ALLes allTAEGLICH

heute morgen ...

... habe ich keine Drainage mehr (die hab ich mir gestern versehentlich selbst gezogen *gg*) und, Gott seis getrommelt, auch keinen Katheter mehr. Und so laufe ich auf dem Flur hin und her und das noch keine zwei Tage nach der Operation ... ist schon der Wahnsinn ... da Vinci sei Dank. Über den ganzen Horror, den es auch gab, mache ich noch einen eigenen Eintrag ;)).

Engelbert 04.09.2015, 10.18| (74/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lebenszeichen

Ich wollte eigentlich heute Morgen schon etwas schreiben (deswegen hatte ich zu Beate gesagt, sie brauche nix zu bloggen) ... aber mir war nicht danach ... hab noch Katheter anhängen und auch einen Drainagebeutel und dann kam der Physio und am Tablet schreibt sich mühsam und habe noch Nadeln im Arm und ne stark geschwollene Lippe ... aber ich lebe noch, bin das Teil los und wurde mit dem Roboter operiert. Es grüßt Euch alle, für die vielen Daumen unendlich dankbar ... der Herr mit schönen weißen Kompressionsstrümpfen.

Engelbert 03.09.2015, 17.41| (151/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

es ist nierenkrebs

So ... der histologische Befund ist da ... es ist ein Nierenzelltumor, also Nierenkrebs. OP folgt gleich, ich bin dann dann mal weg bzw. gleich in Narkose.

Engelbert 02.09.2015, 10.36| (205/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ungewiss

Wir wissen noch nicht das Ergebnis der Biopsie. Das erfährt Engelbert erst kurz vor der OP. Die Aussichten reichen bis zu späterer (je nach weiterem Verlauf der Nierenleistung) möglicher Dialyse. Das macht Sorgen. Die OP wird drei Stunden dauern und wie operiert wird, entscheiden die Ärzte im OP. Geplant ist die OP gegen Mittag. Ich bitte den Herrn da oben, dass die Niere erhalten bleibt.

Engelbert 01.09.2015, 18.53| (129/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: beate bloggt

bild des tages



Tomatenernte

Engelbert 31.08.2015, 19.08| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

meins

Muss der Kerl mir alles nachmachen ... Mickey hat sich auch ein Tablet gekauft ;)).

Engelbert 31.08.2015, 17.36| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

werde ich morgen bloggen ?

Ja, ich habe das ganz fest vor ... um 11 ist Biopsie ... eigentlich bedeutet das eine knappe Stunde auf dem Bauch liegen, aber das kann ich nicht ... also wirds in leichter Seitenlage versucht ... vielleicht geht das ... Nadel rein ... ins MRT schieben ... gucken, ob die Nadel sitzt ... evtl. korrigieren ... wieder rein ... und wenn sie sitzt, dann wird biopsiert ... ist nur die Frage, ob ich in leichter Schräglage mit herausragender Nadel noch Platz im MRT habe ... das könnte ein Abenteuer werden.

Danach eine Stunde rumliegen ... langweilig grausam ... nochmal ins MRT, nachschauen ob keine Blutung entstanden ist ... wenn nein, dann zurück auf Station.

Wie es aussieht, sollte ich dort zwar Bettruhe einhalten, aber es muss nicht in einer bestimmten Lage sein.

Gegen Abend ... ja dann will ich hier was bloggen.

PS: stelle eigentlich gerade leicht erschreckt fest, dass das alles viel weniger ein Problem wäre, wäre ich nicht XXXL ... als schlanker Mensch hätte ich so einige Probleme weniger ... da würde ich mir weniger Sorgen um Liegen, Lage, Heilung machen. Sollte mir zu denken geben.

Engelbert 31.08.2015, 17.33| (53/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

hinterm galgenhumor

Hinterm Galgenhumor siehts oft gar nicht so lustig aus.

Engelbert 31.08.2015, 15.39| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bluetooth

Blöd ... mein Handy erkennt meinen Bluetooth-Kopfhörer nicht.

Nachtrag: klappt nun doch ... die Lösung lag in der Lesung (der Bedienungsanleitung des Kopfhörers).

Engelbert 31.08.2015, 12.45| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

soll ich ihnen vorlesen ...

... was alles passieren kann oder wollen sie so unterschreiben ... fragte mich der Radiologe und Biopsör ... ich wollte so unterschreiben ;).

Engelbert 31.08.2015, 10.50| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

das video ...

... aus der Kommentarfunktion war ja durchaus positiv und problemlos anzuschauen ... aber ich hab dann weitergeklickt und mir angeschaut, wie das genau gemacht wird mit der Teilresektion der Niere ... üchz ... manches sollte man gar nicht so genau wissen wollen ;).

Engelbert 31.08.2015, 05.41| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

kratzkarton

Die Scratch Lounge haben wir seit Monaten und Mickey sitzt am Tag mehrmals drin und kratzt ... wir hatten das Teil in einem Zoogeschäft gesehen und gekauft ... beide Katzen haben die Lounge gesehen und sofort geliebt. Wenn die im Raum steht, wird auch nicht wo anders in diesem Raum gekratzt ... und wenn wir Katzenminze draufmachen, dann ist das der Höhepunkt des Katzentages.

Engelbert 30.08.2015, 17.12| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

mitmachaktion

Bitte jetzt ganz ernst bleiben ... ich habe tatsächlich an eine Mitmachaktion gedacht ... nächsten Mittwoch kochen die Seelenfärbler zu Ehren meines großen Tages saure Nierchen und fotografieren den Teller und schicken ihn zu mir. Passender kann eine Mitmachaktion nicht sein *gg*.

Engelbert 30.08.2015, 16.57| (20/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

heute und die kommenden tage

Heute: das Tablet mit Filmen, Büchern und vor allem Musik bestücken. Die Küche aufräumen. Wäsche richten.

Morgen: Aufklärungsbogen für die Biopsie unterschreiben, irgendwie jemanden finden, der anordnen kann, dass auch vom gesunden Nierengewebe eine Biopsie entnommen wird. Dann evtl. noch fehlende Dinge kaufen, Koffer packen.

Dienstag: früh morgens schon ins Krankenhaus, dann Biopsie gegen Mittag und den Rest des Tages im Krankenhaus ... vielleicht darf ich auch nochmal raus, falls die gewesene Biopsie das zulässt.

Mittwoch: da operiert mich irgendwann gegen Mittag/Nachmittag der da-Vinci-Roboter, der natürlich von einem Menschen gesteuert wird. Wahrscheinlich finde ich mich dann in der Aufwachstation wieder.

Donnerstag: da hoffe ich, wieder auf die Normalstation zu kommen. Ich frage mich, ob ich dann wieder aufstehen kann oder nicht. Mein Reizdarm zwingt mich ja nach Mahlzeiten sofort und nachhaltig auf die Toilette, da muss ich aufstehen können. Oder ich esse nichts, bis ich wieder aufstehen kann. Und wenn ich das kann, ist die Frage, ob ich beweglich genug bin, um mit der Hand an meinen Hintern zu kommen. Das sind so Gedanken, die man bzw. ich mir mache. Kann mir im Moment eine Bettpfanne gar nicht vorstellen und erst Recht nicht, wenn jemand anderes mich säubern muss.

