flöhe werden langsam immun.

Den Katzen ist das übrigens ziemlich egal ... wahrscheinlich wundern sie sich über uns, wie man sich da gleich so anstellen kann und die immer fangen will ;)).
 

Engelbert 04.08.2009, 23.18| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

frisst ein fuchs katzen ?

Diese Mail hatte ich heute morgen im Postfach:



Frisst ein Fuchs Katzen ?
 

Engelbert 04.08.2009, 12.35| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

holzschuhverbot

Die Insel Capri verbietet das Laufen auf Holzsandalen, weil die so laut sind. Die Bildzeitung nennt das ein "verrücktes Verbot", ich finde das sinnvoll ... wenn man da neben einer vielbelaufenen Straße wohnt und ständig (und auch zu Ruhezeiten) das klack klack klackklack hört, dann nervt das ganz schön.
 

Engelbert 04.08.2009, 11.32| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

das halbautomatische denken

Der Mensch macht viele Dinge automatisch und hat da seine Erfahrungswerte. Das ist sogar beim einfach laufen so.

Situation: fremde Bäckerei, anderer Ort ... aus der Tür geht es eine Stufe runter, zwei Schritte, dann der Bürgersteig, dann über die Straße.

Man läuft ja nicht immer bewusst, Schritt für Schritt, sondern kann das im Großen und Ganzen schon automatisch. Die Automatik ist aber so abgespeichert: eine Tritt nach unten, dann über die Straße. Ist diese erste Stufe aber schon an der Türe, läuft man so, als wenn es nun nur noch eben weiter ginge. Und sackt dann überrascht nach dem Bordstein nach unten.

Ist mir heute passiert ... da danke ich dann immer meinem Schutzengel, dass er mich nur überraschen ließ, aber sonst nix passiert ist. Wie viele Unfälle sind schon passiert, weil eine Stufe kam, man aber so halbautomatisch denkt, es ginge eben weiter.
 

Engelbert 04.08.2009, 11.19| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

fenster zu

Wenn morgens zwei Krähen sich vor dem geöffneten Schlafzimmerfenster "unterhalten", dann schließt man auch dann, wenn man die kühle frische Morgenluft liebt, das Fenster. Wegen Lärmbelästigung.
 

Engelbert 04.08.2009, 09.20| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

spaziergangsfundstück

Gestern Abend beim Spazieren gehen ...



... sie hätte sich ja zu gerne von uns streicheln lassen, aber so ganz getraut hat sie sich dann doch nicht. Ist aber gar nicht verkehrt, lieber zu vorsichtig als zu vertrauensselig. Kommen ja noch andere außer Beate und Engelbert vorbei.
 

Engelbert 03.08.2009, 21.46| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

alles alltäglich ...

... das einzige Blog, das erwiesenermaßen einen Blähbauch reduzieren kann.

Oder hast Du, lieber Leser, gerade eine warme Luftsammelstelle zwischen Rippen und Steiß ? Kann ja wohl nicht sein *gg*.
 

Engelbert 03.08.2009, 16.55| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: ironie / satire

und nun: flieg

Sie haben gerufen, er kam nicht. Das würde auch nur klappen, wenn man den ganzen Tag vor Ort wäre ... und so wird der schwarze Milan zwar weiterhin auf dem Dach dieses einen Hauses sitzen und vielleicht auch von dort gefüttert werden, sich aber nicht einfangen lassen und im Winter nach Süden fliegen. Gute Reise ...
 

Engelbert 03.08.2009, 13.23| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ilona christen ist tot

Ilona Christen ist tot ... was mich doch überrascht. Hab zwar schon jahrelang die Frau nicht mehr gesehen, kann mich aber sofort an sie erinnern. Fand sie sympathisch ... viel zu jung (58) gestorben und an einer blöden Blutvergiftung nach einem Sturz.

Sowas erschüttert mich immer ... jeder von uns fällt doch mal ... und hat Blutergüsse ... und während man darauf wartet, das die Schmerzen nachlassen, weiß man nicht, dass sie bald für alle Zeiten verschwunden sein werden.


via farbklecks per mail
 

Engelbert 02.08.2009, 16.14| (17/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

passt

Gibt kein Bild vom Blumenkohl ... er war schneller gegessen als fotografiert ;)). Wäre aber eine interessante Farbzusammenstellung gewesen ... weißer Blumenkohl und grüne Nudeln. Wie's geschmeckt hat ? Sehr gut, passt wunderbar zusammen.
 

Engelbert 01.08.2009, 18.32| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

blumenkohlbeilage

Heute gibt es frischer Blumenkohl.

Was gibts dazu ? Ich kenne das nicht anders, als dass da Kartoffeln dabei sind. Und normalerweise Fleisch, Wurst und Co. ... letzteres lassen wir heute aber mal weg.

Und die Beilage ... warum kann man da nicht mal probieren, ob die zeit- und arbeitssparenden Nudeln nicht auch passen. Genau, heute gibts die Premiere im Hause Schinkel: Blumenkohl und Nudeln.
 

Engelbert 01.08.2009, 17.15| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bist du schwindelfrei ?

Wenn ja, dann klick hier ...
 

Engelbert 01.08.2009, 14.48| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

das hilft auch bei den männern

Auf die Frage, wie man denn so einen Vogel anlocken könne, gabs die Antwort "mit einem Stück Wurst in der Hand "Hoi" rufen".

Liebe Ehefrauen, ich glaube, das hilft auch bei den Männern *gg*.
 

Engelbert 01.08.2009, 12.47| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: ironie / satire

immer wilder (oder doch nicht)

Er wird immer wilder werden ... vielleicht.

Gestern schwebte er noch über den Dächern, heute haben wir ihn nicht mehr gesehen ... diesen großen Vogelhäuptling "gebogene Schnauze".

Gestern Abend war eine Frau vom Vogelpark Potzberg da ... ich wusste, dass sie evtl. kommen würde und hatte schon die Bilder ausgedruckt, worüber sie sich sehr freute. Aber nun ist auch klar, dass es nicht einfach ist, das Tier einzufangen, denn es ist ein Schwarzmilan und die sind scheu und wildern recht schnell wieder aus.

Falls er nicht doch noch gefangen wird ... denn ich hab gerade eben nochmal bei der Dame angerufen ... der Falkner sei gerade bei uns im Ort und versucht, den Vogel, der immer auf diesem einen Dach sitzt, einzufangen. Es bleibt also spannend ...
 

Engelbert 01.08.2009, 12.25| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
_gerlinde:
Wahnsinn.......
...mehr

Juttinchen:
Tja, das ist sehr traurig. Man kann leider ni
...mehr

Engelbert:
@ Wolfgang: frisch, Kühltheke, Lidl
...mehr

Gudrun:
Sieht gut und lecker aus! LG, G.
...mehr

Wolfgang :
Danke für die Anregung! Eine Frage - von wo k
...mehr

Sommerregen:
Sieht toll aus und hat ja offensichtlich auch
...mehr

Dori:
Schaut sehr lecker aus. Danke für die Anregun
...mehr

Brigida:
bin ich froh, dass dieser schaumschläger vom
...mehr

lamarmotte:
Ganz Ähnliches gab es gestern Abend auch bei
...mehr

GiselaL.:
Bin gerne dabei.
...mehr