ALLes allTAEGLICH

begegnungen


Wenn ich bedenke, wem ich nie begegnet wäre, wenn es das Internet nicht gäbe, dann wirds mir irgendwie warm ums Herz, dass es die virtuelle Welt gibt.
 

Engelbert 20.10.2004, 23.31| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: computer/internet

music now


Herrliche Musik in meinem WinAmp gerade: Classical plus (ist aber keine Klassik, sondern eine richtig schöne und sanfte Mischung - die letzten Lieder dort: Peter Sarstedt, Foster & Allen, Barry Manilow, Bobby Bland, Malcolm Roberts, Kristian Leontiou, Phil Collins & Marilyn Martin, Roberta Flack, The Streets, Patti Labelle & Michael McDon).

Für Winampler hier der direkte Stream.
 

Engelbert 20.10.2004, 23.04| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

eis weg


Die erste (natürlich freiwillige) Aufgabe ist im "Wenisme"-Blog online.

Update: hat nicht direkt was mit der Sache nächstes Jahr zu tun, ist nur die Reaktion auf mein Eis und die Tatsache, dass manche gerne jetzt schon was tun würden und nicht erst bis nächstes Jahr warten. Also absolut freiwillige Sache für Putz- und Aufräumwütige ;).
 
 

Engelbert 20.10.2004, 18.24| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: bloggerwelt

wech


Herrje, Schokolades Laptopp ist verschütt gegangen ...
 

Engelbert 20.10.2004, 16.48| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bloggerwelt

eintragen


Da könnte man sich ja mal eintragen: RSS-Verzeichnis

Weiterer Link: was ist RSS ??
 

Engelbert 20.10.2004, 16.33| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: bloggerwelt

lichtblick


Gästebucheintrag gerade eben:

"Ich finde es total schade, dass ein Name mit einer anderen Verbindung benutzt wurde. Ich hatte ein Projekt namens Lichtblick und habe ihre Seite, weil sie so toll war verlinkt und sie haben Lichtblick für ihre Seite benutzt. So etwas finde ich schade. Lichtblick war ein Hilfeprojekt und nun sehe ich es auf dieser Homepage. Das ist so schade, ich war das letzte Mal auf dieser Homepage!"

Die Antwort hier, weil der Eintrag anonym war und ich nicht per Mail antworten kann.

Tja, was soll man da machen. Ich finde es total schade (und ein bißchen schüttel ich auch den Kopf), dass man dem Wort "Lichtblick" nur eine Bedeutung gibt und nur seinem eigenen Projekt zuordnet. Doch die enge emotionale Bindung zu einer Sache, die diesen Namen trägt, dürfte der Grund für das Nichtloslassenkönnens dieses Wortes sein,

Dabei hat dieses Wort eine allgemeine Definition "lichter Augenblick, Trost, Hoffnung.".

Nebenbei ist dieser Rubriktitel entstanden, ohne dass ich das Hilfeprojekt kenne. Dieses Wort wurde im Rahmen einer Kalenderblattumfrage gefunden. Ich hätte es aber auch, wenn ich von dem Projekt gewusst hätte, genommen.

PS: Lichtblicke kann es nie genug geben.
 

Engelbert 20.10.2004, 15.17| (10/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

raus mit euch ...


... am Wochenende. Denn das könnten die letzten schönen und warmen Tage werden. Nach dem Wetterbericht Nebel, dann Sonne und 20 Grad. Plus Herbstwald.
 

Engelbert 20.10.2004, 14.30| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

alles auf einem bild




auf einem Bild: Arbeitsamt, Hartz IV, PDS, Abfalleimer, Fahrräder
 

Engelbert 20.10.2004, 13.39| (2/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: politik/gesellsch.

klasse seite zum film:


7 Zwerge

via bärbel per mail
 

Engelbert 20.10.2004, 13.31| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: links

gute idee, schlechte idee


Es ist nicht wichtig, ob eine Idee gut ist. Es ist wichtig, dass sie selbstbewusst verkauft wird, als sei das Heilsbringende. Die Idee wird Zustimmung bekommen, das Charisma des Vortragers wird die Leute gefangennehmen. Wenn dann alle sich der Meinung anschließen, dass das eine tolle Sache ist, wird das ein Selbstläufer und dann ist die Idee auch gut. Weil gut ist, was alle gut finden.