Freitag: sollte besser als Donnerstag sein ... sollte so sein, dass ichs aushalte ... mit mir, dem Zimmer, den anderen, dem Licht, der Luft undsoweiter.

Samstag: das Wochenende beginnt.

Sonntag: da ist der Tag des Herrn. Spätestens da will ich wieder meinen Teller fotografieren und hier zur Begutachtung zeigen ;).

Engelbert 30.08.2015, 16.56| (56/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lied entdeckt 29.8.

Gustav Merkel - Orgelsonate Op. 30 (Orgel, vierhändig).

Deine Gedanken zu diesem Lied ?

Engelbert 29.08.2015, 21.39| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

bild des tages



Es ist soweit ... heute Abend wurden bei uns im Rewe die Lebkuchen in die Regale geräumt.

Engelbert 29.08.2015, 21.21| (30/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

zuzahlung

Wenn Du heute für eine Nacht ins Krankenhaus musst, darfst Du aber 2 Tage a la 10 Euro bezahlen ... die Rechnung ist gerade gekommen. Ich dachte übrigens, dass man nur die ersten 10 Tage im Krankenhaus zahlen muss, sehe aber gerade, dass man bis zu 28 Tage im Jahr jeweils 10 Euro bezahlen muss. Ja, ich weiß, man spart daheim auch das Essensgeld ... aber dennoch mag ich Rechnung nicht, wenn nicht ich sie selbst willentlich verursacht habe.

Engelbert 29.08.2015, 14.35| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

kaffeebeißer

Ich kenne jemanden, der isst den guten-Morgen-Kaffee ... ein Rest des Kaffees wird nicht getrunken, dann wird gemahlene Gelatine eingerührt, gewartet und dann die Kaffeelatine in die Hand genommen und Stück für Stück abgebissen.

Engelbert 29.08.2015, 13.40| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

vorbereitungen

Das Wochenende besteht aus Vorbereitungen aller Art ... im Haushalt, am PC, im Geiste ... denn nächste Woche wird das alles schneller über mich hereinbrechen als mir lieb ist ... ich hätte gerne noch eine Woche Ruhe gehabt ... aber es geht schon Dienstag ganz früh los ... Montag muss ich schon hin zur Aufklärung, dann habe ich noch die Möglichkeit zum allgemeinen Rumgerenne, falls ich noch was brauche oder richten oder finden muss ... ab Dienstag sieht die Welt ganz anders aus ... und wie sie hier auf Seelenfarben aussehen wird, weiß ich noch nicht. Ich denke, ich werde im Lichtblick ein dauerhaftes freies Kommentieren machen ... der Abreißkalender fällt aus, aber im Kalenderblatt will ich täglich was drin haben ... und wenns nur ein Thema oder Bild ist.

Engelbert 29.08.2015, 11.31| (47/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bei nacht auto fahren ...

... mache ich ja eigentlich sehr ungern ... wenns dunkel ist und man nur blendende Scheinwerfer sieht ... aber heute war das anders ... war gar nicht dunkel, sondern eine wunderbare Vollmondnacht ... wie eine Taschenlampe am Himmel leuchtete er auf uns herab.

Engelbert 28.08.2015, 23.11| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

die zweite meinung ...

... schließt sich der ersten Meinung an. 450 km sind wir insgesamt gefahren für diese Meinung ... haben noch einen Tipp bekommen (zusätzlich auch den gesunden Nierenteil biopsieren) und eine sehr nette Seelenfärblerin mit viel urologischer Erfahrung getroffen. Und auch die Bären durften Gabi K. begrüßen ... welch ein Hallo, denn Luka kannte diese Dame schon ;)).

Engelbert 28.08.2015, 23.09| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

das geile teil



Gestern Abend im Kunstlicht sah das Teil eher petrol aus ... heute ist es türkis ... aber egal ... es klingt richtig gut, stört nicht, sitzt gut (habs sogar im Studio getestet) und ist über Bluetooth mit Handy oder Tablet verbunden. Mit einem kleinen Zusatzgerät kann man den Kopfhörer auch mit dem PC verbinden. Das Teil stört deswegen nicht im Ohr, weil die Stöpsel nicht fest im Ohr liegen, sondern eher locker drauf ... aber sie fallen nicht raus, weil es den Ohrclip gibt. Per Fernbedienung kann man am Kopfhörer die Lautstärke einstellen und zum nächsten Lied wechseln. Weitere Infos gibts hier.

Engelbert 28.08.2015, 11.44| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

nochmal sommerschnitt ...

... nochmal Haare ab mit dem Haarschneider, ganz ohne Aufsatz überall mal drüber ... hach, ich war schon über 10 Jahre nicht mehr beim Friseur ... hatte sich eh nie gelohnt und gottseidank ist meine Kopfform für oben ohne geeignet.

Engelbert 27.08.2015, 22.46| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

gegen das warten

Ein Eintrag gegen das Warten meiner Leser ... Mickey war heute wieder beim Onkel Doc ... da dürfen wir nicht ungeduldig sein ... wenn ich da nix mehr dazu sage, dann ist das auch wieder besser geworden.

Ich hab in meiner Abwesenheit einen Anruf bekommen, dass sie nun doch zuerst biopsieren wollen und dann entscheiden, ob sie operieren. Mehr weiß ich, wenn ich mit der Dame telefoniert habe.

Ansonsten hab ich mir ein geiles Teil in Petrol Türkis gekauft ... ich bin da rein nach Amazon-Bewertungen und Testberichten gegangen ... und hab dann erst mal geschluckt, als ich den Preis gesehen habe ... aber ich kauf sowas ja nicht ständig und es muss Jahre halten. Bin ganz begeistert, ist genau das richtige.

Engelbert 27.08.2015, 19.01| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

es gibt keine jugendlichen ...

... mit Pickeln mehr. Zumindest habe ich schon lange keine mehr gesehen. Was ist das Wundermittel ? Clerasil ? Andere Mittel ? Kosmetische Hilfsmittel ? Oder Medikamentenhämmer a la Roaccutan (Isotretinoin) und Co. ?

Engelbert 27.08.2015, 15.37| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

lied entdeckt 26.8.

Instrumental kenne ich das Lied schon ewig, aber gesungen ist es neu für mich ... sind ganz klasse Jungs, die mindestens so gut wie die Everly Brothers klingen: The Kalin Twins - Sail Along Silvery Moon.

Deine Gedanken zu diesem Lied ?

Engelbert 26.08.2015, 18.49| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

mickey ...

... hat eine Thrombose im hinteren Beckenbereich ... bekam eine Spritze, morgen müssen wir nochmal hin, dann sollte es nach Aussage des Tierarztes wieder gut sein.

Nachtrag: Heute Abend siehts allerdings noch nicht nach Besserung aus.

