ALLes allTAEGLICH

weiß und grün



Weiß und grün ... der Frühling ist da :).

Engelbert 30.03.2017, 09.08| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lippenbekenntnisse

Cameltoe-Slips ... wenn Frauen eine Lippe riskieren ...

Engelbert 29.03.2017, 17.15| (22/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

gibt es ein blutzuckermessgerät ...

... das genau misst und bei dem die nachzukaufenden Teststreifen nicht ganz so teuer sind (20 Euro / 50 Stück wäre in Ordnung)

Engelbert 28.03.2017, 18.44| (21/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

phönixallee

Die würde ich gerne mal sehen ...

Engelbert 28.03.2017, 17.42| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

heute angekommen:



Der Herbst/Winterkatalog 2017/2018 von Klingel ... Schneeflöckchen Weißröckchen wahann kommst du geschneit ...

Engelbert 28.03.2017, 17.35| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

petra h. ...

... war in der Apotheke ... und hat dort das da bekommen:

 

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen sie bitte nicht den Beipackzettel.

Engelbert 28.03.2017, 17.33| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

die suppe war misslungen ...

... denn die Würzkraft des Bärlauchs wurde unterschätzt ;)).

Engelbert 28.03.2017, 17.28| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bpls

Ich habe BPLS ... das klingt nach einer seltenen und schweren Erkrankung, aber so nennt sich der "benigne paroxysmale Lagerungsschwindel" ... auch diese Wortkombination klingt schlimmer als es ist ... ist unangenehm, recht häufig, aber harmlos. Da lösen sich Kristalle im Gleichgewichtsorgan und verursachen den Schwindel.

Den hatte ich schon mal ... damals sind wir zur Notaufnahme, weil wir Angst hatten, es wäre ein Schlaganfall. Der HNO-Arzt hatte mich dann nach Ausschluss anderer Ursachen aufgeklärt.

Heute bin ich direkt zum HNO-Arzt gegangen, um auszuschließen, dass es etwas anderes ist ... nein, es sieht nach Lagerungsschwindel aus. Die Ebley-Übung hatte ich schon heute Morgen gleich gemacht.

Von all den harmlosen Geschichten ist das eine, die ziemlich Schrecken macht und in den Alltag eingreift. Wenn man von der Harmlosigkeit weiß, dann ist wenigstens die Panik weg. Der Rest ist warten, bis wieder besser wird. Natürlich mit einem kleinen Bangen im Hinterkopf, aber das ist normal.

Engelbert 28.03.2017, 15.15| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

heute morgen ...

... begrüßt mich der Tag mit heftigen Schwindelattacken, wenn ich den Kopf bewege bzw. drehe.

Engelbert 28.03.2017, 09.47| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages

Engelbert 27.03.2017, 17.53| (22/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

rosenbogen

Da liegt sie ...



... unsere schöne Kletterrose ... seit diesem einen Sturm im Winter ... liegt da und hat den Rosenbogen, der sie gestützt hatte, unter sich begraben.



Durchgerostet, das Teil ... so ein Bogen ...



... war das mal ... hat gut 5 Jahre gehalten ... wir haben den gleichen nochmal da ... was können wir tun, damit dieser Bogen dauerhafter ist ? Beate will die schöne Rose dann irgendwie um den neuen Bogen rumpfriemeln ... ich sag "tu dir das nicht an, schneide sie ab", doch sie will auf keinen Fall die Rose, die schön um den Bogen gewachsen war, abschneiden.

Engelbert 27.03.2017, 12.48| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lieder des tages

Hach, ist der klasse ... ich danke, wemauchimmer, für diese Neuentdeckung ... Mac Demarco lässt sich nicht in eine musikalische Schublade stecken ... hier drei Lieder von ihm:

Cooking Up Something Good

Dreaming

Salad Days

Deine Gedanken zu diesen Liedern ?

Engelbert 26.03.2017, 23.15| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

ernte des tages

Engelbert 26.03.2017, 20.35| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

heute nacht schneller schlafen ...

... denn die Uhr wird um eine Stunde vorgestellt.

Engelbert 25.03.2017, 23.55| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

suppe gestern und heute

Die wieder so phantastischen Suppen gestern und heute:

gestern: Weißkraut, Paprika, Stangensellerie, Lauch
heute: Sellerie, Metzgerzwiebel, Blumenkohl

Wir werden das mit den Smoothie-Maker-Suppen auch beibehalten, wenn Beates Leberfasten ab Montag wieder vorbei ist.

Engelbert 25.03.2017, 21.51| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

fake news

Fake News ... ein neues Wort für eine alte Geschichte ... die Schokoladenpizza ist keine Fake News ... und hier wird schön erklärt, was denn diese beiden Worte bedeuten: was sind Fake News ...

Engelbert 24.03.2017, 13.13| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ab april neu in der tiefkühltruhe:

Engelbert 23.03.2017, 13.19| (30/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

einfach mal den namen ändern

Ich trinke keinen Wein, aber ich kann Unterhaltungen zuhören ;)) ... und dann nachlesen ... und so weiß ich, dass es Weinsorten gibt, die sich nicht mehr so gut verkaufen ließen ... der Name ist nicht mehr angesagt bzw. modern ... also wird einfach umbenannt ... und so heißt der Ruländer heute Grauburgunder und aus Müller-Thurgau wurde Rivaner. Das gleiche beim Perlwein, der heute Prosecco heißt.

Engelbert 23.03.2017, 10.44| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ist mir jetzt erst aufgefallen ...

... das in diesen Streukäse-Dosen auch Salz drin ist ... ich dachte, das sei nur Käse. Alles Käse ... eben nicht. Gottseidank nehme ich sowas nur selten, nur bei Schinkelnudeln.

Engelbert 23.03.2017, 10.04| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lauchsuppe

Lauch eignet sich ganz überraschend gut dafür ... einfach in Brühe kochen und dann alles ab in den Smoothie-Maker ... gibt die perfekte Lauchcremesuppe mit unnachahmlichem Geschmack.

Nachtrag: Beate sagt, wenn man noch etwas körnigen Frischkäse rein macht, dann wäre das der Hammer (oder so ähnlich ;)) ).

Engelbert 22.03.2017, 19.31| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bei uns blühen die forsythien ...

... und das bedeutet: der "Erstfrühling" ist da. Es gibt ja den Vorfrühling (Schneeglöckchen), Erstfrühling (Forsythie) und den Vollfrühling (Apfelblüte, Flieder).

