ALLes allTAEGLICH
Blog Top Liste - by TopBlogs.de

mr. spock ist tot ...

... och nöö ... und dann eine so irdische Todesursache wie COPD ... ist immerhin 83 Jahre alt geworden ... wieder einer, der auf besondere Weise mein/unser Leben begleitet hat, weniger ... Sternenzeit 20150227, der Vulkanier geht von Bord ...

Engelbert 27.02.2015, 19.25| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

und ich hätte gedacht, die hätte damals 400 mark gekostet

Hab beim Aufräumen die Rechnung meiner ersten Kamera gefunden ... gekauft im Promarkt in Homburg (gibts inzwischen dort nicht mehr) am 24. August 2001 um 18.09 Uhr ... ich dachte, ich hätte vielleicht 400, höchstens 500 DM gezahlt ... doch ich fall grad rückwärts vom Stuhl ... 999 DM waren das und nochmal 59 fürs Ladegerät ... hätte ich nie gedacht ... wie schnell man doch vergisst ... wenn ich überlege, was das damals für ein "Krischkindsche" im Vergleich zu heute war ... ja, doch, ich war damals glücklich und er hatte ja Folgewirkung, der Einstieg in die digitale Fotografie ... die meine Heimat geworden ist.

Engelbert 26.02.2015, 16.24| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

primelchen am fenster ...

... ich hab da kein Händchen dafür. Die lassen ab und zu die Köpfe hängen und sagen dann aber nie, ob sie zu trocken oder zu nass sind ... sind sie letzteres, dann ist Gießen genau das Falsche ... zwei von vier hab ich ersäuft.

Engelbert 26.02.2015, 14.13| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

wurzelgemüse aus dem backofen



Bei Aldi oder Lidl gabs ne 1-kg-Packung mit verschiedenem Wurzelgemüse (Möhren, rote Bete, Petersilienwurzeln, Pastinaken) und auf der Rückseite der Packung stand ein Rezept ... und das ging so:

- alle Gemüsesorten putzen/schälen
- rote Bete 5 Minuten in kochendem Wasser blanchieren, abgießen, abtropfen
- alles Gemüse in Stücke schneiden und in eine Auflaufform legen.
- 2 EL Olivenöl, 3 TL Honig und Saft einer Orange vermischen, über das Gemüse gießen
- 8 kleine Zweige Thymian beifügen und alles mit Salz und Pfeffer würzen
- nochmal durchmischen und im Backofen (Umluft) 40 Minuten bei 190 Grad backen.

Das Gemüse bleibt bissfest ... als Beilage gab es Hühnchenschnitzel.

Engelbert 25.02.2015, 20.08| (26/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

druck statt schonung

Heute morgen um sechs Uhr stand Beate an meinem Bett und meint "du, ich hab ne falsche Bewegung gemacht, da gabs einen Stich im Kreuz" ... und ich tat, was ich immer tue (und Beate im umgekehrten Fall auch) ... ich bat Beate, sich auf mein Bett zu legen und dann drückte ich genau dort drauf, wo es weh tat. Fünf Minuten später: wieder alles paletti.

Aber ich frag mich gerade (und deswegen auch dieser Eintrag), ob das jeder weiß, dass man mit Akupressur (10 Sekunden fest drauf drücken) viele der Schmerzen im Kreuz weg kriegt ? Oder ob sich manche nur schonen und warten ? Oder mit Schmerzen weiter machen ... oder Schmerztablette nehmen bwz. zum Orthopäden fahren, um eine Spritze zu bekommen ?

Engelbert 25.02.2015, 18.08| (19/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

musik entdecken (311)

Sagen wirs mal so ... das ist nicht die Musik, an die ich so automatisch denke, wenn ich Musik hören will ... aber ... ich bin neugierig, offen und und immer wieder bereit, mich auf Neues einzulassen ... der heutige Titel soll eine Mischung aus Rockmusik, Bigroom und Melbourne Bounce sein ... ich kanns nicht beurteilen, ich kann nur sagen, dass sich das heute, an diesem Abend, für mich richtig gut anhört (besonders ab 2.06 min): Hardwell ft. Harrison - Sally

Wie gefällt Dir dieses Lied ?

