ALLes allTAEGLICH

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: heute 2005

heute

der tag - ein selten ruhiger, ausgeglichener Tag (mit dem Nachteil, dass alles liegengeblieben ist)

stimmung - gut

positiv - das wunderbare Spätstück zusammen mit Beate auf der Terrasse

negativ - ich wollte eigentlich aufräumen

essen - kalt

trinken - kalt

telefonieren - lange

wetter - Sommer

impression - Muttis Tür,



die zu ihren dunklen Gemächern führt *fg*
 

Engelbert 29.08.2005, 23.47 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

heute

der tag - wesentlich entspannter als gestern ... bis zu dem Punkt, wo ich Abends wirklich viereckige Augen und eine Matschbirne hatte ... Abhilfe: eine halbe Stunde Auszeit, 6 km entfernt, auf einer Bank, Beate und ich, beide in Bildbänden blätternd, ich in einem über Schlösser und sie in einem über irische Adelssitze.

im moment - vollgefressen

wunsch - bitte schicke mir niemand Lebkuchen. Auch keine echten Nürnberger. Ich mag im Moment und so schnell keine mehr. Überhaupt mag ich Lebkuchen nur bis Oktober ;)). Und außerdem muss ich mehr Kilos abnehmen als ein mittlerer Hund wiegt.

essen außer lebkuchen - belegte brote

positiv - ein richtig schönes Telefongespräch

negativ - Fassade

produktiv - ja, sehr, hab ein paar Dinge für die nächsten Tage heute schon gemacht
 

Engelbert 27.08.2005, 22.57 | (6/2) Kommentare (RSS) | PL

heute

der tag - gehetzt, nervös, unsicher, zerrissen, ängstlich

stimmung - im Moment zur Ruhe kommend

essen - wir waren bei unserem Lieblingschinesen in Saarbrücken

wetter - strahlend, angenehm temperiert

gekauft -



feststellung - Doofköppe sprühen verunstalten/zerstören alles, was ihnen vor die Sprühfarbe kommt

positiv - Begegnung im Park

negativ - Blumenampelverschandelung

Engelbert 26.08.2005, 21.49 | (11/3) Kommentare (RSS) | PL

heute

der tag - ragte nicht heraus

essen - hat glücklich gemacht

eingesperrt - Felix war heute Abend wieder bei uns im Garten. Er hätte sich das nochmal gründlich überlegt, hätte er gewusst, dass wir ihm einfach ein Übernachtungsquartier in einem ausbruchssicheren Kellerraum geben. Morgen wird der Kerl zum Tierarzt gefahren und auf die üblichen Katzenkrankheiten getestet. Ist er gesund, wird er anschließend seiner Männlichkeit beraubt. Dann kriegt er irgendwann wahlweise seine Freiheit oder seine Heimat bei uns.

wetter - Regen und Wind, morgens und abends trocken

negativ - manchmal frage ich mich, was ich da tue ...

positiv - Scheckkarte wiedergefunden

auflösung - die "fremde Welt"



ist eigentlich eine ganz bekannte Welt ...



... die ich fieserweise in der Farbe verändert hatte ;)

frage - wie sinnvoll/erwünscht/notwendig ist es, dass ein Blogger auf Kommentare antwortet. Ich mache das bisher eher selten und unwertend selektiv ...
 

Engelbert 26.08.2005, 00.15 | (16/2) Kommentare (RSS) | PL

heute

der Tag - es gibt Bessere

stimmung - na ja

positiv - Bestätigung

negativ - a) Ungerechtigkeit  b) den ganzen Tag Kopfweh, stärker werdend

essen - Suppe a la individuelle

tv - gerade Harald Schmidt
 

Engelbert 24.08.2005, 23.29 | (4/0) Kommentare (RSS) | PL

heute


der
tag - kommunikativ

das gefühl - ich weiß heute mehr als gestern (aber ist das nicht jeden Tag so ??)

stimmung - friedlich sanft

positiv - Offenheit

negativ - Lampe im Flur ist kaputt

wetter - grauingrauintrüb

essen - belegte Brote

trinken - Leitungswasser

weisheit - "Unser ärgster Feind kann nur unser mangelnder Glaube an uns selbst sein" (Angela Merkel). Da hat die Angela, ohne sich dessen bewusst zu sein, allgemein gültige und wirklich sehr weise Worte losgelassen, die es in die Aphorismenbücher des 22. Jahrhunderts schaffen könnten. Aber nur, wenn man sie entpolitisiert liest.