Hast Du auch schon Erstfrühling ?

Engelbert 22.03.2017, 19.21| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

wenn man die holzpalisaden ...

... rund um den Garten neu streichen will ... ganz klassisch mit Farbe und Pinsel ... oder lohnt sich die Anschaffung einer Farbspritzpistole ?

Engelbert 21.03.2017, 21.22| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

tröpfchen

Blöd ... und macht mir Sorgen ... hab da einen kleinen Grind am Unterschenkel abgekratzt (Millimetergröße nur) und nun nässt es da raus ... wischt man das weg, kann man zuschauen, wie sich ein neues Tröpfchen bildet ... und es hört nicht auf.

Engelbert 21.03.2017, 19.55| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

frühling

Sonnenstrahlen
die den Winter vertreiben

mit ihrem Licht
die Farben des Frühlings
zum Leuchten bringen

öffne die Augen
für das Leben
für die Liebe

für den Frühling in Dir


Wunschtraum ? Wenn man aus dem Fenster schaut, ja ... aber der Frühling kann ja, ganz wetterunabhängig, in einem drin seine Farben zum Leuchten bringen ... alles eine Sache der Einstellung ... außerdem ist heute der Welttag der Poesie. Und am nächsten Wochenende wirds dann wirklich Frühling mit Sonne und Wärme.

Engelbert 21.03.2017, 16.23| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: poesie

so niedlich ...

... das heutige animierte Google-Logo. Und Bing ist auch niedlich.

Engelbert 20.03.2017, 16.40| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

frohes neues jahr

Sehr interessanter Artikel über Nowruz ... so nennt sich das persische Neujahrsfest, das heute gefeiert wird und auf der Unesco-Liste des Weltkulturerbes steht.

Engelbert 20.03.2017, 13.08| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

lied des tages

Nix an de Fiehs, blooe Hosse und es iss dunkel ... flott im Refräng ... Deine Gedanken zu diesem Lied ?

Engelbert 19.03.2017, 18.41| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

loch



Hatten wir voriges Jahr schon, haben wir in diesem Jahr auch wieder ... Löcher im Garten. Das hier ist das erste, es werden weitere dazu kommen. Beate würde gerne wissen, wer der Täter ist und wie wir den Gast bitten können, woanders weiter zu löchern.

Engelbert 19.03.2017, 16.26| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

sonntagskirche / kommentare

Die mir bis 16 Uhr geschickten Kommentare stehen nun unter der Sonntagskirche. Die ab nun eingehenden Kommentare werde ich heute Abend einsetzen.

Engelbert 19.03.2017, 16.09| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

bild des tages

Engelbert 18.03.2017, 17.38| (27/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

marianne s.

Wir haben heute mit der Post die Todesanzeige von Marianne S. (MarieClaire, Klara) aus Ratingen erhalten. Zur Info, falls jemand sie gekannt hat.

Engelbert 18.03.2017, 16.35| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

katzenhaus

Bei den Webcams gibts einen tollen neuen Link ... das Katzenhaus mit 3 Webcams zum hin- und herschalten.

Engelbert 17.03.2017, 15.23| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

lied des tages

Hab eigentlich nach etwas ganz anderem gesucht ... und bin dann diesem Lied begegnet:

Without You Here

Deine Gedanken zu diesem Lied ?

Engelbert 17.03.2017, 11.57| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

ich bin nicht ganz dicht

"Wer für alles offen ist kann nicht ganz dicht sein" ... diesen Spruch habe ich gerade gelesen ... und ich verkünde: "ich bin nicht ganz dicht, denn ich bin für alles offen".

Engelbert 16.03.2017, 12.23| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

zupfinstrumente dieser welt (1)

Cura, die kleinste türkische Langhalslaute

Engelbert 16.03.2017, 09.34| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

alter dreck

Das ist jetzt aber ganz schwach von der CDU oder besser CSU ... weil sie nichts gegen Schulz in der Hand hat, dessen Umfragewerte aber einfach nicht schlechter werden ... greifen sie nun die aktuelle Türkeidebatte (gewünschter EU-Beitritt) auf und sagen "Vom Kandidaten Schulz kein Wort dazu. Klar, denn er hat seit Jahren ein festes Ziel." ... und dann packen sie ein 8 Jahre altes (!!) altes Schulz-Zitat aus, in dem er sich für den Beitritt der Türkei zur EU ausspricht.

Dass Schulz den Beitritt mittlerweile den EU-Beitritt der Türkei viel skeptischer sieht ... kein Wort. Stattdessen wird Dreck von vorgestern aufgewirbelt.

Und wahrscheinlich gibt es wirklich einige, die alles so glauben und nichts hinterfragen.

Nein, ich bin weder Fan von CDU noch CSU und auch nicht SPD ... ich bin für eine große Koalition mit Schulz als Kanzler und Merkel als Außenministerin.

Und ich bin für sachlichen Meinungsaustausch und gegen billige Schlammwerferei, die leider zu Zeiten des Wahlkampfs von allen betrieben wird.

Engelbert 15.03.2017, 19.02| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: politik/gesellsch.

heimelige atmosphäre

Eine Bilderserie von der Würfelvilla am Meer ... und dann stehtdoch tatsächlich unter diesem Bild "heimelige Atmosphäre" ... wie bitte ... das soll heimelig sein ... für Roboter vielleicht ... für mich ist das unheimelig. Aber viel davon. "Kopf bewegt sich oft von rechts nach links und zurück".

Engelbert 15.03.2017, 18.52| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

leute ...

... ich taue auf. Jeden Tag zumindest ein bißchen Sonne und 15 Grad. Der Winter weicht von mir, aus mir. Der Frühling zieht bei mir ein. Ich genieße es, nur noch eine Weste anziehen zu müssen für den Spaziergang. Und überall grüne Spitzen. Wunderbar.

Engelbert 15.03.2017, 18.43| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

heeerrlich

Live-Interview mit Politikprofessor Robert Kelly über die Amtsenthebung von Südkoreas Präsidentin ... und dann geht die Tür auf *gg*.

Engelbert 15.03.2017, 09.48| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bild des tages

Engelbert 14.03.2017, 19.51| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

himmelhölle



Im Himmel ist die Hölle los ...

Engelbert 14.03.2017, 19.50| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lockruf für den pfälzer

Damit kann man den Pfälzer locken ... wir haben heute gleich drei ...



