ALLes allTAEGLICH

der tag

Frühstück: keines

Stattdessen: Sportstudio

Auf dem Nachhauseweg: von Maria überholt worden, sie wollte nach Himmel fahren.

Mittagessen: Seehecht, Landkartoffeln, Landsalat

Danach: Kühlschrank ausgeräumt, ausgewaschen, aussortiert. Ich hab auch mitgemacht, aber Beate hat im Putzwettbewerb gewonnen und nun sind die Tatscher auf der Abzugshaube auch weg.

Smoothie, heute aus: dem Rest Salat plus Knoblauchzehe plus 4 Kirschtomaten. Na ja ... war zu sauer, hatte den Rest Salatsauce mit dazu gemacht.

Dann noch kurz zum Supermarkt und nun schreibe ich das hier.
 

Engelbert 15.08.2014, 22.07| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

obst ...

... essen mag ichs nicht, aber trinken kann ichs ... als gibt seit neuestem ab und zu Smoothies ... nicht zu dick, damit das Wort "trinken" auch noch passt und ich nicht "löffeln" muss.

Heute im Smoothie drin: eine kleine Aprikose, Stückchen Kiwi, halber Apfel, Idee geriebener Ingwer, Pfeffer, Wasser, drei Teelöffel Waldmeister-Joghurt und Wasser natürlich. Was halt so der Kühlschrank grad hergibt.
 

Engelbert 14.08.2014, 21.09| (15/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

der morgen

- Zum Untersuchungsergebnis sag ich nichts.

- Wie geil ist das denn ... eben noch murmelst Du "die Spritze wirkt schon", bekommst ein "bitte nicht reden" als Antwort ... und dann machst du die Augen wieder auf, als du gerade in den Aufwachraum gefahren wirst. Ich dachte, man kriegt alles mit, nur eben beruhigt ... aber man kriegt gar nix mit und wacht auf, wenn alles vorbei ist. Da überlege ich mir wirklich, ob ich das bei einer nächsten Untersuchung nicht nochmal haben will ;).

- Wie schrecklich ist das denn ... der Mann neben mir im Aufwachraum jammert vor Schmerzen ... als ich zu ihm hinschaue, sagt er "Speiseröhrenkrebs, inoperabel ... dabei habe ich nie getrunken und nie geraucht".
 

Engelbert 14.08.2014, 12.42| (27/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ich darf nicht loben

Es ist einfach so. Wenn ich schreibe, dass es mir gut geht, dann gehts mir bald schlechter. Schreibe, dass ich fit bin, verstauche ich mir den Fuß. Immer wenn ich etwas öffentlich gelobt habe, hielts nicht lange an. Deswegen schreibe ich nicht, wenn alles gut gegangen ist mit der Untersuchung und auch mit dem Ergebnis. Es ist einfach so ... man muss das nicht verstehen oder nachvollziehen können ... doch es gehört zu mir.

Dafür jammer ich ja auch eher selten ... als Ausgleich ;). Doch da ist es genauso ... schreibe ich, dass es mir schlecht geht, dann wirds besser.

Und nun: anziehen, fertig machen, der Termin ist schon recht früh heute morgen.
 

Engelbert 14.08.2014, 06.36| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ach wie schön ...

... ein Obsthändler hatte anlässlich des chinesischen Valentinstages diese Idee.
 

Engelbert 13.08.2014, 13.38| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

mittelleise trommelt ...

... der Regen aufs Carport-Dach und ich hab Angst vor der Untersuchung morgen und vor deren Ergebnis ... Ultraschall der Bauspeicheldrüse von einer Magenspiegelung aus. Magenspiegelung macht mir nix aus, aber morgen gibts ein Beruhigungsmittel und das mag ich nicht. Und die Ungewissheit mag ich auch nicht. Und das Ergebnis vielleicht auch nicht.

Falls alles in Ordnung ist, schreibe ich nix mehr dazu, falls nicht, verliere ich Worte.
 

Engelbert 13.08.2014, 12.46| (32/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

filmausschnitt

Hat mich damals tief bewegt, bringt mich heute noch zum Heulen:
Oh Captain, My Captain!
 

Engelbert 13.08.2014, 10.56| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

denk jetzt bitte nicht ...

... an einen gestreiften Elefanten. Upps ... haste doch dran gedacht. Welche Farben haben denn die Streifen ? Und nun der Elefant in grün ... und dann in rosa. Heidernei, der farbwechselnde Elefant erscheint automatisch vor dem geistigen Auge und man kanns nicht verhindern.
 

Engelbert 13.08.2014, 09.04| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

was ich nicht sehe, vergess ich

Was den Küchenschrank betrifft, bin ich bin ein "was ich nicht sehe, vergess ich"-Mensch ... und es ist ja nunmal so, dass das, was hinten steht, von dem, was vorne steht, verdeckt wird ... und irgendwann ists aus den Augen, aus dem Sinn. Kommt dann mal eine Aufräumaktionen, dann sehe ich alles wieder und muss dann so manches, was abgelaufen ist, entsorgen. Dabei hätte ichs gerne verwendet, wenn ichs denn gesehen hätte ... und dieses Vergessen hat mich bewogen, das Innenleben meines neuen Küchenschrankes ...



