ALLes allTAEGLICH

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: politik/gesellsch.

winfried kretschmann

Ich bin jetzt kein Anhänger der Grünen, aber Winfried Kretschmann, der zukünftige (erste grüne) Ministerpräsident von Baden-Württemberg macht auf mich einen richtig guten Eindruck.
 

Engelbert 28.03.2011, 20.30 | (6/0) Kommentare (RSS) | PL

es grünt so grün

5 unbequeme Atomwahrheiten ... da hat sogar die Bild-Zeitung mal Recht.
 

Engelbert 17.03.2011, 10.48 | (16/0) Kommentare (RSS) | PL

atomgedanken

- Sofort den Atomstrom abschalten ... und dann Atomstrom aus Frankreich importieren ? Italien hat das gemacht und nun trägt sich Berlusconi mit der Idee, doch wieder selbst Atomkraftwerke zu bauen.

- Was nützt eigentlich ein atomstromfreies Deutschland, wenn Frankreich das ganz anders sieht, dort etwas passiert und dann eine nette radioaktive Wolke zu uns weht ?

- Gesetzt den Fall, die Angela hätte wirklich umgedacht (was nicht glaubhaft ist, aber theoretisch dennoch möglich) ... sie hätte keine Chance, dass man ihr glaubt ... egal, was sie tut, die Opposition würde es verurteilen. Dabei macht ja Merkel genau das, was die Opposition schon immer wollte ... und nun ist es auch nicht recht ;). Es ist Wahlkampf und sonst nix. Es herrscht Abhängigkeit von der Industrie und sonst nix.

- Eigentlich wurde durch die Geschehnisse in Japan die Meinungsfreiheit abgeschafft ... wer für Kernenergie ist (und das solls bei Meinungsfreiheit sogar geben), der würde mit Worten gesteinigt werden.

- Was wäre denn eigentlich, wenn die Deutschen die Wahl haben, dass entweder der Atomstrom bleibt und die Preise auch oder die Atomkraftwerke abgeschaltet werden und der Strom wird um 40 teurer ... wie viele wären dann noch für den Ausstieg ?

- China baut übrigens äußerst munter Atomkraftwerke weiter und viele andere Länder auch ... eine kleine Übersicht gibts hier.

- Der beste Strom ist ein umwelfreundlicher, ungefährlicher, der nicht zu teuer ist. Wenns denn sowas gibt.
 

Engelbert 15.03.2011, 10.41 | (22/0) Kommentare (RSS) | PL

merkelgrün

Merkels Wende i.S. Atompolitik hat überhaupt nicht mit einem Gesinnungswandel wegen der aktuellen Geschehnisse zu tun, sondern nur mit der Angst, bei den kommenden Landtagswahlen Wählerstimmen zu verlieren, wenn sie jetzt nicht ein wenig grüner wird.
 

Engelbert 14.03.2011, 18.06 | (21/0) Kommentare (RSS) | PL

gehört der islam zu deutschland ?

Der Chef der Türkei, ein Land, das vor knapp 100 Jahren ca. eine Million Christen ermordet hat, ist der Meinung, dass der Islam zu Deutschland gehört und der neue Innenminister Hans-Peter Friedrich ist zu Recht anderer Meinung. Herr Bosbach (Vorsitzender des Innenausschusses vom Bundestag) hat den schönen Satz "der Islam ist Teil der Realität in Deutschland, aber nicht Teil der Identität" gesagt und so sehe ich das auch. Ich hab absolut nix gegen Moscheen und Gebetsteppiche, aber sie "gehören" nach Deutschland so viel wie die Türkei der Meinung ist, dass der christliche Glauben in die Türkei "gehört".
 

Engelbert 04.03.2011, 21.05 | (38/0) Kommentare (RSS) | PL

julian assange

Mit Bange schaue ich jedes Mal in die Nachrichten ... immer in der Hoffnung, dass Julian Assange, der Gründer von Wikileaks, noch lebt. Ich hoffe, dass dem noch lange so ist und dass es in Freiheit geschieht. Aber ich schließe eine demnächt erscheinende Todesanzeige auch nicht aus.

Denn man darf in dieser Welt alles machen, nur nicht die Wahrheit erzählen.
 