... Plakate mit "Schlachtfest" gesehen. Lockruf für den deftigen Pfälzer.

Ich hab als Kind auch Wurstsuppe gegessen ... aber eher wegen der kleinen Teigteile drin. Ja, und Wellfleisch auch ... am liebsten das magere. Aber schon laaange nicht mehr gegessen. Mich kann man mit einem solchen Plakat nicht locken.

Engelbert 14.03.2017, 19.31| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

serie und handys

Man sieht bei Fernsehserien richtig schön, wie alt sie sind ... an den Monitoren und vor allem an den Handys. Erst die normalen, dann die Klapphandys, dann die Smartphones ... wenn jemand ein Klapphandy rausholt, kann fast genau das Jahr der Serie sagen. Und wenn ein normales Telefon klingelt, dann ist das doch schon was älteres. Da mussten die Schreiber in ihren Drehbüchern umdenken ... früher konnte man Spannung aufbauen, weil eben niemand etwas wusste ... dann musste man Batterien leer werden lassen oder das Handy fällt runter ... oder eben die Erreichbarkeit ins Drehbuch mit reinnehmen.

Engelbert 13.03.2017, 22.36| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

röhren-monitor

Hat eigentlich jemand noch einen alten Röhrenmonitor ? Ich hab jetzt schon seit 13 Jahren einen flachen TFT-Monitor.

Engelbert 13.03.2017, 22.33| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bin ziemlich kreuzlahm heute ...

... den ganzen Tag schon ... jetzt nach dem Studio ist es besser, aber es gibt noch Luft nach oben.

Engelbert 13.03.2017, 20.46| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

hier ist der mann ...



... unterwegs zu der Frau im Abreißkalender. Oder ist er von ihr fortgelaufen ? Oder er macht nur so, damit sie ihm nachläuft. Sind nämlich gerade Balzspiele bei den Enten. Oder Hochzeitsvorbereitungen. Immer mit dem Wunsch, eine Familie zu gründen und viele Kinderchen zu bekommen. Männer sind schöner ? Nee ... anders ;)).

Engelbert 13.03.2017, 13.00| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ansonsten ...

... ist hier mal ein paar Tage Pause.

Engelbert 10.03.2017, 18.10| (22/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

lied des tages

Aaaah ... endlich was neues von den Fleet Foxes ... nur den Anfang gehört und gewusst, dass das Lied hier ins Blog muss: Third of May / Odaigahara ... Deine Gedanken zu diesem Lied?

Engelbert 10.03.2017, 17.56| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

vor uns liegt ...

...ein freundliches und mildes Wochenende ... wie schön ... Sonne und 15 Grad ... da könnten wir doch mal wieder die weltbeste Pizza essen und viele Blümchen fotografieren ... mal sehen ... Früüüühling ... :)).

Engelbert 09.03.2017, 17.12| (24/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lied des tages

Ein schönes Stück Musik hab ich da grad entdeckt ... Going down to Cuba ... Deine Gedanken zu diesem Lied ?

Engelbert 08.03.2017, 19.31| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

begleitet

Minibares Mann hatte sich sichtlich gefreut, dass auch welche aus dem Internet da waren, schließlich hatte Minibares unendlich viele Stunden in der virtuellen Welt verbracht ... insgesamt vier Leute vom Netz waren da, Beate und ich und Annemone und ihr Mann ... alle über Seelenfarben mit Minibares bekannt geworden. Nur ... wo waren all die anderen virtuellen Bekannten von Minibar ? Sicherlich muss man keine Weltreisen machen, aber eine bis eineinhalb Stunden Anfahrt müsste okay sein ... Beate hatte sich sogar extra frei genommen. Waren alle anderen Blogger und Leser weiter weg ... mags kaum glauben? Aber es kann auch sein, dass virtuell eben virtuell ist und virtuell bleibt. Beim Lesen und beim Trauern.

Engelbert 08.03.2017, 12.44| (38/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

kuchenkeks

Heute großer Tag für die Frauen ... und die Männer darben ... zumindest ich ;)). Es geht um Kekskuchen *gg*.

Dass ich am Sonntag Marmorkuchen gekauft habe, hatte seinen Grund in der Aussage von Beate "ich hab mir Marmorkuchen gekauft" ... aber das hatte sie am Donnerstag gesagt. Den aber am gleichen Tag nicht gegessen, sie wollte ihn nach Hause bringen. Hat sie aber vergessen ... und am Freitag hatte sie sich ja frei genommen wegen der Beerdigung.

Und so lag der Kuchen Freitag, Samstag, Sonntag und Montag im Schreibtisch ... und nun liegt er bei mir. An den Anschnittstellen trocken ... also Kekskuchen ... und im Gegensatz zu allem anderen, dass ich nur frisch mag, kann ich Marmorkuchen auch dann noch essen. Ja, er darf ruhig keksig sein. Ist dann immer noch lecker.

Engelbert 08.03.2017, 12.37| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

frauentag

Wollte nur sagen, dass hier im Blog die Frauen nicht nur gleichberechtigt sind, sondern auch in der Überzahl. Hier ist jeden Tag Frauentag ;)).

Engelbert 08.03.2017, 11.12| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: ironie / satire

frühling oben

Ab sofort blühts da oben überm Blog ... möge es Signalwirkung aufs Wetter haben ;).

Engelbert 07.03.2017, 17.27| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: headerbilder

unterwasser

Fantastische Street-View-Unterwasseraufnahme ... man kann mit der Maus nach rechts und links schwenken und auch ranzoomen. Und durch Klick ins Bild kann man auch auf dem Meeresboden weiterwandern.

Engelbert 06.03.2017, 19.35| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

für passierte suppen ...

... hab ich bisher immer den Pürierstab genommen ... heute habe ich mal den Smoothiemaker ausprobiert ... Wahnsinn ... geht viel besser, wird viel feiner. Und wer will, kann ja auch nur einen Teil pürieren und den anderen Teil dann wieder dazu geben.

Engelbert 06.03.2017, 19.25| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ed sheeran's ...

... neues Album Divide ist so weltklasse ...

Engelbert 05.03.2017, 23.14| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

sünde des tages

Duplo White

Engelbert 05.03.2017, 22.46| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

blechi ist tot

Nach Renate Harig (im November), Minibares (vor einer Woche) ist nun die dritte (mir ebenfalls persönlich bekannte) Bloggerin gestorben ... Blechi ist tot ... mehr kämpfen als sie das getan hat, kann man nicht, aber irgendwann gehts halt leider nicht mehr. Wieder so ein wunderbarer Mensch, der viel zu früh gehen musste.