Engelbert 26.08.2015, 18.47| (22/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

die gute nachricht des tages

Björn Brandvold hat sein Auto wieder.

Zweimal hatte ich mein Auto auch gesucht ... einmal und das erfolglos auf einer IAA um 1980 herum ... der Plan stimmte irgendwie nicht und je länger ich mein Auto suchte, desto nervöser wurde ich und fand es erst recht nicht ... erst einem netten Platzwart gelang es, mein Auto zu finden. Dankeschön.

Und einmal in Neunkirchen im (damals) Real ... ich fand mein Auto im Parkhaus nicht wieder ... und auf einmal sah ich es ... auf der anderen Straßenseite ... das war ein Parkhaus, das rechts und links der Straße war, mit Fußgängerübergang dazwischen und ich hatte auf der falschen Seite gesucht ... als ich dann mit dem Auto rausfahren wollte, konnte ich das bezahlte Ticket nicht mehr verwenden, weil zu viel Zeit seit dem Bezahlen verstrichen war ... ich kann Euch sagen, ich war fix und fertig und stinksauer an diesem Tag und bin seither nie wieder in dieses Parkhaus gefahren.

Engelbert 26.08.2015, 14.38| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

gesundheitliches

Ich bins eigentlich leid, hier ständig über Gesundheitliches zu schreiben ... ich wollte nie, dass solche Themen einen so hohen Stellenwert bekommen ... ich fand das bei anderen schon immer schrecklich, wenn sie nur noch über ihre Krankheiten redeten und es gar nichts anderes mehr gibt ... und so will auch ich immer wieder für mich schauen, dass ich mich zumindest zeitweise mit anderen Dingen beschäftige.

Zur Gesundheit nur soviel: ich werde mir noch eine zweite Meinung holen ... muss ziemlich weit dafür fahren, aber ich kenne hier in der Nähe keinen anderen Urologen, aber ich kenne eine Seelenfärblerin, die diesen Urologen schon 3 Jahrzehnte kennt und schätzt.

Zum Zahnarzt muss ich nächste Woche auch ... mir kommt da ein Stückchen scharfkantige Knochensubstanz am Zahnfleisch raus ... dürfte eine "mandibuläre Exostose" sein, ein an sich harmloses, aber lästiges (ständig fährt die Zunge über die scharfe Kante) Etwas, für Laien "eine Art Überbein im Mund".

Engelbert 26.08.2015, 13.01| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

webcam des tages

Engelbert 26.08.2015, 10.16| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

irgendetwas stimmt ...

... mit Mickey nicht ... er kann sich nicht mehr richtig abstoßen, um irgendwo drauf zu hüpfen ... wir gehn heute Abend zum Tierarzt deswegen.

Engelbert 26.08.2015, 10.03| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

lied entdeckt 25.8.

Peter Andre - Mysterious Girl

Deine Gedanken zu diesem Lied ?

Engelbert 25.08.2015, 21.44| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

tablet-bild

Mit einem Essensbild von heute Mittag kann ich nicht dienen ... als mir einfiel, dass ich das bloggen könnte, da hatte ich schon angefangen mit dem Essen und ich ließ mich dann auch nur kurz vom Blogeintrag stören ;) ... aber ich kann das erste Bild zeigen, dass ich mit dem Tablet gemacht habe ... gestern Mittag ... (wegen Tristheit hinterm "weiterlesen" versteckt) ... ...weiterlesen

Engelbert 25.08.2015, 19.40| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

essen bloggen

Ich sitze gerade im Globus und esse Pasta arrabiata. Habe mein Tablet dabei und einen Hot Spot.

Engelbert 25.08.2015, 13.37| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lied entdeckt 24.8.

Celina y Reutilio jr. - Soneras de la Sonora

Deine Gedanken zu diesem Lied ?

Engelbert 24.08.2015, 22.40| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

nie wieder messer ...

... mit farbiger Klinge ... irgendwann geht die Farbe ab und du hast kleine Farbplättchen zwischen den Nahrungsmitteln.

Engelbert 24.08.2015, 20.53| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

urologische ambulanz

War heute in der urologischen Ambulanz ... am Donnerstag Abend weiß ich mehr, wie genau es wann weitergeht.

Engelbert 24.08.2015, 20.04| (20/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

früher bei der schreibmaschine ...

... da hab ich noch versucht (versuchen müssen), ja keine Tippfehler zu machen ... aber wenn ich jetzt sehe, wie oft ich die zurück-Tast verwende oder die entf ... wenn ich sehe, wie oft ich meinen Text während der Eingabe korrigiere ... sowas wäre früher unmöglich gewesen ... aber man wächst ins neue Schreiben mit den Korrekturmöglichkeiten rein und nutzt diese auch ;)) ... vielleicht sollte ich mal wieder bewusst darauf achten, bei der Eingabe keinerlei Fehler zu machen. Oder mal einen Text so veröffentlichten, wie er ganz ohne Korrekturen aussehen würde *kicher*.

Engelbert 24.08.2015, 11.40| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

datei mit anmeldenamen und passworten

Ich glaub, ich muss mal einen Zettel schreiben mit all meinen Anmeldenamen und Passwörtern ... so langsam wirds unübersichtlich ... und ich hätte das gerne irgendwo nichtvirtuell zum Nachlesen ... aber dann verlier ich den Zettel ;)).

Engelbert 24.08.2015, 11.37| (21/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ist ja wahnsinn ...

... ich kann mit meinem großen PC mein Tablet orten und weiß dann genau, wo es ist ... falls ichs mal verliere *gg* ... oder falls es mir mal geklaut wird ... dann kann ichs laut klingeln lassen (damit ichs finde) oder sperren, falls nicht ich das bin, der das Teil gerade in Händen hält.

Engelbert 24.08.2015, 11.33| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

mann soll sich ziele setzen ...

... und eines meiner Ziele ist "jeden Tag meines Lebens ein neues, schönes Lied zu entdecken" ... ich weiß nicht, ob ich immer Zeit und Lust und Gelegenheit haben werde, aber es ist ein schönes Ziel, also versuche ich es. Alleine das Haben dieses Ziels ist schön.

Engelbert 23.08.2015, 22.11| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

danke euch für eure ...

... vielen dicken Gedanken. Sie ergeben ein Gesamtbild des Wissens ... mit diesem Mehr-Wissen ist es einfacher, die ersten Schritte auf einer unbekannten Wegstrecke zu gehen.

Für mich gibt es keine Tabu-Themen ... ich rede über Hämorrhoiden ebenso wie über Durchfall ... wo ist das Problem, so lange ich beides nicht fotografiere ?? *gg*.

Stellt Euch vor, jemand hat Hämorrhoiden und traut sich nicht drüber zu reden (a-bääh-Thema) und quält sich weiter ... hätte er drüber geredet, hätte jemand ihm eine tolle Salbe verraten. Auf solche Ratschläge verzichten, nur weil das Thema an der Po-Mündung liegt ? Aber nicht doch ... wer mit solchen Themen ein Problem hat, weil er sie als eklig oder unappetitlich empfindet, wird irgendwann, wenn das Problem ihn selbst ereilt, an eine Grenze kommen ... dann findet er das bei sich auch so eklig. Dabei ist es einfach nur menschlich.