Engelbert 24.02.2015, 22.07| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

neues headerbild



Frühlingsboten ...

Engelbert 24.02.2015, 19.08| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: headerbilder

bild des tages

8 Tage später:

Engelbert 24.02.2015, 13.12| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

wusste ich nicht ...

... und hätt ich nie im Leben gedacht, dass Freddy Quinn ... Österreicher ist.

Engelbert 23.02.2015, 20.08| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

wort des tages

Salz-Storte-Sang ... manchmal kommen Worte über die Lippen, die hat man so noch nicht gehört und die wollte man so auch nicht sagen *gg*.

Auflösung: Salzstangensorte

Engelbert 23.02.2015, 18.48| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

heute mittag auf dem teller



In Scheiben geschnittene und gebratene Maultaschen und Blubb dazu.

Engelbert 23.02.2015, 16.04| (13/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

alles weiß ...

... ich traue heute morgen meinen Augen kaum ... Schnee ... und es schneit weiter ... ich kehre aber mal noch nicht den Bürgersteig ... in der Hoffnung, dass der Schnee in Regen übergeht und das nasse Pappzeugs von selbst verschwindet.

Engelbert 23.02.2015, 11.31| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages



Es sollten eigentlich nur (Werbe)Botschaften im öffentlichen Raum hängen, die jeder versteht und die man ohne Zuhilfenahme von Technik lesen kann ... hier wurde der Kreis derer, die das lesen können, auf Smartphones, die QR-Codes lesen können, eingeschränkt. Alle anderen können gucken, wo sie bleiben ... es sei denn, sie haben eine Digicam und ein Blog, dann dauert es nur Minuten, bis sie wissen, was da steht. Ist auf der einen Seite orginell ... auf der anderen Seite doof.

Engelbert 22.02.2015, 21.04| (21/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

am abend ...

... war ich tanken ... da sahen wir einen Mann, der eigentlich beim Laufen einen Stock in der einen Hand hielt ... doch dann sah er beim Sperrmüll zwei Glasplatten, die er, in jeder Hand eine, nach Hause tragen wollte. Und den Stock auch noch. Da meinte Mutter Teresa Beate "wir könnten doch" ... und ich kurbelte die Scheibe runter und bot mich an, ihn nach Hause zu fahren ... ein paar Minuten und zwei Straßen weiter wartete ich im Auto und Beate saß in der Küche bei dem Herrn ... ein älterer Mann, Türke, wohnt ganz alleine, hat zwar Kinder und Frau, ist aber dennoch alleine ... Kind interessiert sich nicht für ihn und die Mutter ist vor Jahren irgendwann zurück in die Türkei ... als Beate aus dem Haus kam, war ich weg ... musste mal ganz dringen müssen und war schon nach Hause gefahren ... ich hätte Beate wieder abgeholt, aber die war schon zu Fuß unterwegs ... der Mann wohnt ja nur 5 Gehminuten von uns entfernt.

Engelbert 22.02.2015, 20.52| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

der nachmittag ...

... sah uns für eine gute halbe Stunde spazieren gehen ... nach der Erkenntnis "man sollte aus gesundheitlichen Gründen jeden Tag eine halbe Stunde gehen" ... wir hätten auch keine Probleme damit gehabt, daheim zu bleiben ... aber wir waren vernünftig ;).

Engelbert 22.02.2015, 20.48| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

der morgen ...

... begann heute bei uns beiden unabhängig voneinander um 10 Uhr mit den Worten "ach Gott, ist es schon so spät" ... danach Duschen und Spätstück.

Engelbert 22.02.2015, 20.47| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

von der straßenbahn hatte luka nix mitbekommen ...

... die hatte ihn also nicht erschreckt ... aber hier hat er ganz schön gezittert ;)).