Engelbert 05.03.2017, 18.32| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

mammakuchen ...

... so habe ich als Kind den Marmorkuchen genannt ... und ich geh jetzt in die Bäckerei, Mammakuchen kaufen (ja hallo, ich hätte gerne zwei Stück Mutterkuchen).

Engelbert 05.03.2017, 11.50| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lied des tages

Manchmal höre ich ganz andere Musik ... manchmal höre ich den Rossi oder Blasmusik im Sportstudio ... manchmal gemischt und letztens war es Hardrock ... eine Hardrockballade hat mich besonders gefesselt ... mit Spannung, leisen Passagen, Lärm, mal fast klassisch und mal Hardrock (oder ganz richtig: Progressiv Metal) ... bitte, wenn möglich, nicht nur ein paar Sekunden hören, das Lied versteht sich als Gesamtkunstwerk: Dream Theater - Brother, Can You Hear Me ... Deine Gedanken zu diesem Lied ?

Engelbert 04.03.2017, 20.37| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

bild des tages



Gottseidank hatte ich gerade die Kamera in der Hand und so konnte ich das Auto im Vorbeifahren einfangen. Viel lieber wäre mir das Teil auf einem Parkplatz gewesen.

Engelbert 04.03.2017, 20.31| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

jetzt hätte er noch ein bißchen warten können ...

... der Regen ... wir haben gerade unsere Einkäufe durch den strömenden Regen ins Haus getragen ... den ganzen Tag wars schön trocken, milchsonnig und angenehme 15 Grad, so dass ich mit T-Shirt und Weste spazieren gehen konnte ... wunderbar.

Engelbert 04.03.2017, 18.36| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

musik

Sorry, ich hatte vergessen, heute die Musik-Rubrik im Lichtblick zu aktualisieren ... ist dann ab morgen neu und kriegt auch noch am Montag ein weißes Sternchen.

Engelbert 03.03.2017, 20.15| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

ein berührendes bild ...

... als Peter (Minibars Mann) die Urne seiner Frau von der Kapelle zum Grab trug ... auf Händen tragen, das letzte Mal ...

Engelbert 03.03.2017, 20.04| (27/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

14

Lieber Herr und Gebieter,

wir wünschen Dir alles Liebe und Gute zum Geburtstag !

Dein Personal

Engelbert 03.03.2017, 08.22| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

suppentag heute

Heute gibs nur Suppe ...



... hab mir die eben mit viel Liebe gekocht. Wollte ich die ganzen Tage schon machen, aber dann wars dann doch immer zu spät dafür. Heute fiel darum das Frühstück aus und es gibt Suppe ... genau so sollte sie sein ... jamjam.

Beate hat grad gemeint, ich solle ihr einen Teller übrig lassen ... ich bemühe mich ;).

Engelbert 02.03.2017, 13.32| (20/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lied des augenblicks ...

... ist ein weitgehend unbekanntes Lied von Elton John aus dem Jahr 1989 ... Stones Throw From Hurtin ... Deine Gedanken zu diesem Lied ?

Engelbert 02.03.2017, 12.14| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

ich zeig dir den mittelfinger ...

... und sage "doofer Finger" ... seit gestern ratscht da bei jeder Bewegung ne Sehne übers Gelenk ... gibt so ein nicht hörbares aber fühlbares zuppeln ... hat gestern richtig weg getan ... wahrscheinlich mausbedingt oder so.

Engelbert 02.03.2017, 12.14| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

katerfrühstück ?

Nee ... hab noch nie in meinem Leben einen Rollmops oder Bismarckhering gegessen.

Engelbert 01.03.2017, 10.37| (26/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

lied des tages 2

Ein ganz anderes Lied als Lied 1 ... in Deutschland von null auf zwei in die Charts geschossen und richtig gut: Kygo And Selena Gomez - It Aint Me ... Deine Gedanken zu diesem Lied ?

Engelbert 27.02.2017, 22.42| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

lied des tages 1

Eines meiner Lieblingslieder, nicht nur an Fasching ... und ich habe gerade erfahren, dass alle deutschen Versionen mit und ohne Dialekt, die man so kennt, Coverversionen sind ... und der Belgier Frank Michael das Original singt.

Engelbert 27.02.2017, 22.38| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

kinder im garten

Engelbert 27.02.2017, 11.23| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bild des tages

Engelbert 26.02.2017, 19.51| (22/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

den tatort heute abend auf keinen fall schauen ...

... hat gestern die Bildzeitung geschrieben ... nun, es ist ein Improvisationstatort (ohne festes Drehbuch) mit Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) und das im pfälzischen Dialekt. Von der Kritik verrissen ... bin mal gespannt, ob es meine Leser auch so sehen. Der Stern meint: "Zwar ist diese Folge alles andere als gelungen. Dennoch sollten Sie den Mut zum Experiment honorieren, indem Sie einschalten und dem Film eine Chance geben".

Engelbert 26.02.2017, 19.12| (24/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

beerdigung minibar

Die ist am kommenden Freitag um 11 Uhr in Nierstein ... wir haben vor, hinzufahren.

Engelbert 26.02.2017, 11.05| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

die alte dame ...

... in unserer Nachbarschaft ist zweimal hingefallen. Wenn sie davon erzählt, dann sagt sie "dann lag ich da ... "so ein scheissdreck, muss das sein" hab ich gedacht" ... beim ersten Mal das Knie angeschlagen, beim zweiten Mal die Rippen geprellt und das tut weh und verhindert ihre gewohnten Aktivitäten. Sie ist nämlich jeden Tag auf Achse ... mit dem Rollator ins Rewe, dort sitzen noch andere und dann wird gebabbelt. Jetzt kann sie nicht mehr raus und ihr fällt die Decke auf den Kopf.

Eigentlich wären wir morgen gemeinsam mal wieder "Kneppsche essen" gegangen, aber nun müssen wir alleine gehen, bringen ihr aber welche mit.

Hoffentlich werden die Schmerzen bald weniger und hoffentlich kriegt sie keine Lungenentzündung, weil sie zur Zeit eher flach atmet. 

Engelbert 25.02.2017, 21.34| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

immer noch ein thema ...

... ist die Steuer 2015 ... wenn ich nur genau wüsste, wo alles ist ... seufz ... wie in jedem Jahr.