morgen - mit Oma zum Tierarzt

suche - Wünschelrutengänger (im Ernst)

gesurft - Infos über die Hochwasserkatastophe in der Schweiz
 

Engelbert 22.08.2005, 22.30 | (9/0) Kommentare (RSS) | PL

heute

der tag - abwechslungsreich

wetter - morgens schön, dann Regen, danach graue, trockene Dauersuppe mit einzelnen recht erfolglosen Versuchen der Sonne, sich da durchzuwurschteln

essen - ich Fleischkäse, Spiegelei, Pommes - Beate Saumagen, Bratkartoffeln, Salat

trinken - Cappu mit Milchschaum

festgestellt - der Frieden in vielen Familien ist dahin, wenn ein Elternteil stirbt und der Mammon verteilt wird

positiv - Ausgeglichenheit

negativ - unproduktiver Leerlauf

verdächtigungen - genügend ;)

weisheit - "nehmen's die Menschen wie sie sind, es gibt keine Anderen". Hat der Adenauer mal gesagt. Und da hat er nicht so unrecht. Man sollte sich diesen Spruch an die geistige Pinnwand nageln.
 
 

Engelbert 21.08.2005, 23.06 | (7/1) Kommentare (RSS) | PL

heute

der Tag - ging viel zu schnell vorbei

stimmung - normal, etwas unlustig, etwas Sodbrennen

essen - Weißmehlknepp, Rostwurst, Salat

wetter - das hat uns verarscht. Regen war gemeldet und wir hatten uns Dinge vorgenommen, die man "im" Haus erledigen kann. Aber dann hat es nie geregnet und je später der Tag, desto freundlicher die Sonne.

angebot des tages - meinte Beate doch mal eben während des Spaziergangs "willsche 'ne Maus" und hält mir das entgegen:



Ich wollte aber keine, was Beate auch nicht geärgert hat ;). Denn selbst is(s)t die Frau *g*.

zeitleistungsverhältnis - zwei Menschen waren 10 Stunden tätig oder unterwegs, damit das morgige Kalenderblatt steht. Dass dann in 5 Minuten gelesen werden kann ;).

wunsch - Schokolade. Der geht auch sofort in Erfüllung, weiß ich doch, dass 20 Zentimeter von der Tastatur entfernt welche liegt. Und zwar die nette Milka-Kuhflecken.

surftipp - das Flash-Portfolio des Kaiserslauterer Fotografen Jörg Heieck

morgen - gibts wieder zwei, drei Pflanzenrätsel
 

Engelbert 20.08.2005, 21.41 | (4/0) Kommentare (RSS) | PL

heute

wetter - kurz nachdem wir die Steine unterm Carport hatten, fing es an zu regnen. Und laut Wetterbericht verabschiedet sich der Sommer bis auf weiteres oder endgültig. Wenn er nur am Sonntag in einer Woche nochmal ansatzweise wiederkommt.

essen - Spaghetti Bolognese

trinken - Cola light

stimmung - normal, gut

feststellung -

ich - mag mein Auto, fahre es gerne, dass wars aber auch schon mit Streicheleinheiten und Liebesbezeugungen. Ein Freund, der nützlich ist. Und auch nett. Freundschaft eben.

Beate - liebt ihr Auto, mit allen staubsaugerischen und emotionalen Konsequenzen. Ein Freund, der heftig gegen Feinde verteidigt wird. Und auch mal nützlich ist. Liebe eben.

frage - Windboe oder Windbö

gestorben - Eva Renzi

geboren - ich wie neu, wenn ich gleich wie Phönix aus der Asche der Badewanne entsteige. Muss aber erst noch fertig bloggen ;).

nach dem bad - Kakao
 

Engelbert 19.08.2005, 18.38 | (4/1) Kommentare (RSS) | PL

heute

der tag - zwischen Terminen und Einkaufen insgesamt wenig Zeit für das Internet

stimmung - besorgt

wetter - sommerlich, man muss ja schon fast "spät"sommerlich sagen

morgen - Pflanzsteine holen (das umgangssprachliche Wort "steinreich" bedeutet nicht zwangsläufig, dass man mehr Geld im Beutel hat)

essen - ungesund

trinken - auch Mineralwasser

hören - ein paar Minuten SWR1 im Auto (ein Sender, der noch relativ vernünftige Musik bringt)
 

Engelbert 18.08.2005, 23.20 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
IngridG:
Nett, gefällt mir! Das sind noch richtig jung
...mehr

IngridG:
Sieht toll aus und sehr lecker! Zum Reinbeiße
...mehr

GiselaL.:
Danke für das Video, das finde ich Spitze.
...mehr

Carola (Fürth):
Ich schau mir das Video nun schon mehrmals an
...mehr

gathom:
Das ist ja mal eine richtig gute und wohltuen
...mehr

Hili:
Hut ab,die beiden.
...mehr

Christina W.:
Alle Hochachtung - absolut Spitze!
...mehr

MOnika Sauerland:
Toll! Ich finde es wichtig das der Mensch auc
...mehr

Ursi:
Leider kann ich gerade das Video nicht hören.
...mehr

EdithS:
Beneidenswert! Das nenne ich ein erfülltes, g
...mehr