Engelbert 21.02.2015, 21.21| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

Reiner Süß ist tot

Ich kannte ihn nicht, aber er muss einer der Stars der DDR gewesen sein ... Reiner Süß ... Kammersänger und Moderator.

Engelbert 21.02.2015, 17.07| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

eine sekunde später ...

... und ein Seelenfärber wäre heute mit einer Straßenbahn zusammengestoßen ... die Bahn wäre in die Beifahrerseite geknallt ... darf gar nicht dran denken ... ganz blöder unbeschrankter Bahnübergang (du siehst die Bahn nicht wirklich kommen) mit der Sekundenentscheidung "fahre ich noch rüber, oder fährt das andere Auto zuerst ... okay, ich kann noch vorher rüber ... dann hupt, als ich über die Gleise fahre, die Straßenbahn ... ich war schon drüber ... uff.

Engelbert 20.02.2015, 21.19| (33/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

müüüüüde

Engelbert 20.02.2015, 12.40| (21/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

spot des tages

Engelbert 19.02.2015, 16.20| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

das neue kartoffelbrot ...

... von Lidl ... einfach geil.

Engelbert 19.02.2015, 15.28| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

auf den geist

Seit fast einer Woche eine graue Hochnebelsuppe um null Grad ... geht mir jetzt grad mal auf den Geist.

Engelbert 19.02.2015, 15.21| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

musik entdecken (310)

"Suzanne" und "Halleluja" sind seine bekanntesten Lieder ... doch ich habe heute ein anderes, mir bisher unbekanntes gehört: Leonard Cohen - Dance Me To The End Of Love

Wie gefällt Dir dieses Lied ?

Engelbert 18.02.2015, 17.05| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

lied des abends

Elton John - Big Dipper (leider gibts kein Video, auf das ich verlinken kann)

Engelbert 17.02.2015, 21.45| (7/4) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

begrüßung

In TV/Werbung/Film, da kommt er oder sie nach Hause und dann Küsschen und liebevolle Begrüßung ... ist das die Realität ? Oder eher das knappe Hallo oder guten Tag oder Nabend ... oder gar keine Begrüßung, sondern einfach reden, was man reden will (man hat ja mehrfach über Tag miteinander telefoniert). Wie begrüßt Du, wie wirst Du begrüßt ?

Engelbert 17.02.2015, 18.18| (26/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

video des tages

Faschingsbrauchtum: da-Bach-na-Fahrt

Engelbert 17.02.2015, 12.31| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

augenambulanz

Wir kommen gerade vom Notdienst der Augenklinik in der Homburger Uni-Klinik zurück ... Beate hatte ein Kratzen im Auge und Druck- und Fremdkörpergefühl (wie damals bei der Augen-Gürtelrose) ... vorige Woche schon, dann wars besser, heute wieder verstärkte Schmerzen und weil die Augen so wichtig sind, war sie deswegen so beunruhigt, dass wir nach Homburg gefahren sind ... mussten über eine Stunde warten wegen eines anderen Notfalls ... gottseidank ergab dann die Diagnose nichts Schlimmes ... Beates Augengefühl ist die Folge ihrer Arbeit ... täglich über 8 Stunden in den Bildschirm gucken ... Beate hat ja keine Papierakten mehr, alles muss am Monitor angeschaut werden ... da werden die Augen trocken und das gibt genau diese Symptome ... nun gut Nacht, liebe Beate ... wird ne kurze Nacht, aber wenigstens ruhiger als wenn wir nicht dorthin gefahren wären.

Engelbert 17.02.2015, 00.22| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

aus dem supermarkt

Es passiert grad nix Weltbewegendes, über das ich berichten kann, war nur kurz im Penny-Supermarkt und dort fiel mir auf:

- die Milka-Schokolade hat die 1-Euro-Schallmauer durchbrochen ... normaler Preis nun 1,09 Euro (statt 0,99), Angebotspreis 0,79 (statt wie früher 0,59).