Engelbert 25.02.2017, 21.29| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ist eigentlich irgendjemand da ...

... der sich aufs traditionelle Samstagskalenderblatt, den Speisezettel aus 1961, freut ?

Engelbert 24.02.2017, 20.48| (39/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

ei die elfriede

Ei, die Oma Elfriede, die hat vermacht, dass, wenn sie mal stirbt, verbrannt werden will und ihre Asche soll dann überm H&M verstreut werden ...


... denn dann kann sie sich sicher sein, dass ihre Enkeline auch mal ans Grab kommt.

Engelbert 24.02.2017, 13.54| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: humor

das heutige bing-bild ...

... ist ja richtig toll ...

Engelbert 24.02.2017, 11.39| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ich liebe ...

... diese alten amerikanischen Zeitschriften, die man bei GoogleBooks findet ... die alten Anzeigen liebe ich besonders ... Link zum Reinschauen.

Engelbert 24.02.2017, 09.51| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

heute gesehen:

Den ersten Blitz des Jahres 2017.

Engelbert 23.02.2017, 20.48| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

mal wieder sturm

Bei uns ist es nur heftiger Wind ... aber weiter nördlich solls richtig stürmisch sein ... lasst Euch nicht fortblasen, passt auf Euch auf!

Engelbert 23.02.2017, 17.15| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

fliegen

... fliegen ... aus dem ... denn nun ... geht ... von ... bis ... ziehen los ... ganz großen ... von hinten an die ...

Engelbert 23.02.2017, 12.42| (23/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ich fasse es nicht ...

... Capri-Sonne wird umbenannt ... und heißt nun Capri-Sun. Womöglich noch Kääipri genannt.

Denke ich an Sonne und Kääirpi
krieg ich sofort ne Depri

Engelbert 22.02.2017, 18.50| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

einzigartige worte

Es gibt Worte, die nur wir Deutschen haben ... in anderen Sprachen gibt es kein spezielles Wort dafür:

Beispiele sind Weltschmerz, Torschlusspanik, Schadenfreude, Luftschloss, Fernweh, Erklärungsnot, fremdschämen, Zeitgeist, Fingerspitzengefühl ... in einer anderen Sprache müsste erklärt werden, was gemeint ist, wir haben ein eigenes Wort dafür.

Engelbert 22.02.2017, 17.42| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

wieder da ...

... vom Tierarztbesuch ... Blutdruckspitzen, Herzrhythmusstörungen, Extrasystolen ... ihm ist also kurz schwarz vor Augen geworden. Er wird halt auch alt, unser Kater ...

Engelbert 22.02.2017, 17.22| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

mickey ist ...

... gerade eben einfach umgefallen. Als hätte er einen Kreislaufkollaps. Hat einige Sekunden gedauert, bis er sich wieder berappelt hat. Also steht heute mal wieder Tierarzt auf dem Programm.

Engelbert 22.02.2017, 13.47| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

muddersprooch

Heid iss (bei Wiggipedia hotts heid morje noch drin geschdann, do hann isch gemäänt, der wär heid ... danke, Klugscherin) Geschdern war de indernatzionale Daach funn de Muddersprooch ... finn isch guud, dass es sowas gebbd. Es gehn nämlisch immer mee Worde veloor, die ma noch als Kind gebabbelt hot.

Engelbert 22.02.2017, 10.43| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

sesimekülu

Ich glaub, ich lass mich als "Sesimekülu" buchen ... als "sensibles Messinstrument für kühle Luftströme" ... wenn es irgendwo einen Hauch von kühlem Luftzug (durch eine Tür, durch ein Fenster) gibt, dann merke ich das sofort. Andere sagen dann noch "hier zieht nix", doch ich suche schon nach Platzveränderung oder Abhilfe.

Zum einen passiert das oft in Cafes, weil es da immer mehr diese Klimageräte an der Decke gibt und da zieht es fast immer ... oder es sind, besonders im Winter, die Glasfronten, die den Raum kühlen.

Daheim ist es die einen Spalt offene Tür zur Küche, damit der Kater raus und rein kann ... nun ist es aber in der Küche kühler und so ziehts dann durch den Spalt.

Engelbert 21.02.2017, 22.28| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

neuer lattenrost



Beate hat einen neuen Lattenrost bekommen.

Ein älterer Herr kam wegen Krankheit eines Mitarbeiters alleine und mühte sich beim Transport ab, wir mussten helfen ... ist sowieso immer ein Kraftakt mit diesem Bett. Es steht an der Wand, ist 1,40 Meter breit und Matratze und Rost sind schwer und unhandlich.

Engelbert 20.02.2017, 20.34| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

kräuterfrischkäse

Irgendwie hab ich das Gefühl, dass dieser Kräuterfrischkäse in den kleinen Würfeln ewig hält ... der ist lange abgelaufen und sieht immer noch normal aus und schmeckt auch noch.

Engelbert 20.02.2017, 11.12| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

musikthema im lichtblick

Das weiter unten erwähnte Musikthema wirds erst am 11. März geben ... nächste Woche ist ja das Faschings-Wochenende und das ist nur einmal im Jahr, das muss ich natürlich berücksichtigen :).

Engelbert 19.02.2017, 20.25| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

hund und katz

Spaziergangsbegegnungen:



Drahthaariger Foxterrier, nicht nach Rassestandard getrimmt, weil das angeblich weh tun würde



Wollknäuel, mal eben vor die Tür gesetzt, darüber wenig begeistert

Engelbert 19.02.2017, 17.54| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

gefällt mir nicht

Da steht in einem anderen Blog eine Todesanzeige und dann wird munter "gefällt mir" geklickt ... ich glaube, viele klicken da automatisch drauf und wissen gar nicht mehr, was diese Worte bedeuten.

Mir gefällt das nicht ... und mir gefällt auch nicht, dass immer wieder Menschen zu früh und teils mit unnötig langem Leiden aus unserer Mitte abberufen werden.

Engelbert 19.02.2017, 13.10| (24/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

das wetter

Morgen: es kommt Regen auf, 8 Grad
Dienstag: bedeckt und regnerisch, 10 Grad
Mittwoch: bedeckt und regnerisch, 11 Grad

Ich glaube, die Natur kann den Regen gut brauchen ... und besser es regnet als das es Schnee wäre.