Engelbert 23.08.2015, 21.20| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

zucchini freud und leid

Freud bei uns ... die große Zucchini (Bild weiter unten) gabs heute ... hat ganz phantastisch geschmeckt ... Beate hatte die Zucchini-Masse mit Pilzen, Zwiebeln und Frischkäse vermischt und dann im Backofen 20 Minuten überbacken ... war richtig gut.

Leid ... da starb doch letztens ein Mann, weil er eine Zucchini trotz ihrer Bitterkeit gegessen hat ... die Bitterstoffe waren giftig. Meine Mutter hatte auch schon mal eine solche im Garten ... die wurde natürlich nicht gegessen. Das Bittere kann entstehen, wenn man selbst Samen aus geernteten Zucchini zieht und diese dann sät und wieder erntet ... wenn bitter, dann also entsorgen.

Engelbert 23.08.2015, 15.51| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

dicke steine

Wie operiert man einen Menschen mit großem Bauch am Bauch ? Wie kann der wieder zusammenwachsen, wenn der schwere Bauch immer an der Wunde zieht. Ja, dafür gibt es Leibbinden ... aber gibts die auch in meiner Größe ? Hab grad Bedenken, dass da so einige große dicke Steine auf meinem Weg liegen könnten.

Engelbert 23.08.2015, 11.16| (76/9) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

kopfhörer

Eigentlich wollte ich mir noch ein paar (in ear)Bluetooth-Kopfhörer kaufen ... als ich an der Kasse sagte, dass ich aber erst mal sehen muss, wie sie klingen und ob meine Ohren sich mit ihnen anfreunden können, meinte die Dame "das ist aber ein Hygiene-Artikel, den können sie nicht mehr zurückgeben ... sie wollte doch auch nicht einen Kopfhörer kaufen, den jemand anderes im Ohr gehabt hat" ... hmm ... ja, aber soll ich denn die Katze im Sack kaufen und wenns gar nicht passt, auf meinem Kaufpreis sitzen bleiben und nix haben außer Kosten ?

Engelbert 22.08.2015, 20.48| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

gehegter wunsch erfüllt

Ich hab mir heute einen lang gehegten Wunsch erfüllt und mir ein Tablet gekauft. Zum Musik hören, Lesen, Filme gucken und surfen im Krankenhaus. Der Laptop hat sich dafür als zu schwer und unhandlich gezeigt ... ein Tablet wollte ich schon länger ... und nun ist der genau richtige Zeitpunkt dafür, habe ich mir gesagt.

Engelbert 22.08.2015, 19.01| (30/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lied des tages (ein da geht mir das herz auf-Lied)

Für mich ein "da geht mir das Herz auf"-Lied: The Grand Archives - Torn Blue Foam Couch ... zum Reinlegen.

Engelbert 21.08.2015, 21.53| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

musik entdecken (330)

Die drei Mädels (Geschwister), deren Nachname der Bandname ist, galten 2013 als eine Band, die bald groß rauskommt und haben dann auch mit ihrem ersten Album die Nr. 1 der Charts erreicht ... Haim - Falling

Sage bitte etwas zum Lied ... danke.

Engelbert 21.08.2015, 16.13| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

tellerchen gestern

Bin ja heute wieder daheim, aber ich will noch zeigen, wie das Tellerchen gestern ausgesehen hat ... das mache ich richtig schön spannend ... mit Deckel ...



... und per weiter-Klick hebt sich der Deckel hoch ;)). ...weiterlesen

Engelbert 21.08.2015, 13.01| (27/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

danke euch ...

... für all Eure Wünsche und Tipps, für all Euren Zuspruch !!

Engelbert 21.08.2015, 12.54| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

diagnose

Hab dann doch noch meine Diagnose bekommen (die Stationsärztin wusste nicht, dass der vorläufige radiologische Bericht nur 2-3 Stunden dauert ... oder sie wollte nicht) ... sie lautet:

Mit großer Wahrscheinlichkeit Nierenkrebs

Hat zwar nicht ganz die klassische Struktur eines Nierenzellkarzinoms, aber auf jeden Fall sollte das, was da ist, nicht sein ... es wird auf eine Operation hinauslaufen ... die eine Niere wird entweder ganz oder teilweise entfernt.

Engelbert 20.08.2015, 19.06| (176/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

krankenhaussplitter (2)

Namen ... stehen nicht mehr neben der Türe ... das spart man sich ... der Besucher muss fragen.

Drei Mann sind im Zimmer, am Tisch können aber nur zwei Mann gleichzeitig essen, größer ist der Tisch nicht. Und, genau, es gibt zwei Fernseher für drei Patienten.

Da ich eh nix erfahren werde, kann ich heute nach dem MRT nach Hause.

Da mein Bett schon verplant ist, kann es sein, dass der nächste kommt und ich das Bett räumen muss und dann die Stunden bis zur Untersuchung auf Stühlen sitze oder rumlaufe.

Was es heute Mittag zu essen gibt ? Keine Ahnung ... Speiseplan hängt nirgends ... aber egal was, ich werde es fotografieren ;).

Engelbert 20.08.2015, 10.44| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ergebnis erst nächste woche

Ich war noch nicht in der Röhre ... und selbst wenn ich das bin, werde ich nichts wissen ... bis die Bilder ausgewertet werden und die Station das Ergebnis hat, wird es nächste Woche werden. Die Unwissenheit geht also weiter.

Siehts dann nächste Woche eindeutig gut, weil harmlos aus, dann passiert nichts weiter ... sieht verdächtig aus, wird operiert und erst der Histologe kann dann genaues sagen. Von wegen "heute hat das Warten ein Ende" ... noch lange nicht.

Engelbert 20.08.2015, 10.39| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

wer zu dick ist, muss warten

Ich passe nicht in die Röhre rein ... also wirds auch nix mit dem frühen MRT-Termin ... und das größere MRT ist belegt ... ich muss warten, bis man mich irgendwann dazwischen und dann reinschiebt ... irgendwann heute am Tag ... kann auch 21 Uhr werden ... :((..

Engelbert 20.08.2015, 07.52| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

nacht, schrecklich

Was für eine schreckliche Nacht ... hab kein Auge zugemacht ... kann auf solch harten Matratzen nicht schlafen ... liege ich links, tut mir die Schulter weh ... auf dem Rücken geht als Seitenschläfer gar nicht und auf rechts ists auch zu hart ... und zu schmal ... neben mir kommt nicht mehr viel und dann hörts Bett schon grad auf ... öffne ich das Auge, zielt ein grünes Licht auf mich ... hab mein T-Shirt übers Licht geworfen ... hilft mir aber auch nicht zum Schlaf ... die Bettdecke habe ich erst gar nicht genommen ... sowas schweres gehört nur noch ins Feldlazarett ... bin im Dreimannzimmer ... einer schnarcht, der andere spricht im Schlaf und wacht durch seine eigene Stimme auf ... hab dann Ohrenstöpsel genommen ... und lag dann mit den Stöpseln im Ohr wach auf meinem Bett ... hab Musik gehört ... aber das kannste auch nicht die ganze Nacht ... bin kaputt, nevig und beschließe, das keine Nacht mehr auszuhalten ... um 1 Uhr habe ich die Schwester gefragt, ob sie mir etwas geben kann ... ja, da hätte ich früher kommen müssen, um ein Uhr ist es zu spät für ein Schlafmittel ... da danke, wer zu spät kommt, den bestraft die Wachheit.