- man wird verarscht ... großer Angebotsstand mit Chips ... steht auch überall groß "Angebot" dran, sind aber ganz normale Preise ... ein Beispiel "Funny Frisch Kessel Chips" kosten 1,99 ... sind nirgends teurer ... da wird ein ganz normaler Hochpreis als Angebot dargestellt, für die Doofen, die nix wissen oder nicht genau hinschauen.

Engelbert 16.02.2015, 20.47| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

mediathek-tipp

Sounds of Cinema 2014 ... Beate hatte gestern mal reingezappt und war begeistert ... ich fand das, was ich gesehen habe, auch gut ... für Klassik-Liebhaber und Freunde anspruchsvoller Musik.

Engelbert 15.02.2015, 21.44| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bild des tages



Spaziergangsmitbringsel ... auf dass es irgendwann ergrüne und erblühe ...

Engelbert 15.02.2015, 21.40| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

abendessen heute



Brokkoli-Auflauf ... Kartoffeln gabs dazu ...

Engelbert 15.02.2015, 21.39| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

mal ohne kamera

Weil trüb und kalt, sind Beate und ich heute mal ohne Kamera spazieren ... da konnte ich schön die Handschuhe anlassen und zu fotografieren gabs jetzt auch nichts und wenn doch, wäre ich nach dem Spaziergang deswegen mit dem Auto nochmal hingefahren ... war ja aber nicht ... war aber wichtig, etwas zu laufen und frische Luft einzuatmen.

Engelbert 15.02.2015, 16.39| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

den narren sonne

Bei uns ist es hochnebelig trübe und nur minus 1 Grad ... ich hätte den Narren für ihre heutigen Umzüge Sonne und 10 Grad gewünscht.

Engelbert 15.02.2015, 12.12| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

mein tag

Schmerztablette, Studio, Wärmepflaster, panierte Fisch-Abfälle, Steuererklärung, Sonntagsupdates (damit beginne ich gleich) ...

Engelbert 14.02.2015, 20.43| (14/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ich bin ganz gespannt

Verspannung oben ... kann den Kopf nur unter Schmerzen drehen ... Verspannung unten ... heute Nacht ein Stich aus heiterem Himmel, als ich einfach nur da gestanden habe ... Verspannung auch unten ... fühle mich orthopädisch grad sehr unwohl ... meine Zehe tut auch noch weh ... ich bin ja so gespannt ... und grad so unentspannt ... und nein, ich kann kein heißes Bad mehr nehmen ...

Engelbert 14.02.2015, 10.23| (21/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

in der anderen richtung ...

... ist auch noch kein Frühling ... aber deswegen sind wir nicht in diese Richtung gefahren ... zum einen hatte ich meinen Zahnarzttermin im Saarland und dann sind wir noch ein bißchen weiter gefahren, in der Hoffnung aus dem Nebel rauszufinden und in der Sonne zu laufen. Hat nicht ganz geklappt ... aber dafür präsentierte uns die Natur unvohergesehener Weise ganz besondere Fotomotive. Der Spaziergang fand dann im Nachbarort statt.

Engelbert 13.02.2015, 20.46| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ich höre heute abend ...

... mal wieder eine Oper ... eine, die ich nicht nur aushalte, sondern die mir auch gefällt ... Maria Callas, Guidseppe di Stefano, Tullio Serafin ... Aufnahme von 1954 ... Donizetti - Lucia di Lammermoor ... empfinde sie als überraschend gut ... entweder, weil sie wirklich gut ist oder weil heute der Abend dafür ist.

Engelbert 12.02.2015, 22.36| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

bild des tages



Ist ja noch Winter und da passen Winter-linge gut dazu ... viel mehr Frühling konnte ich heute nicht entdecken ... war eher ein Satz mit X ... zu spät losgefahren, dann erst was essen, weil noch nicht gefrühstückt ... dann wollten wir noch dort kurz gucken und als wir eigentlich mit dem Spaziergang beginnen wollten, fings schon wieder an, duster zu werden ... aber vielleicht scheint morgen die Sonne ja nochmal ... heute war zuerst Nebel und ab Mittag erst Sonne, teils durch Milch scheinend.