Heute ists noch schön und das werden wir auch noch für einen Spaziergang ausnutzen ... upps ... muss die eine Batterie laden und die andere suchen.

Engelbert 19.02.2017, 12.42| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

an alle ...

... die denen, die Frühlingssehnsucht haben, sagen "es ist immer noch Winter" ... sagt doch mal: wie lange noch ... ab wann ist bei denen, die noch Winter haben, Frühlingszeit ?

Engelbert 18.02.2017, 16.33| (24/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

warum bin ich ...

... so müde ?

Engelbert 18.02.2017, 16.31| (27/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

kb gestern und vorgestern

Nachtrag zum Thema "fotografieren in der Öffentlichkeit":

Im Kalenderblatt gestern und vorgestern, beim Spaziergang:

Dickblattgewächs - auf fremdem Grundstück (Gartenmauer)
Zaubernuss - in Richtung Fenster fotografiert
Viertel Orange - auf fremdem Grundstück
Maulwurfshaufen - auf fremdem Grundstück
Magnolie - in Richtung fremdes Fenster fotografiert
der Hund - in fremdes Fenster fotografiert
die Katze - in fremdes Fenster fotografiert
die Geranien - in fremdes Fenster fotografiert

Es blieben dann nur noch die Traktorspuren, der trostlose Wald und die Bucheckern.

Engelbert 18.02.2017, 16.27| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

lied des augenblicks ...

... hach ... reinlegen ... liegen bleiben ... immer wieder hören ... aj aj aj vilken ... legst du dich dazu ??

Engelbert 17.02.2017, 21.44| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

musikrubrik (2)

Okay, die Mehrheit findet meinen Vorschlag gut ... also steht das Thema in der nächsten Woche schon fest. Freu mich drauf ...

Engelbert 17.02.2017, 20.18| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

musikrubrik

So ... die ersten 10, die in der Musik-Rubrik im Lichtblick kommentiert haben, bekamen diese Mail:

"... eigentlich wollte ich gestern Abend ein anderes Musik-Thema machen, hatte das auch schon fertig, hab mich dann aber doch nicht getraut. Ich selbst finde das Thema sehr interessant, aber da ich ja musikalisch nicht immer mehrheitsfähig bin, war ich unentschlossen ..." usw. ... und dann kam meine nicht umgesetzte Idee. Je nachdem, wie Antworten ausfallen, kommt dann dieses Thema nächste Woche oder eben doch nicht."

Ich konnte nur die anschreiben, von denen ich eine Mailadresse habe ... ixi und Frauke bekamen deswegen leider keine Mail.

Übrigens ... am 1. Wochenende im Monat gibts immer "freies Kommentieren ohne Themenvorgabe" in der Musik-Rubrik, die immer von Freitag bis Sonntag geht.

Engelbert 17.02.2017, 13.44| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

gutes näschen

Da hab ich gestern ein gutes Näschen gehabt ... gestern eitel Sonne, über 10 Grad ... heute zwar auch nicht kalt, aber eben Regen.

Engelbert 16.02.2017, 16.33| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

es müsste überall ...

... Geschäfte wie dieser Laden in Köln geben.

Engelbert 16.02.2017, 10.55| (20/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

mal wieder ...

... die beste Pizza der Welt gegessen:



Im Steinofen gebacken, ganz dünner, trockener, krosser Boden ... leckerlecker.

Engelbert 15.02.2017, 22.08| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lieber gott ...

... eigentlich ist es dir völlig egal, wie ein Mensch ist und auch, wie viele Menschen Kerzen anzünden und darum bitten und beten, dass dieser Mensch wieder gesund wird. Du hast deine eigenen Pläne und warst der Meinung, diesem tollen Menschen kein normal langes Leben zu gestatten. Das kannst du nicht wieder gut machen. Warum schreibe ich überhaupt "lieber" Gott? Ach, vielleicht gibts dich auch gar nicht und wir halten nur an dir fest, weil wir manches auf dieser Welt besser aushalten, wenn wir glauben, da wäre etwas, das uns auffängt. Doch stattdessen fallen wir ...

Engelbert 15.02.2017, 10.29| (60/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

der winter ist vorbei ...

... der Vorfrühling ist da ... denn die Schneeglöckchen und Winterlinge blühen. Und die Zaubernuss. Der Winter darf sich jetzt nur noch nachts und in den Morgenstunden (heute Morgen wars arschkalt) austoben ... über Tag bekommt er den Hintern von der Sonne gewärmt ;).

Engelbert 14.02.2017, 21.58| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

dann nächste woche ...

... noch zur urologisch/onkologischen Nachsorge, dann ist wieder Ruhe mit Arztterminen wegen Niere und Krebs. Und ich werde diese Ruhe genießen, denn ich gehöre nicht zu den Menschen, die gerne beim Arzt sind ... das Thema Krankheit ist situations- und altersbedingt leider schon genug in den Vordergrund gerückt und da bin ich sehr froh, wenn es wieder leiser wird ... verschwinden wirds ja leider nicht.

Hab jetzt in den letzten 5 Tagen auf die Feierabendbierchen verzichtet ... und heute gerade wieder das Wort "beginnende Leberzirrhose" gehört, aber genau diese Diagnose gabs schon vor 20 Jahren und seitdem hat sich die Leber nicht verändert ... der Grund für die Veränderung ist also die chronische Hepatitis B in den 80er und 90er Jahren.

Die Bierchen hat die Leber toleriert, nur wenn ichs, wie in den letzten Wochen, ein bißchen übertreibe, dann meldet sie sich.

Ich nehme nun das "nix neues" zum Anlass, etwas mehr auf mich zu achten, damit auch wirklich nix Neues Negatives und auch noch selbst inszeniertes passiert. Mein nächstes MRT ist erst in einem Jahr.

Und nun andere Themen, hier und auch in mir.

Engelbert 14.02.2017, 17.54| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

eine stunde in der röhre ...

... dann fast zwei Stunden Wartezeit ... dann nochmal 10 Minuten rein ... dann wieder warten ... und nach insgesamt vier Stunden in der Radiologie die Nachricht: nix Neues gefunden. ICH DANKE EUCH ALLEN fürs Daumendrücken :)).

Engelbert 14.02.2017, 12.51| (48/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ich werd so langsam nervös ...

... morgen früh hab ich wieder Kontroll-MRT ... es wird mal wieder nachgeschaut, ob der Krebs immer noch weg oder wieder da oder woanders wieder da ist. Ich bete und bitte darum, dass nichts neues böses gefunden wird.