Es gibt Menschen, die sind richtig gut. Die können ganz toll fotografieren und gestalten. Die haben auch bestimmt tolle Ideen. Aber sie sind leis. Sie können nicht marktschreien. Sie hätten die wirklich guten Ideen, aber sind viel zu perfektionistisch und nehmen sich selbst viel zu sehr zurück, so dass der guten Idee die Lautstärke fehlt.
  

Engelbert 20.10.2004, 12.01| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

schatz, ich hab dir putzlappen mitgebracht

Engelbert 20.10.2004, 11.55| (6/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: ironie / satire

heiß und kalt


26 Grad im Büro ... 25 Grad im Schlafzimmer.
Es gibt Frierhinkel auf dieser Welt.

Ich habs eher mit 20-22 Grad, im Schlafzimmer reichen auch 15 Grad.

Es gibt auch Menschen, die keine 2 vorne dulden.
Das sind die Heißblütigen.
 

Engelbert 19.10.2004, 20.09| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

dschungelhölleholtmichraus


Die zweite Staffel der Dschungelshow "ich bin ein Star, holt mich hier raus" ist komplett. Mit von der Partie sind:

Dolly Buster (und schon haben einige Herren der Schöpfung nur noch Stielaugen für diese großen, runden, fleischfarbenen Tierchen im Dschungel)

Heydi Nunez-Gomez (da musste ich erst mal googeln, wer das ist, Latino-Sternchen)

Isabell Varell (schade, dass diese wirkliche gute Sängerin (und Komödiantin) so tief gesunken ist)

Nadja Abd el Farrag (ach, Naddel, kann es sein, dass es still um dich geworden ist ?)

Desirée Nick (ist doch eine angesehene Kabarettistin ... und braucht keinen Dschungel ... mitnichten könnte das könnte aber unterhaltsam werden) 

Harry Wijnvoord (er übernimmt die Rolle und die Dschungeldiät vom Gottlieb Wendehals. Das kommt davon, wenn man Schlimmfast schluckt)

Fabrice Morvan (ehemalige Milli-Vanilli-Hälfte, wie es aussieht, eher erfolglos zur Zeit. PS: die andere Hälfte, Rob Pilatus, ist schon ein paar Jährchen tot)

Jimmy Hartwig (da schüttel ich nur den Kopf, der iss eigentlich ok. Vielleicht nimmt er's von der humorvollen Seite)

Willi Herren (der Ollli ... und das mir als langjährigen Lindenstraßenfan. Wahrscheinlich deswegen, weil ich nun schon mindestens 10 Folgen nicht gesehen habe ... ach so, ich seh gerade, der singt mittlerweile auch. Wahrscheinlich will er seine neue Single promoten) 

Carsten Spengemann (bitte bitte verlass nie wieder den Drehort der Sendung ... einfach verschollen bleiben)
  

Engelbert 19.10.2004, 19.41| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

om du kann ramme hostakken ...




Bitte die Kuh auf den Heuhaufen schießen.

PS: so blöd, dass es schon wieder gut ist ;).
PS 2: den Wind nicht unterschätzen, der hat hier viel Einfluss.
PS 3: je höher und je genauer, desto mehr Punkte.
PS 4: bitte nie mit echten Kühen versuchen.

via tantchen per mail
 

Engelbert 19.10.2004, 13.29| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: links

2.


Huch, ich hab ja den zweiten Platz beim letzten Fotowettbewerb der Conny erreicht. Das freut natürlich den Fotografen :).
 

Engelbert 19.10.2004, 09.44| (8/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bloggerwelt

akzessionen und taxa




PS: ich muss ja nicht alles verstehen, was ich im Netz finde ;).
  

Engelbert 19.10.2004, 09.38| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

wetter


schöne Seite für's Österreichwetter: ZAMG
 

Engelbert 19.10.2004, 07.00| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: links

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
sonja-s:
ärgerlich. Deshalb stelle ich nichts schönes
...mehr

sonja-s:
da bin ich aber sehr gespannt was das für ein
...mehr

sonja-s:
weiß nicht wie aufwendig die Fotoaufgabe ist
...mehr

Marianne B.:
Ja, sehr gerne
...mehr

Sue:
großer Bedarf!!!Ja, bitte!
...mehr

Brigida:
es ist eine schande, würde so gerne bei der g
...mehr

mira I:
.. auch ich bin seeeehr interessiert ...
...mehr

anni1956, köln:
oja, gerne
...mehr

IngridG:
Da fällt mir nichts mehr ein zu diesem schrec
...mehr

IngridG:
wenn man den Efeu ganz kurz hält, sieht das s
...mehr