Engelbert 12.02.2015, 19.59| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

eierlikör

Nachdem ich nun mal die Eigenmarken von Penny und Rewe getestet habe, kann ich sagen: schmeckt genauso gut wie Verpoorten ... ist auch kein Wunder, werden ja auch von Verpoorten produziert ... gibts nur viel billiger.

Engelbert 11.02.2015, 23.15| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ich höre heute abend ...

... die "Galgenlieder" von Christian Morgenstern.

Engelbert 11.02.2015, 21.17| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

so langsam tauen wir auf ...

... es soll heute immer heller werden, morgen nach Nebel Sonne und bis zu neun Grad. Ein erster Frühlingshauch.

Engelbert 11.02.2015, 10.27| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in:

bild des tages

Jetzt nochmal mit Bild (weil ich nicht selbst bei jedem Aufruf des Tagebuchs immer wieder meinen schon gegessenen Teller sehen will, hab ich das Bild unter weiterlesen versteckt): ...weiterlesen

Engelbert 10.02.2015, 16.32| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

kartoffeln in die soße drücken ...

... aber oberlecker ...

Engelbert 09.02.2015, 19.28| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

supermarkt-lesebrille

Manche haben ja das Glück, mit einer Lesebrille aus dem Supermarkt, die eine feste Dioptrien-Stärke hat, lesen zu können ... ich habs zwar nie probiert, aber ich glaube, mit meiner Hornhautverkrümmung käme ich da nicht weit mit einer solchen Brille ... werde das aber mal testen ... kannst Du mit einer Supermarkt-Lesebrille lesen ?

Engelbert 09.02.2015, 11.54| (28/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

tatort

Beate meint, das wäre ein guter spannender Tatort gewesen ...

Engelbert 08.02.2015, 21.56| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

wenn mans telefon nicht findet ...

... weils der Kater auf ihm drauf liegt und es komplett vergraben hat ...

Engelbert 08.02.2015, 20.06| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

ach ja, die kleinen töpfe

Beate müsste einen, ich zwei dieser kleinen Töpfe haben ... es sind aber nur insgesamt zwei da ... und wir suchen einen Topf und suchen und suchen ... nun haben ja Beate und ich jeweils das gleiche Topfset ... und so suchen wir ... suchen oben, suchen unten ... suchen dort, wo ein solcher Topf nie war ... bis mir einfällt, dass ich ja nur einen dieser Töpfe habe und es nur insgesamt zwei sind ... Alzheimer lässt grüßen und die Menschen kam kurzzeitig in Bewegung ;)).

Engelbert 08.02.2015, 19.38| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

jürgen dietz ist tot

Da stirbt er auch noch in der Faschingszeit ... er war für mich das Beste von "Mainz bleibt Mainz" (und oft das einzige, was ich mir von der Sendung angeschaut habe) ... welch ein Verlust ... der "Bote vom Bundestag" ist tot.

Engelbert 08.02.2015, 11.16| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

butter

Da gibt es doch "Süßrahmbutter" und "mildgesäuerte Butter" ... welche nimmt man denn für was bzw. welche der beiden Sorten habt Ihr und wenn beide, wofür verwendet Ihr die eine und wofür die andere ?

Engelbert 07.02.2015, 14.53| (26/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ich höre heute ...

... am Morgen und jetzt auch: Dolly Parton

Engelbert 06.02.2015, 22.13| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

toller tot

Das wäre nun wirklich ne Schlagzeile wert gewesen, aber das ging irgendwie völlig unter ... Toller Cranston ist tot ... bereits im Januar mit 65 gestorben ... er war ein Ausnahmekünstler auf dem Eis ...

Engelbert 06.02.2015, 20.26| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

wie heißt kuhstall auf arabisch ?