Engelbert 13.02.2017, 21.42| (52/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lied des tages

No Roots ... Deine Gedanken zu diesem Lied ?

Engelbert 13.02.2017, 20.00| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

es gibt neues von marianne b. im lichtblick

Engelbert 13.02.2017, 19.39| PL | einsortiert in: hp

al jarreau

Er war in seinem Musikgenre das, was Udo Jürgens, Michael Jackson, David Bowie, Prince in ihren Bereichen waren, einer der ganz großen, der halt das Pech hatte, dass seine Muskrichtung nicht zu Millionen Ohren Zugang fand ... heute ist Al Jarreau im Alter von 76 Jahren gestorben.

Engelbert 12.02.2017, 23.39| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

1958 verdient

Was hat denn ein normaler Arbeiter/Angestellter 1958 so im Monat verdient ?

Engelbert 12.02.2017, 19.10| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ich kann mit dem ...

... Herrn Steinmeier nichts anfangen ... sorry, Herr Präsident.

Engelbert 12.02.2017, 17.01| (29/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

hintergrundbild auf dem handy

Beate und ich holen sich immer bei Pinterest ein Hintergrundbild fürs Handy ...



... Beate macht das schon länger und hat mich auf den Geschmack gebracht:

Engelbert 12.02.2017, 16.06| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

weil meine leser ...

... meine Spaziergänge so lieben und das Wetter heute Mittag besser wurde, sind wir dann auch eine Runde gelaufen ... bis zu diesem einen Fenster mit Orchideen, das ich fotografiert habe. Was zufällig der Sohn des Hauses, der 20 Meter entfernt gerade ins Auto eingestiegen war, gesehen hat ... und dann auf mich zukam ... was machen sie denn da ... ich fotografiere die Orchideen ... das dürfen sie nicht ... doch das darf ich ... die sich dann ergebende Diskussion mit weiteren drei aus dem Haus gekommenen Männer erspare ich Euch ;).

Engelbert 12.02.2017, 16.04| (38/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

regenstrukturen ...

... zieren heute morgen meine Fenster:

Engelbert 12.02.2017, 09.35| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ja ist denn heut schon weihnachten



Kicher ... ich hab grad ein Weihnachtsgeschenk entdeckt ... es kam vor Weihnachten, es stand "nicht vor dem 26.12. öffnen" drauf, also wurde es zur Seite gestellt ... dann kam die Umräumaktion im Plattenzimmer und irgendwie lag das Päckchen nun dort, wo ich nicht vorbei komme ... da hinten auf dem Schreibtisch ... eben habe ichs zufällig entdeckt ... ein Paket von unbekannt (dein Wichtel) ... dann feiern wir heute halt nochmal Weihnachten ... leicht verspätet, aber immerhin noch vor Fasching *gg*.

PS: Beate weiß noch nichts davon ... ich werde sie gleich übers Haustelefon anrufen und bitten, mal ins Tagebuch zu schauen ;)).
 
Nachtrag: wir haben gerade ausgepackt ... hach, welche schöne Überraschung ... Tee, Worträtselbuch, Pastillen, Gummibengelchen, kleine Kerzen ... Bescherung am 11. Februar ... das hat was :).

Engelbert 11.02.2017, 11.17| (24/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lied des tages

Die neue Singel von Ed Sheeran: Castle On The Hill ... deine Gedanken zu diesem Lied ?

Engelbert 10.02.2017, 18.01| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

vollkornreis ...

... ist krebserregend, lieber zu Basmatireis greifen (Quelle).

Engelbert 09.02.2017, 19.32| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

kindisch vegan

Aus den Nachrichten ... "... eine Veganerin stört sich an "Fuchs, du hast die Gans gestohlen" - und die Stadt Limburg streicht das Lied aus dem Glockenspiel des Rathauses. Nun muss der Bürgermeister einen Sturm der Entrüstung ertragen" ... die Frau hat sich an der Liedzeile "sonst wird dich der Jäger holen mit dem Schießgewehr" gestört ... heidernei ... und dieser blöden Beschwerde wird jetzt auch noch Rechnung getragen ... zum einen sind Füchse keine Veganer, das wäre auch nicht gut für sie ... und zum Zweiten wird der Fuchs nicht zum Nahrungserwerb geschossen.

Das Lied ist übrigens eine Minute lang und eins von 33, die im Wechsel gespielt werden ... der Frau empfehle ich, mal eine vegane Toleranztorte zu backen mit Entspannungsguß drauf.

Engelbert 09.02.2017, 18.03| (32/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bierchen

Vielleicht sollte ich das "chen" weglassen ... ist ja nicht so niedlich das alles ... ist ja auch nicht nur eines und ich knabbere auch noch was dabei ... das macht dann meine Kalorienbilanz, die tagsüber ordentlich ist, kaputt und ebenso manche Blutwerte.

Engelbert 09.02.2017, 10.50| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

meine baustellen ...

... heißen Übergewicht und Alkohol ... oder besser nur Alkohol, denn die Bierchen zur Nacht führen ja zum Übergewicht. Ich hab nun ein paar Apps ausprobiert und eine gefunden (fddb), in der ich alles, was ich esse und trinke, notiere. Die App ist relativ preiswert und listet mir sogar alle Vitamine und Mineralstoffe auf und zeigt mir, ob ich ausreichend davon zu mir nehme. Das praktische: ich muss nicht alles einzeln suchen, ich kann, wenn vorhanden, einfach den Barcode scannen. Einfach nur zum bewusst machen, was so in mir landet am Tag. Theoretisch bin ich ja schlank, ich könnte für jeden anderen einen Ernährungsplan machen ... am Wissen hängt es nicht, nur an der Umsetzung.

Engelbert 08.02.2017, 13.34| (38/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

für alle, die auf den frühling warten ...

... sagt der Wetterbericht "eine durchgreifend frühlingshafte Großwetterlage ist weit und breit nicht in Sicht".

Engelbert 08.02.2017, 12.10| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

wenn ...

... ich nicht irgendwann vor vollendeten negativen gesundheitlichen Tatsachen stehen will, muss ich einiges in meinem Leben ändern. Vielleicht ist es besser, das ganz still für mich zu tun und nicht öffentlich. Weiß noch nicht.

Engelbert 08.02.2017, 10.52| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

beate ist begeistert ...

... vom Krimi im ZDF heute Abend.