... anders aussehen zu lassen wie bisher ... jetzt sind dort ...



... vier Auszüge drin und ich sehe jederzeit, was ich alles im Schrank habe.
 

Engelbert 12.08.2014, 21.35| (16/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

wunschbild

Das Headerbild als ganzes Bild:


 

Engelbert 12.08.2014, 18.02| (9/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

haushaltscheck

Nicht dass ich jetzt Werbung für die Kitchen-Aid machen will ... aber ich als Chef dieser Firma würde den WDR-Haushaltcheck verklagen ... Originalton dort nach dem Rohkostsalat-Test ... "abgeschlagen die Kitchen-Aid, allerdings gab es hier echte Bedienungsfehler, der Köchin fehlte schlicht die Zubehör-Routine" ... es darf nicht wahr sein ... eine Küchenmaschine schneidet schlecht ab, weil die Köchin keine Ahnung vom Gerät hat ... ich fasse es nicht.

Ich bin noch mitten in der Sendung, muss das aber schon loswerden.
 

Engelbert 12.08.2014, 17.13| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

robin-erinnerung

Hab ich selbst nie gesehen ... Mork vom Ork ... mit dieser Serie wurde Robin Williams zum Star ... wer hier klickt, landet mitten in einer Folge.
 

Engelbert 12.08.2014, 12.20| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

robin williams ist tot

Schock ... Robin Williams ist tot ... wie es aussieht, hat er selbst dafür gesorgt. Die begnadetsten Schauspieler dürften das schwierigste Innenleben haben, in Robins Fall waren das Alkohol und Depressionen. Machs gut da oben, O Captain My Captain.
 

Engelbert 12.08.2014, 09.56| (21/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

a bis f

Was darf ne neue Wohnzimmerlampe kosten ?

a) bis 50
b) 50-100
c) 100-200
d) 200-300
e) 300-500
f) 500 und mehr
 

Engelbert 11.08.2014, 23.03| (26/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

neues headerbild

Zwar kein aktuelles Bild ... aber ein zeitlos schönes Wolkengemälde.


 
Mist, mich stört grad schon wieder etwas ... das Bild ist unscharf.
 

Engelbert 11.08.2014, 21.11| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: headerbilder

flöhe

Unsere Katzen haben Flöhe, besonders Mogli. Wie es aussieht, wirkt Frontline kaum noch ... jetzt gibts Advocate einmalig und dann regelmäßig Eliminall.
 

Engelbert 11.08.2014, 16.25| (12/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

keine lampe

Warum ich eine so lichtstarke Lampe haben will ... ich hatte lange genug dunkel in meiner Wohnung ... nie mehr ... es muss überall und nicht nur dort, wo Spots hinkommen, hell genug sein, dass ich lesen kann ... weils aber dann für Film gucken aber zu hell ist, deswegen muss die Lampe dimmbar sein.

Ich hatte recht ... die Lampe, die ich auserkoren hatte, war nicht dimmbar ... warum gehe ich ins Lampenfachgeschäft, wenn die dort keine Ahnung haben. Heute habe ich übrigens die gleiche Lampe im großen Möbelhaus gesehen, deutlich billiger.

Dafür hat das Lampengeschäft heute eine neue Lampe reingekriegt und sogar dimmbar ... aber leider nicht lichtstark genug.
 

Engelbert 11.08.2014, 15.17| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

schrank zurück

Nu hab ich keinen Ehemann, keinen Bruder und keinen Sohn, der sowas kann und vielleicht sogar gern macht ... also hab ich die Waschbeckenunterschränke heute wieder zurück gebracht.

Alleine schon das Betrachten der (an sich gut gemachten) Anleitung lässt in mir die Anspannung einen Hirntanz machen ... vielleicht hätte ich es mit viel Ruhe geschafft, vielleicht hätte der Schrank mich geschafft. Aber ich hab erst gar nicht angefangen, weil dort drin stand, dass der Schrank unbedingt an der Wand befestigt werden muss ... und dazu hätte ich meine neuen schönen Fliesen durchbohren müssen ... das hab ich auf keinen Fall gewollt.

Ich glaub, man muss da irgendwie dafür geboren sein oder leidensfähig genug, um solche Schränke zusammenzubauen. Ich wars gestern morgen nicht und Beate auch nicht.
 

Engelbert 11.08.2014, 15.13| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Carola (Fürth):
Das ist beides was besonderes, die schöne Hec
...mehr

petra:
kenn ich, und aus den früchten hab ich schon
...mehr

Brigida:
da bin ich aber schon mal mega gespannt ;)
...mehr

Anke:
Dürfte ich da noch mitmachen, Engelbert? Was
...mehr

funny:
Oh lecker, speichere ich mir gleich ab!
...mehr

Ina P.:
Ohje .. ausmisten :( Wäre bei mir auch mal wi
...mehr

Defne:
Das brauche ich immer.
...mehr

beatenr:
freu mich drauf)))) ein Lächeln fliegt zu Dir
...mehr

Ursel:
... da bin ich mal gespannt...Ist aber bestim
...mehr

KarinSc:
Ich bin bereits mitten drin, aber bestimmt ka
...mehr