Engelbert 20.08.2015, 04.18| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

und jetzt fahre ich ...

... mit dem Läppi vom Krankenhaus aus daheim den PC runter (nachdem ich vom Krankenhaus aus über den PC daheim den neuen Lichtblick hochgeladen habe) ... ist schon Wahnsinn, was alles möglich ist ...

Engelbert 19.08.2015, 22.22| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

morgen früh ...

... um 7.30 Uhr gehts in die Röhre. Morgen früh stehe ich vor einem Losstand des Lebens.

Engelbert 19.08.2015, 21.41| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

hurra, mein dany sahne ...

... den ich auf die Fensterbank gestellt hatte, ist noch da .... der wird jetzt genüsslich verspeist.

Engelbert 19.08.2015, 21.37| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

teller heute

Heute Mittag auf dem Teller, kleine Bezahlspende der Krankenkasse (damits nicht bei jedem Öffnen des Tagebuchs das Auge anlacht, per Klick zu sehen): ...weiterlesen

Engelbert 19.08.2015, 17.21| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

krankenhaussplitter

Was für ein schönes Raucherzimmer ... kleiner Balkon mit Stühlen, perfektes Wetter ... nur ... ich rauche nicht.

Kaffeeautomat für Patienten im Aufenthaltsraum ... funktioniert nur bis 15 Uhr ... damit die Patienten des Nachts ja nicht so unruhig über die Gänge geistern ... aber ich trinke ja keinen Kaffee.

Hab Internet ... zwar langsam wie ein Gehwägelchen, aber immerhin ... und mein Bett ... wunderbare Fernbedienung zum Verstellen ... nur ... ich liege gar nicht drin. Bin nach Blutabnahme, Wiegen, Bauchtätscheln, Schinkelhorchen, Ausfragen, Ekagelen, Blutdruck und Temperatur messen wieder auf eigene Gefahr raus ... hätte ohnehin nur warten müssen, ohne das etwas passiert ... hab also Ausgang bis heute Abend.

Engelbert 19.08.2015, 13.09| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

klasse artikel vom spiegel

Deutscher Reformstau ... was wir von Griechenland fordern und es selbst nicht tun. Da wären ein paar sehr gute Vorschläge dabei.

Engelbert 19.08.2015, 07.52| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: politik/gesellsch.

weiß jemand ...

... was das für eine Blume ist. Ich hab der Besitzerin gesagt, dass ich im Internet fragen werde und ihr dann sage, wie diese Blume heißt.

Engelbert 18.08.2015, 19.15| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

mein läppi

Hab jetzt meinen Läppi so eingerichtet, dass ich vom Krankenhaus aus auf meinen PC daheim zugreifen kann. Ich muss ja eine Nacht (mindestens) dort rein, weil nur Krankenhauspatienten das MRT im Uniklinikum nutzen können. Hoffentlich passe ich in die Röhre. Und hoffentlich bewahrheitet sich mein ganzer aktueller Gedankenabgrund nicht.

Engelbert 18.08.2015, 15.56| (27/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

läppi beate

Habs jetzt gottseidank geschafft, mit Mozbackup das Firefox-Profil und die Thunderbird-Daten zu sichern ... nach Neuinstallation Thunderbird konnte ich übers Backup wieder alles in den normalen, gewohnten Zustand bringen.

Engelbert 18.08.2015, 15.54| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

mit edelopal ...

... habe ich übrigens so etwas gemeint.

Engelbert 18.08.2015, 10.23| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

apropos glitzer ...

... hab grad einen Ring für 235.000 Euro gesehen ... nicht schlecht, Herr Specht ... bzw. Juwelier Rüschenbeck ... schenk den einer Frau und sie spürt die Liebe am zweitkleinsten Finger. Oder der Ring liegt im Safe, weil viel zu wertvoll zum Tragen. Also ... wenn schon wertvoller Ring, dann würde ich keinen Brillanten schenken, sondern einen Edelopal. Aber Beate würde einen wertvollen Ring gar nicht mögen. Und auch nicht tragen ... der wäre nämlich zu hinderlich am Finger.

Engelbert 17.08.2015, 23.22| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bild des tages

Es ist doch alles Mist ... wir sehen hier eine Zucchini aus dem Garten von Beates Kollegin ... die Zucchini wurde mit Pferdemist gedüngt:

Engelbert 17.08.2015, 16.41| (24/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

tv tipp

Ikono TV - ein Sender, der den ganzen Tag nur Kunst (meistens Bilder, von ganz früher bis aktuell, aber auch Skulpturen, Lichtinstallationen, Filme, Fotografie, Architektur) zeigt. Ohne Gebabbel, meistens auch ohne Musik.

Engelbert 17.08.2015, 12.42| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

traumbilder

Riesige Fledermausschwärme am Abend ... Wolken voller Vögel in den sanften Abendhimmel fliegend ... und ich hab sie fotografiert ... doch schon im Traum hatte ich Zweifel, ob das geklappt hat, im Traum Bilder zu machen ... und hab dann schon im Traum nachgesehen, ob das etwas geworden ist ... nöö, keine Bilder da ... als ich dann aufgewacht bin, waren auch alle anderen Bilder weg ... wie schade ... das hätte ich gerne nochmal gesehen, was ich heute Nacht so geträumt habe ... hätte einen guten Film abgegeben ... mit ganz überraschenden Darstellern und vielen Wendungen ;)).

Engelbert 17.08.2015, 10.11| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

musik entdecken (329)

Eine ganz besondere Stimme ... eine der helleren mit leicht belegtem Timbre ... ein sanftes Lied ... eine besondere Stimmung: Passenger - Hearts On Fire.

Sage bitte etwas zum Lied ... danke.

Engelbert 16.08.2015, 21.53| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

herman van veen ...

... kommt am 29. April nach Saarbrücken ... und wir haben seit eben Karten :)).

Engelbert 16.08.2015, 21.16| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages



Beates Blumenstrauß ... 10 Tage später immer noch schön.

Engelbert 16.08.2015, 17.08| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

zahl



Das stand gestern den ganzen Tag so im Kalenderblatt ... kein Mensch hatte mir gemeldet, dass ich da so einen Schwachsinn schreibe.

Engelbert 16.08.2015, 09.37| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

max greger ist tot ...