Engelbert 02.12.2010, 16.20 | (15/0) Kommentare (RSS) | PL

kein aushängeschild

Dieses unkollegiale Verhalten des rollenden Ministers ist wahrlich kein Aushängeschild für die Regierung. Das kann man alles hinter den Türen sagen (und dann ists schon nicht nett), aber seinen Sprecher in der Öffentlichkeit so lächerlich zu machen, zeigt von schlechter Menschenführung. Wenn der Chef ein "Knerweler" ist ... bei uns in der Pfalz sagen wir so zu den menschlichen Wadenbeißern.
 
Der Pressesprecher ist inzwischen zurückgetreten ... ich wäre noch während der Pressekonferenz aufgestanden und gegangen.
 

Engelbert 09.11.2010, 18.53 | (18/0) Kommentare (RSS) | PL

eu-verkaufsverbot für heilpflanzen

Ein Artikel in der TAZ: Pharmalobby kämpft für Verbot von Heilpflanzen ... wer will, kann sich hier beim deutschen Bundestag registrieren und dann alle Petitionen sehen und auch hier gegen die Umsetzung des Verkaufsverbotes für Heilpflanzen unterschreiben.


via jutta per mail
 

Engelbert 06.11.2010, 14.07 | (26/2) Kommentare (RSS) | PL

tatort internet

Der Caritasverband Würzburg hat dem Leiter eines Kinderdorfs gekündigt, weil in der RTL2-Sendung "Tatort Internet" darüber berichtet wurde, wie er sich in einem Chat mit einer 13jährigen verabredet und sie danach auch getroffen haben soll.

Die Caritas schimpft gleichzeitig, dass sie vom Geschehen erst ein halbes Jahr später erfuhr, nämlich erst beim Ausstrahlen der Sendung. Passiert war das schon im Mai.

Hey ... was wundert Ihr Euch denn ? RTL sind doch die Kinder egal, der Sender will Quote und sonst nix.

Der Caritas-Chef sagt ja auch "... es stellt sich die Frage, ob es dem Sender wirklich um den Schutz der Kinder geht oder doch nur um die Einschaltquote".

Die Frage stellt sich nicht, denn die Antwort ist schon da: Quote. Und sonst nix. Stellt man den Sender die Frage "wollt ihr eine friedliche Welt oder mehr böse Buben, über die man berichten kann", so wäre die Antwort "gib mir mehr ... mehr Buben, mehr Quote, mehr Werbung, lechz".

Die andere Frage ist der Persönlichkeitsschutz des Täters ... der sollte ja eigentlich auch anonymisiert werden in der Sendung, was aber letzten Montag anscheinend nicht so besonders gründlich passiert ist. Und so wurde dem Herrn gekündigt ... allerdings ohne ganz sicher zu sein, dass er das überhaupt ist.

Tatort Internet ? Nee ... Tatort Fernsehen.
 

Engelbert 16.10.2010, 15.33 | (8/1) Kommentare (RSS) | PL

der islam gehört zu deutschland

... über diesen von unserem Bundespräsidenten gesagten Satz diskutiert man.

Hätte er gesagt "es ist normal, dass in Deutschland auch Menschen islamischen Glaubens leben", dann wäre das der richtige Satz gewesen. Aber dass er zu Deutschland "gehört", da wehre ich mich so lange dagegen, bis ein islamischer Staat "das Christentum gehört zu uns" sagt.
 

Engelbert 05.10.2010, 20.08 | (23/0) Kommentare (RSS) | PL

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
IngridG:
Nett, gefällt mir! Das sind noch richtig jung
...mehr

IngridG:
Sieht toll aus und sehr lecker! Zum Reinbeiße
...mehr

GiselaL.:
Danke für das Video, das finde ich Spitze.
...mehr

Carola (Fürth):
Ich schau mir das Video nun schon mehrmals an
...mehr

gathom:
Das ist ja mal eine richtig gute und wohltuen
...mehr

Hili:
Hut ab,die beiden.
...mehr

Christina W.:
Alle Hochachtung - absolut Spitze!
...mehr

MOnika Sauerland:
Toll! Ich finde es wichtig das der Mensch auc
...mehr

Ursi:
Leider kann ich gerade das Video nicht hören.
...mehr

EdithS:
Beneidenswert! Das nenne ich ein erfülltes, g
...mehr