Mubarak

Engelbert 06.02.2015, 18.33| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: ironie / satire

mehr power

Mein Auto hat heute ne neue Batterie bekommen ... was die günstige Rechnung für die Hupenreparatur (war nur Sicherung) mehr als ausgleicht ... aber irgendwann wäre sie ja doch fällig und da das Auto grad in der Werkstatt ist, hab ich sie austauschen lassen. 9 Jahre hat sie gehalten ... ist okay, auch wenn Beates Autobatterie nach über 12 Jahren immer noch fit ist.

Meine VW-Werkstatt hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass es für Autos, die älter als 5 Jahre sind, sogenannte Economy-Teile gibt ... eine solche Batterie würde nicht ganz so lange halten, aber nur 122 statt 160 Euro kosten. Ich wusste nicht recht und hab dann doch die teurere genommen, vielleicht ein Fehler, aber ich kann halt nicht einschätzen, wie gut diese billigeren Teile sind. Nebenbei hab ich gedacht, dass eine Batterie nur 70-80 Euro kostet ... aber das war wahrscheinlich irgendwann mal so ...

Ach so ... was eine neue Batterie betrifft: gibts sowas auch für Menschen ? Seufz ...

Engelbert 05.02.2015, 15.22| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

video des tages

Paris / New York ... nicht verpassen und als Vollbild anschauen.

Engelbert 05.02.2015, 10.29| (22/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

an sich kleine und einfache dinge

So ein kleines Büro-Dingens ... zum auf den Schreibtisch stellen ... ein "Organizer" oder so ... kleine Schublade, Ablagefach, Glasscheibe auf vier Alu-Stempeln zum was drunter und drauf legen ... in der Theorie und auf dem Packungsbild wunderbar ... und es kann ja sein, dass man sowas kauft und nicht sofort verwendet, sondern kauft für später ... später will mans zusammenbauen und stellt fest. dass die Konstruktion an sich Mist ist und das die Bohrung am Griff fehlerhaft ist und die Schublade nicht verwendet werden kann ... ergo ist das Ding nicht zu gebrauchen und für den Müll ... Zettel hat man Monate später nicht mehr und man hat auch gelernt, dass man selbst bei an sich kleinen und einfachen Dingen sich nicht darauf verlassen kann, dass sie funktionieren bzw. alltagstauglich sind.

Engelbert 04.02.2015, 17.57| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

beate fragt

Frage 1: Knarrende, knerzende, knaatschende Schuhe ... wenn die Sohle beim Laufen Geräusche macht. Wie sagt Ihr dazu ? Ich meine nicht die Redewendung "nicht bezahlt", sondern ob Ihr auch knarren, knarzen oder anders sagt ?

Frage 2: Habt Ihr einen Tipp, um den Schuhen das Knerzen (etc.) abzugewöhnen ?

Engelbert 03.02.2015, 19.51| (27/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

sonnenfußanlaufwetter

- Die Sonne scheint ... ich bleib aber drinnen. Kann zwar normal laufen, aber nur in meinen Crocs. In anderen Schuhen schmerzt mein kleiner Zeh immer noch.

- Anlaufschwierigkeiten ... bin heute nur sehr mühevoll aus dem Bett gekommen.

- Anlaufschwierigkeiten ... die Batterie meines Auto schafft es gerade noch, den Motor zu starten ... wird Zeit, dass es wärmer wird ... vorm nächsten Winter ist ne neue Batterie fällig.

- Die Minianwendung Wetter auf dem Desktop funktioniert nicht mehr ... sie zeigt nur noch die Vorhersage, aber nicht mehr die aktuelle Temperatur an.

Engelbert 03.02.2015, 13.05| (8/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

das gibt ne kalte nacht heute nacht ...

... der Vollmond fast volle Mond schaut auf die Welt der Minusgrade.

Engelbert 02.02.2015, 21.18| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

spot des tages

Engelbert 02.02.2015, 18.57| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

Natürlich habe ich den Flauschpullover ...