... mit 89 ... schönes Alter ... und schade ... aber ich weine jetzt nicht und sage "der auch noch", denn ich, der ich nur Hörer bin und nicht persönlich mit ihm bekannt, verliere ja nichts ... es ist noch alles da ... all seine Musik ... kann sie immer wieder hören ... und es wäre an neuer Musik kaum noch etwas oder eher keine mehr dazu gekommen ... so ändert sich für mich nix außer dem Wissen, dass er tot ist ... und es ist nun mal so, dass, wenn man 50 oder 60 ist, sich die verabschieden, die einen musikalisch über lange Jahre begleitet haben.

Engelbert 15.08.2015, 21.44| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

ich höre heute ...

... Mickie Krause ... und ... yeah ... ich gebe das auch noch zu ... das ist also nicht heimlich (sondern unheimlich *gg*).

Engelbert 15.08.2015, 16.25| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

die wetteraussichten morgen



Hach, was für ein Wetterchen ... zum Runterkommen, zum Durchlüften ... und das Schönste ... die Wände geben noch Wärme ab, durchs leicht geöffnete Fenster kommt Kühle ... das gibt dann eine angenehme mittlere Temperatur ... und ich stelle mir vor, dass mal nicht ich am Wetterseufzen bin, sondern andere ... so gleicht sich alles im Leben mal aus ;)).

Engelbert 15.08.2015, 16.16| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lästig lästig

Was sind denn das für ...



... äußerst lästige kleine Mückchen (vielleicht einen halben Zentimeter groß), die uns heute Abend richtiggehend verfolgt haben ... zu mehreren auf meinem T-Shirt saßen, in den Haaren, bei Beate in die Nase fliegen wollten undsoweiter.

Engelbert 14.08.2015, 21.11| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

beate im auto eingesperrt

Bin kurz in den Supermarkt, Beate blieb im Auto sitzen ... per Gedankenautomatik hab ich mit der Fernbedienung das Auto verschlossen ... und so war Beate eingesperrt ... sie wollte die Tür öffnen für frische Luft, nix ging ... gottseidank hatte sie ihren Fächer dabei und gottseidank war ich nicht lange weg ... nur kurz Eis am Stiel holen.

Engelbert 14.08.2015, 21.07| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

das auto rollt nicht

Wenn man glaubt, man würde rollen, weil das Auto nebenan langsam losfährt, man aber glaubt, es würde stehen und man selbst würde rollen ... dann tritt man schnell auf die Bremse, um zu merken, dass man ja steht.

Engelbert 14.08.2015, 21.04| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ich höre heute abend ...

... Paul Kalkbrenner ... für mich eine musikalische Neuentdeckung ... und somit ist heute Abend Techno-Zeit.

Engelbert 13.08.2015, 21.48| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

schon mal etwas ...

... von Astaxanthin als Nahrungsergänzungsmittel gehört ??

Engelbert 13.08.2015, 20.31| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

und wieder ...

... 35 Grad heute ... doch Hoffnung naht ... am Sonntag nur noch 22 Grad ... Rettung ist also in Sicht.

Engelbert 13.08.2015, 19.36| (25/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

nichts genaues weiß man nicht

Auch die Ultraschalluntersuchung mit Kontrastmittel brachte keine neuen Erkenntnisse, was meine Niere betrifft ... normal ist es nicht, kann aber doch ... böse muss es nicht sein, kann aber doch ... jetzt gibts nächste Woche ein MRT.

Engelbert 13.08.2015, 15.55| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

perseiden

Heute Nacht ist die Nacht der Sternschnuppen ... die Perseiden sind wieder da ... wir gehen nachher mal raus und gucken nach oben.

Nachtrag: Jaaaa ... wir haben Sternschnuppen gesehen ... und uns etwas gewünscht ... himmlischen Dank !!

Engelbert 12.08.2015, 23.09| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

solution

Das Wort "Solution" greift inflationär um sich ... überall kann man das lesen ... es bedeutet "Lösung" und eben diese wollen viele Handwerks- und Industriebetriebe anbieten ... sie könnte auch "Lösung" auf die Autos schreiben, aber das riecht dann so nach Chemie. "Wir helfen ihnen" ginge auch, aber das wäre zu deutsch.

Engelbert 12.08.2015, 22.19| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: pälzisch und andere sprachen

heintje (2)

Ich war heute morgen ganz überrascht, als ich las, dass der schon 60 ist ... kann doch nicht sein ... der war doch viel jünger als ich ... da war ich schon fast 20, da war er doch erst 12, wie kann der denn dann heute 4 Jahre älter sein ... ist wirklich so, dass der Kerl immer 12 geblieben ist, egal wie sehr man selbst alterte ... doch der Heintje ist einfach nicht mitgewachsen ... immer jung geblieben ... und doch hat er mich irgendwie auf geheimnisvollen Wegen dann überholt, was das Alter betrifft.

Engelbert 12.08.2015, 21.48| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

iss es nun schwül oder nicht ?

Dann gehe ich doch mal hier nachschauen ... bei 29 Grad wird ab 47 % Luftfeuchtigkeit das Wetter als schwül empfunden und wir haben ... 48 Prozent ... also schwül.

Engelbert 12.08.2015, 13.17| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

heintje ...

... wird heute 60 Jahre alt ... Maaaamaaa ...

Engelbert 12.08.2015, 12.28| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

warnhinweise

In Österreich ist ein 4jähriges Mädchen schwer verletzt worden, als es aus einem Fahrgeschäft in die Tiefe gefallen ist.

Dieser sogenannte "Jungle Loop" ist erst ab 8 Jahren zugelassen, das entsprechende Warnschild ist nur in deutscher Sprache, die Mutter, die dabei war, kommt aus den vereinigten arabischen Emiraten. Sollte nun auch in arabisch (und anderen Sprachen) eine Wanung dort stehen oder sollte wer auch immer dieses Fahrgeschäft nutzen will die deutsche Sprache lesen können ?

Der Jungle Loop funktioniert auf Münzeinwurf, jeder kann ihn mit Joystick selbst steuern. Im Park selbst (nicht direkt am Fahrgeschäft) gibt es auch Warnhinweise auf arabisch.

Engelbert 12.08.2015, 11.28| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

musik entdecken (328)

Mal etwas Schwung in den Abend bringen mit RocknRoll, Southern Rock, Westcoast, Cajun und wie man die musikalische Lebenslust der südlichen USA nennt ... Little Feat - Cajun Girl.

Sag bitte etwas zum Lied ... danke.

Engelbert 11.08.2015, 21.53| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

schmusig ...

... ist ein viel zu nettes Wort für dieses Wetter ... aber "schmusig" heißt "schwül" und davon haben wir ganz viel zur Zeit ... ein Wetter wie ein warmer Waschlappen.

Engelbert 11.08.2015, 14.32| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

nicht schützenswert

Dieser Satz von Foodwatch sagt eigentlich alles: "die Lebensmittelgesetze schützen die Industrie besser als die Verbraucher". Wir Verbraucher sind also nicht schützenswert ... sagt ja vieles über die Politiker, die solche Gesetze verabschieden, aus.