Engelbert 06.02.2017, 21.58| (28/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

neues headerbild

Ich wollte mal ein bißchen mehr Weite da oben haben ... und habe mich für ein Bild aus Südafrika entschieden ... Kapstadt und der Tafelberg ... weit weg, aber gleiche Zeitzone wie wir.

Engelbert 06.02.2017, 14.31| (25/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: headerbilder

hilfe alarm notfall

Engelbert 06.02.2017, 10.35| (27/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

lied des tages

Das ist heute von Bill Haley ... von dem wird ja immer nur "Rock around the Clock", "Shake, rattle and roll" oder "See you later Alligator" gespielt ... dabei hat er so unendlich viel mehr Lieder gesungen ... diese drei da oben würde ich wegen "zu oft gehört" auch abschalten ... aber ich mag dieses unbekannte Lied von ihm: Ida, Sweet As Apple Cider. Deine Gedanken zu diesem Lied ?

Engelbert 05.02.2017, 21.11| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

über 100 links ...

... sind zur Zeit in der Musik-Rubrik im Lichtblick zu finden ... kam ja richtig gut an, diese Idee ... bitte morgen und übermorgen dort nicht mehr kommentieren, die Links bleiben aber noch drin zum Nachhören (und ich werde auch ein Archiv für diese Rubrik machen).

Mehr als 3 Link pro Person geht leider nicht ... dann wären es an die 200 Links und das wär zuviel.

Aber können wir gerne nächstes Mal wieder machen ... ginge auch ohne Themenvorgabe, aber ich finde das sehr spannend, wenns unter einem bestimmten Thema steht.

Ich kann mir auch Tagesthemen vorstellen ... freitags das, samstags was anderes und sonntag wieder neu. Oder einen Link zu dieser, einen zur nächsten und einen zur dritten Musikrichtung.

Engelbert 05.02.2017, 20.27| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

martin gotthard schneider ...

... ist mit 86 Jahren gestorben. Kaum jemand dürfte dieser Name etwas sagen ... aber viele kennen ein Lied, das er komponiert hat ... "danke für diesen guten Morgen, danke für jeden neuen Tag".

Engelbert 05.02.2017, 14.37| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

die etwas andere vogelfütterung

Heute Morgen wurde in unserem Garten ein leckeres Frühstücksrestaurant eröffnet.

Name: "zur leckeren Taube"
Gast: ein Sperber
Was gabs zu essen: leckere Taube
Besteck: hat der Gast keins gebraucht
Was meint der Gast: war delikat ... dankeschön
Hat er Reste liegen lassen: ja ... die Füße, den Kopf und Federn 

Engelbert 05.02.2017, 14.10| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

kneppscher

Gleich fahr n wir mit der alten Nachbarin essen, damit sie mal wieder ihre Kneppscher bekommt. Wo sie die früher gegessen hat, wurde geschlossen und nun im anderen Ort wiedereröffnet. Beate und ich fahrn mit dem Auto vorneweg, die 89jährige mit einer anderen 80jährigen (die fährt) Nachbarin hinterher. Bin mal gespannt, ob wir so ankommen ... ich mag ja Kolonne fahren gar nicht.

Engelbert 05.02.2017, 11.00| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

marianne b. ...

... es ist jetzt doch ein Schlaganfall ... und die Aussichten sind eher schlecht ... diese Hiobsbotschaft erhielt ich gerade von Mariannes Mann. Ach menno ...

Engelbert 04.02.2017, 10.53| (58/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

von oben

Aus der Luft gegriffen ... Wettbewerb der Drohnenfotografen ... außergewöhnliche Bilder.

Engelbert 03.02.2017, 21.43| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

die bauernregel

Ich rufe gerade Beate an und frage sie zuerst mal "gestern war Maria Lichtmess, wie war denn da das Wetter" ... sie sagt "schön, trocken, mild" ... dann ich "da gibt es eine Bauernregel ... >Ist's zu Lichtmess mild und rein, wird's ein langer Winter sein<" ... "ach nöö" antwortet Beate und "such schnell ne andere Bauernregel" ... ;)).

Engelbert 03.02.2017, 09.45| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

upps ... ist ja schon freitag ...

... das war mir gestern Abend gar nicht so bewusst ;)) ... und deswegen beginnt das Wochenende auch erst jetzt im Lichtblick ... hab die Wochenendrubrik und das Puzzle-Archiv ergänzt.

Engelbert 03.02.2017, 08.41| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

mängelexemplare

Es reicht nicht mehr ...



... dass Mängelexemplar draufgedruckt wird, nein, an das Buch werden zusätzlich noch Macken dran gemacht:



Nein, das ist kein Mängelexemplar, weils diese Macken hat ... es bekommt diese Macken, damits eins wird ... Kopfschüttel.

Engelbert 02.02.2017, 19.03| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

heute abend ...

... beginnt wieder ne Sendereihe, die keine(r) guckt, die aber Millionen Einschaltquote hat ... der Bätscheller ...

Engelbert 01.02.2017, 19.10| (35/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

video des tages

Engelbert 01.02.2017, 13.50| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

gib mal ein gläschen nudel her, ich hab durst



Pasta zum Trinken ... eine echte Innovation ... und dazu ein Stück Rotwein ... lecker ;)).

Engelbert 01.02.2017, 12.49| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

hochzeitstag vergessen

Soeben am Telefon ... "... hattet ihr nicht am 22.1. Hochzeitstag ?" ... ja, stimmt ... da musste ich sofort Beate anrufen und ihr sagen, dass wir den beide vergessen haben ... herzhaftes Lachen an beiden Enden der Leitung.

Engelbert 01.02.2017, 11.03| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.
Letzte Kommentare:
Anne/LE:
und hellbraune Hügel:-)Für Maulwurf zu dicht
...mehr

MartinaK:
Unfassbar!
...mehr

Barbara:
Auch bei den banalsten Themen kann man immerh
...mehr

Christie:
Es ist soweit, der Lenz ist da,wir jubilieren
...mehr

Christie:
Edi bringt es auf den Punkt. Ähnliches hören
...mehr

Christie:
an FrechdachsDeinen Ausführung kann ich nur z
...mehr

Ellen :
Sodom und Gomorrha!
...mehr

philomena:
Ganz so weit ist es hier noch nicht, aber kur
...mehr

beatenr:
zauberhaft - und davor eine richtig wilde Wie
...mehr

JuwelTop:
Furchtbar!
...mehr