... nicht entsorgt. Kann doch sein, dass ein neues Strickmuster entsteht. Erst mal noch 2-3 Tage warten ... ;)).

Engelbert 02.02.2015, 13.36| (13/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

beate kommt rein und fragt:

Willste mal ein schönes Makro von einem Orangenschimmel fotografieren ?

Ja, ich will ... :).

Engelbert 01.02.2015, 14.12| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in:

beate hat gemeint ...

... ich solle mal ein neues Headerbild machen ... und das hat sie nun davon *fg*.

Engelbert 01.02.2015, 14.03| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: headerbilder

die hohen kaffeetassen ...

... die großen mit fast einem halbem Liter ... da sieht man nicht im Vorbeigehen, ob noch was drin ist, da muss man reinschauen ... und so passierte es, dass ich eine Tasse mit einem Rest Kaffee als neu gespült wähnte und in den Schrank gestellt habe ... und eben wieder rausgeholt, Kaffeepulver rein und mich gewundert, dass es in Flüssigkeit schwimmt. Kalter Kaffee. Alter Kaffee. *gg*.

Engelbert 01.02.2015, 11.29| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ein wichtelpäckchen ...

... das von Österreich nach Griechenland geschickt wurde, ist gestern wieder zurückgekommen und bei Birgit gelandet. Konnte nicht zugestellt werden, die Straße fehlt. Um das festzustellen, braucht man fast zwei Monate ;)). Aber ein Päckchen, das aus Österreich mit deutschem Absender verschickt wird, kann schon die Menschen sehr verwirren ;).

Engelbert 01.02.2015, 11.21| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

die frau, die hoden wie keine zweite isst ...

... darf sich nun Dschungelkönigin nennen. Herzlichen Glückwunsch, Maren Gilzer.

Engelbert 01.02.2015, 10.50| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

musik entdecken (309)

Weil er vor zwei Tagen gestorben ist, kann er für die, die ihn nicht kennen, nur noch posthum entdeckt werden. Ich selbst kannte ihn nur dem Namen nach, wusste also, dass es ihn gibt, ohne ein musikalisches Bild von ihm zu haben. Dabei schrieb er über 1500 Lieder, die weltweit über 100 Millionen verkauft wurden ... nur waren es eben Hits für andere ... "If you go away", "Seasons in the Sun" ... und viele Filmmusiken und auch klassische Musik. Ebenso hat er zahlreiche Jacques-Brel-Chansons ins englische übersetzt und er schrieb auch Lyrik-Bände und veröffentlichte über 30 Gedichtbände. Über 200 Alben gibt es von ihm und dennoch ist er weitgehend unbekannt ... auch sein bekanntestes Lied ist kein wirklich bekanntes Lied:
Rod McKuen - Love`s Been Good To Me.

Wie gefällt Dir dieses Lied ?

Engelbert 31.01.2015, 20.48| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

ich grüße heute ...

... Wolfsburg ... 4:1 gegen die Bayern ...

Engelbert 31.01.2015, 08.43| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

wie man falsche amazon-mails erkennt

Ich hab mal zu dieser Mail (siehe Eintrag weiter unten)
eine kleine Ausarbeitung gemacht, siehe hier.

Engelbert 30.01.2015, 22.11| (12/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

spot des tages

Engelbert 30.01.2015, 14.45| (25/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

kinderüberraschung

Die Inhalte der Kinderüberraschung werden immer doofer ... früher waren da mal Dinge drin, die es in echt gab, nur eben als Miniatur ... heute ist da immer so komisch Zeugs drin ... sagt der Opa oder so ... ;)) ... und die Schokolade war noch nie gut ... aber die Neugier legt sich halt nie schlafen und so wird ab und zu mal das Kind im Manne überrascht ... aber immer seltener passiert das ...

Engelbert 29.01.2015, 20.39| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages

Der andere M:

Engelbert 29.01.2015, 19.41| (11/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

bild des tages - auflösung

Auf dem Bild ist Mogli zu sehen ...