Engelbert 10.08.2015, 16.28| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

wespenflüchter

Ab Juli findet man mich nicht mehr draussen essend oder trinkend ... und wenns noch so heiß ist, Eis wird drinnen gegessen und alles andere auch ... denn ich bin Wespenflüchter. Ich habe einen großen Respekt vor den Menschen, die in einer Bäckerei arbeiten und die Teilchen zwischen den Wespen rausfischen ... ich könnte das nicht.

Engelbert 10.08.2015, 11.31| (36/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

läppifuchs weg

Auf Beates Läppi ist beim Firefox auf einmal alles weg ... alle Lesezeichen, sowohl die in der Symbolleiste als auch die anders gespeicherten ... kein Verlauf, nichts mehr da, nichts mehr wie es war.

Ich werde heute Abend mal meine Sachen (Verlauf, Lesezeichen, Einstellungen, etc.) sichern, wäre nicht auszudenken, wenn mein Firefox auch auf einmal nackt dasteht.

Engelbert 09.08.2015, 19.31| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

neues headerbild

Ich bin ja noch nicht viel in dieser Welt rumgekommen, aber diese Aussicht ...



... habe ich schon in echt gesehen ... das ist der Queens View überm Loch Tummel in Schottland.

Engelbert 09.08.2015, 16.11| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: headerbilder

musik entdecken (327)

Ach wat schön ... herzerwärmende Entdeckung: Harper Simon - Wishes And Stars

Sag bitte etwas zum Lied ... danke.

Engelbert 08.08.2015, 22.32| (26/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

bild des tages



Außergewöhnliche Zinnienschönheit in unserem Garten

Engelbert 08.08.2015, 20.42| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages



Die hab ich heute Beate gekauft ... weil ich diese Blumenart noch nicht kannte ... erst das Internet konnte mir weiterhelfen ... botanische Namen (und nur einer davon der steht drauf) sind Eustoma oder Lisianthus ... kommen aus dem Süden der USA und aus Mexiko ... deutsche Namen sind "Rosenenzian", "Japanrose" oder "Prärieglockenblume".

Engelbert 07.08.2015, 22.03| (21/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

beates füße

Um Beate vor dem Sezieren ihrer Füße zu schützen, habe ich den Eintrag entfernt. Sie hat schöne Füße, Punkt. Und jemand, der sie dennoch kritisieren will, soll erstmal mir ein Bild von seinen Füßen schicken.

Engelbert 07.08.2015, 21.51| PL | einsortiert in: alles alltägliches

es ist draussen kaum auszuhalten ...

Engelbert 07.08.2015, 16.09| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

die geräusche, die beate macht ...

... wenn sie sich am Ende des Duschens kalt abbraust ... gehen so ein bißchen in Richtung Oper *gg*.

Engelbert 06.08.2015, 21.58| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

und wieder 35 grad

Es ist immer noch zu heiß, um die Fenster zu öffnen ... es waren heute wieder 35 Grad und mindestens 30 sind es immer noch ... und morgen sollen es 36 Grad werden. Stöööhn, schwitz.

Engelbert 06.08.2015, 19.47| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

gerda mustermann ist tot

Gerda hat 0 Tage gelebt und Hans Mustermann aus der Musterstrasse in Musterhausen trauert.

Engelbert 06.08.2015, 13.24| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

mensch mag fleisch

Die Meldung "Deutsche Schlachtbetriebe haben in den vergangenen Monaten so viel geschlachtet wie nie zuvor. Im ersten Halbjahr 2015 produzierten die Unternehmen 4,07 Millionen Tonnen Fleisch." überrascht mich ... überall lese ich, das vegetarisch und vegan im Trend sind ... hier auf Seelenfarben essen, zumindest den Kommentaren nach, viele kein Fleisch ... und dann diese Meldung ... 29 Millionen Schweine wurden in diesem halben Jahr zu Fleisch ... eine Zahl, die man sich kaum vorstellen kann ... ich glaube, die meisten Menschen kümmern sich nicht um Trends (die auch vielleicht nur verkündet, aber nicht gelebt werden) oder viele Menschen geben sich nach außen hin anders als dann der Teller aussieht ... oder ... es hat sich einfach kaum etwas geändert ... Mensch man mag Fleisch und Punkt oder auch Mann mag Fleisch.

Engelbert 06.08.2015, 13.05| (20/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

der grüne planet

War ein Filmtipp in den Kommentaren ... Beate hat sich ihn heute Abend angeschaut und ist begeistert: Der grüne Planet

Engelbert 05.08.2015, 21.05| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

der funny frisch kampf

Nachdem nun auch Aldi Funny-Frisch-Chips dauerhaft im Sortiment hat ... zum Kampfpreis von 1,19 (1,99 wäre normaler Preis), versucht nun Funny Frisch, die Einbußen durch Preiserhöhungen beim Einkaufspreis für Real und Edeka wett zu machen. Die sehen aber nicht ein, mehr zahlen zu müssen, ohne mehr verlangen zu können und so sind zur Zeit in einigen Supermärkten die Regale leer, was Funny Frisch betrifft.

Engelbert 05.08.2015, 19.07| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ich müsste ins studio ...

... kann mich aber nicht dazu motivieren.

Engelbert 05.08.2015, 11.49| (22/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

puzzles

Ja, schade, die Puzzles gehen nicht mehr ... mit Jigzone scheint etwas passiert zu sein ... da bleibt nur: abwarten. Man ist bei Fremdanbietern leider machtlos drauf angewiesen, dass alles klappt und wenn nicht, kann man nichts tun. Geht aber vielen anderen auch so. Die Alternative: ein Bild ausdrucken, zerschneiden, wieder zusammenfügen. Geht dann auch, wenn der Strom ausgefallen ist.

Engelbert 05.08.2015, 11.49| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

minions

Es findet gerade eine Invasion statt ... wo man hinschaut, findet man sie ...



... die Minions. Die Merchandising-Industrie schnappt gerade über ... die Minions gibt es als Plüschtiere, als Haribo Gummi, als Leibnitz-Kekse, auf T-Shirts, als Tic-Tac-Keks, es gibt Minion-Brillen, Rucksäcke ... das wird nun so übertrieben, bis sie einem zu den Ohren rauskommen (ja, als Ohrenstöpsel wären die doch auch klasse) und man dann schnell was anderes sehen will ... das dann auch übertrieben wird ;). Natürlich sind die niedlich ... und den Film will ich auch irgendwann mal sehen.

Engelbert 04.08.2015, 12.57| (37/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

das wetter

Noch ist hier eine bedeckte Stille ... das Regengebiet steht in den Startlöchern ... gottseidank ... gegen 10 Uhr solls in Saarbrücken anfangen zu regnen, gegen 11 Uhr bei uns. Wenns dann wieder vorbei ist, können wir uns auf die nächste Hitze vorbereiten ... Donnerstag und Freitag sind bei uns wieder 36 und 37 Grad angesagt.