Engelbert 29.01.2015, 10.32| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

gegen das vergessen, für das hinter sich lassen

Nach einer Umfrage der Bertelsmann Stiftung wollen 81 Prozent der Deutschen die Geschichte der Judenverfolgung "hinter sich lassen" und 58 Prozent wollen einen regelrechten Schlussstrich ziehen.

Richtig ... man muss ja nicht vergessen, was passiert war, aber man kann es mal Vergangenheit sein lassen und nach vorne schauen. Es ist 70 Jahre her, was passiert ist, heute lebt die dritte Generation danach und die ist an den Dingen von damals unschuldig und hat ein Recht darauf, nicht ständig an die Missetaten ihrer Urgroßväter erinnert zu werden.

Das bedeutet ja nicht, dass man nicht dran denken darf ... jeder darf das, jeder darf auf die Straße gehen, um der Vergangenheit zu gedenken, jeder darf seinen Tag mit solchen Gedanken verbringen ... aber es soll keine Verpflichtung bestehen, das zu tun. Jedem Kind eines Mörders wird man sagen "aber du kannst nichts dafür, was dein Papa getan hat ... du musst dein eigenes Leben führen".

Engelbert 28.01.2015, 21.46| (57/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: politik/gesellsch.

musik entdecken (308)

Mal eine deutsche Indie-Gruppe neu entdeckt ... man wird sofort aufmerksam, wenn das Lied beginnt, wegen der Instrumentierung ... einfach mal reinhören, worums im Text geht, weiß ich nicht genau, hab mich einfach nur Stimme und Musik hingegeben: Vierkanttretlager - Fotoalbum.

Wie gefällt Dir dieses Lied ?

Engelbert 28.01.2015, 17.10| (5/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

so, die cd-regale ...

... sind weg. Satu hat sie gerade eben abgeholt. Ich wünsche den Regalen ein schönes langes zweites Leben :).

Engelbert 28.01.2015, 14.19| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

suche schon lange ...

... das Lied "Himalaya" von den "Ebbels",
 

Engelbert 27.01.2015, 19.18| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

bild des tages


 
Welcher M mag das sein ? Wer weiß es ? Wenn nicht ... einfach mal raten ...
 

Engelbert 27.01.2015, 16.07| (47/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

gibt es eigentlich irgendjemand ...

... der solche Mails ernst nimmt und klickt ??


 

Engelbert 26.01.2015, 23.24| (39/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

gut, dass das heute alles regen war ...

... wäre es Schnee gewesen, hätten die Schneeschippen Konjunktur. Wir waren auch nur 1 Grad vom Schnee entfernt.
 

Engelbert 26.01.2015, 19.13| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

upps ... da ist jemand gestorben ...

... von dem ich dachte, dass er schon tot sei ... aber Αρτέμιος Βεντούρης Ρούσος ist erst jetzt gestorben, besser bekannt unter Demis Roussos ... 68 Jahre alt wurde er (ich dachte auch, dass er 10 Jahre älter sei).
 

Engelbert 26.01.2015, 14.03| (19/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.
Letzte Kommentare:
minibar:
Was wir für PC's ausgegeben haben, für d
...mehr

Petra aus OWL:
Auf Wiedersehen Mr Spock, vielleicht in den u
...mehr

Killekalle:
Ich mochte ihn auch.
...mehr

Webschmetterling:
Ein Glück, dass Du zu diesem wunderbaren Hobb
...mehr

Anne:
"Der Weltraum. Unendliche Weiten. Wir schreib
...mehr

hopi03:
Ja, es berührt mich schon sehr, ich habe die
...mehr

MaLu:
Ich werds überleben. Ich lebe ja auch schon e
...mehr

Ulliken:
Mein Freund ist grosser Enterprise Fan. Ihn w
...mehr

Karen:
Wenn ich könnte, würde ich mit dem typischen
...mehr

elfi s.:
Ich hahbe ihn geliebt den Spock. Ohne Mimik,
...mehr