Engelbert 04.08.2015, 09.44| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

intense und so

Im Aufzug ... eine Oma ist drin ... im ersten Stock steigt eine Blondine dazu ... eine Riesenparfumwolke nach sich ziehend ... die Oma schnauft schwer ... da sagt die Blondine "tja, Chanel Nr. 5, Dior, 50ml 80 Euro" ... in der nächsten Etage kommt eine Rothaarige rein ... noch größere Parfumwolke, noch mehr Atemnot bei der Oma ... sagt die Rothaarige "tja Oma, Intense, Giorgio Armani, 50ml 90 Euro" ... im dritten Stock steigt die Oma aus ... lässt zum Abschied ihren Darm ausatmen und sagt "Rosenkohl, Aldi, das Kilo 99 Cent".

Engelbert 03.08.2015, 22.52| (23/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: humor

video des tages

Engelbert 03.08.2015, 19.31| (26/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

fragezeichentanz

Hab noch 50 % Nierenleistung ... gilt dennoch als nur leichte Einschränkung, hat mich aber durchaus erschrocken ... Blutdruck und Zucker sind okay, die Medikamente, die ich nehme auch ... aaaber ... es wurde an der rechten Niere eine Ausbuchtung festgestellt ... das kann nun normales Nierengewebe sein oder ein gutartiger oder auch bösartiger Tumor ... näheres erfahre ich bei der nächsten Untersuchung mit Kontrastmittel ... bis dahin tanzen dann die Gedanken ab und zu Tango oder so ... Zukunftstango ... oder Paso Doble ... oder Blues ... aber keinen Walzer.

Engelbert 03.08.2015, 14.03| (32/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

musik entdecken (326)

Es gab bisher kein Lied dieser Gruppe, von dem ich sagen könnte, dass es mir richtig gut gefällt (die Lieder waren eher von "geht so" bis "kann man hören") ... doch dieses habe ich gestern entdeckt und es gefällt mir gut: BAP - Aff un zo

Sag bitte etwas zum Lied ... danke.

Engelbert 02.08.2015, 15.30| (23/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

flügelwesen

Ich glaub jetzt nicht, dass das eine Ameise mit Flügeln ist, aber was genau das ist, weiß ich auch nicht: ...weiterlesen

Engelbert 02.08.2015, 11.01| (23/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lynn anderson

Lynn Anderson ist tot ... mit 67 ... hat sie je einen anderen Titel als "Rose Garden" gesungen ? ... wenn man nach den deutschen Radiostationen geht, nein ... dabei hat sie an die 40 LPs/CDs aufgenommen und war mit 17 Liedern in den Top 10 der amerikanischen Charts ... und bei uns besteht die Frau nur aus Rose Garden und sonst nix ... dabei gehörte sie über Jahrzehnte hinweg zu den ganz Großen der Country-Musik ... ich könnte manchmal die Radiostationen würgen, damit sie nicht nur den einen großen Hit spielen ... gottseidank kann ich selbst ja mein eigenes Musikprogramm machen.

Engelbert 02.08.2015, 00.32| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ich nenne unsere metzgerei ...

... ab sofort nur noch "Rotlichtmilieu" ... denn wie die Lampen dort die Farbe des Fleisches verändern, da kann ein Fleischkenner gar nicht mehr beurteilen, wie gut das Fleisch ist. Das müsste auch untersagt werden, dass die Farbe des Lichts einen Artikel anders darstellen kann.

Man müsste dort direkt etwas kaufen, damit vor die Tür gehen, zurückkommen und sagen "das Fleisch gebe ich zurück, das sieht anders aus als ich es gekauft habe". Wie gut. dass ich dort so gut wie nix kaufe.

Engelbert 01.08.2015, 10.06| (22/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

weiche von mir

Um 4 Uhr habe ich das Ding von mir geworfen ... ich kann doch nicht eine ganze Nacht lang mit ausgestrecktem Arm schlafen ... das Pumpen hätte ich ausgehalten, aber ich muss mich ab und zu bewegen können und wenn ich auf der rechten Seite liege, dann winkele ich den Arm an ... links nicht, aber ich kann nicht die ganze Nacht auf links liegen.

Engelbert 01.08.2015, 08.31| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

Ich wollte eigentlich heute Morgen schon etwas schreiben (deswegen hatte ich zu Beate gesagt, sie brauche nix zu bloggen) ... aber mir war nicht danach ... hab noch Katheter anhängen und auch einen Drainagebeutel und dann kam der Physio und am Tablet schreibt sich mühsam und habe noch Nadeln im Arm und ne stark geschwollene Lippe ... aber ich lebe noch, bin das Teil los und wurde mit dem Roboter operiert. Es grüßt Euch alle, für die vielen Daumen unendlich dankbar ... der Herr mit schönen weißen Kompressionsstrümpfen.

Engelbert 00.00.0000, 00.00| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: alles alltägliches

Ich wollte eigentlich heute Morgen schon etwas schreiben (deswegen hatte ich zu Beate gesagt, sie brauche nix zu bloggen) ... aber mir war nicht danach ... hab noch Katheter anhängen und auch einen Drainagebeutel und dann kam der Physio und am Tablet schreibt sich mühsam und habe noch Nadeln im Arm und ne stark geschwollene Lippe ... aber ich lebe noch, bin das Teil los und wurde mit dem Roboter operiert. Es grüßt Euch alle, für die vielen Daumen unendlich dankbar ... der Herr mit schönen weißen Kompressionsstrümpfen.

Engelbert 00.00.0000, 00.00| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: alles alltägliches

Ich wollte eigentlich heute Morgen schon etwas schreiben (deswegen hatte ich zu Beate gesagt, sie brauche nix zu bloggen) ... aber mir war nicht danach ... hab noch Katheter anhängen und auch einen Drainagebeutel und dann kam der Physio und am Tablet schreibt sich mühsam und habe noch Nadeln im Arm und ne stark geschwollene Lippe ... aber ich lebe noch, bin das Teil los und wurde mit dem Roboter operiert. Es grüßt Euch alle, für die vielen Daumen unendlich dankbar ... der Herr mit schönen weißen Kompressionsstrümpfen.

Engelbert 00.00.0000, 00.00| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.
Letzte Kommentare:
Emma:
Da hat Beten und die Kerze vielleicht doch ge
...mehr

Christa:
Lieber Engelbert,ist schon Wahnsinn, was die
...mehr

Xenophora:
Hier klickenfür Engelbert und Beate liebe Grü
...mehr

gudi :
hi engelbert:gute besserung!gudi
...mehr

AngelikaZ:
Das sind gute Nachrichten!!-Weiterhin gute Ge
...mehr

Michi:
Bin soooo erleichtert, dass es dir schon wied
...mehr

Lily:
Es soll heißen: weiterhin gute Besserung!
...mehr

Lily:
Schön von Dir zu lesen!!! Seither in gute Gen
...mehr

Laura:
Nun sind wir wieder da und ich freue mich zu
...mehr

mira:
.... meine Festplatte war k.o. gegangen und k
...mehr