ALLes allTAEGLICH

heute ...


Stimmung: gut

Essen: Baguette mit Aufschnittwurst (Eierwurst)

Wetter: Sommer Sonne Sand und Meer

Musik: nix ... aber auf den hier hätte ich gerade Lust

Lesen: ich Böser stand im Supermarkt und hab dort gelesen ... und dann nicht gekauft ... ich Böser ...

Negativ: noch gehts, aber in zwei Tagen schwitze ich wieder in meiner Dachwohnung ...

Positiv: unser Teich ist bepflanzt
 

Engelbert 07.06.2004, 22.40| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: heute ...

friedhofsgalerie


Anspruchsvolle, ausdrucksstarke Bilder mit dem Blick für das Motiv:

Dirks Galerie vom Kölner Melatenfriedhof.

via ingi
 

Engelbert 07.06.2004, 19.08| (2/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: links

linktipp


Wirklich gute private Homepage, eine Riesenseite
mit vielen, unterschiedlichen Rubriken:

Martin Grund

via zitante per mail
 

Engelbert 07.06.2004, 18.03| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: links

läuse (bild)


Das sind Blattläuse:



Wer sie größer sehen will, der klicke hier.
 

Engelbert 07.06.2004, 16.57| (4/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

läuse


Ich hätte da noch so ein wunderbares Bild mit schwarzen Blattläusen in Großaufnahme *gg* ...
 

Engelbert 07.06.2004, 14.29| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

stechen


Gut, dass man erst nach dem Fotografieren im Internet nachliest, dass das Rückenschwimmer sind und dass die stechen können.

Schön, dass wir so einen naturnahen kleinen Teich haben ;).

Noch schöner, dass es den Wespen heute sehr warm ist und die alle im Teich oder in der Vogeltränke die Füße baden.

Dabei fing der Tag so gut an ... mit Vogelgezwitscherlärm ;/.

       

Es lebe die Natur
im Wald und auf der Flur
und wenn sie dich sticht
dann warst du zu dicht

PS: wo gibts Fotografenschutzanzüge mit Sommerbelüftung ??
 

Engelbert 07.06.2004, 14.29| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

spannung


Obwohl heute nix Besonderes auf dem Programm steht, schein ich auf irgendetwas ganz gespannt zu sein. Oder eher verspannt. Auf jeden Fall ist mein Kopfdrehaktionsradius deutlich eingeschränkt. Nach rechts schauen wir also heute eher weniger ...
 

Engelbert 07.06.2004, 11.59| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

zwischen traum und tag


Von Dingen, die da kommen könnten, übermannt werden.
Wünschen, man wäre nur Zuschauer in einem Drama.
Fühlen aber, dass man selbst in diesem Film mitspielt.

Und dann: aufwachen. Feststellen, dass das Gedanken zwischen Traum und Tag waren.

Die seltsam klaren, auf eine Sache reduzierten Gedanken. Man glaubt, noch nie so klar im Kopf gewesen zu sein. Große Erkenntnisse über eine große Macht, die einen umgibt.

Es ist so seltsam in diesen Minuten morgens im Bett, wenn man nicht mehr schläft, aber noch nicht wach ist. Es fehlt das volle Denkvermögen und doch glaubt man in diesen Momenten, dass man mehr Überblick hat als sonst.

Wach dann, nach dem Kaffee, kommen die anderen Puzzleteile des Lebens angerannt und lassen aus dem kleinen Bildausschnitt wieder das ganze Bild werden.
 

Engelbert 07.06.2004, 11.50| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: innenleben

knick und blog


Knick, klick, zeck ... so dringen Laut an mein Ohr. Schneidgeräusche aus dem Garten. Beate hat Urlaub und da ist sie natürlich im Garten zu finden.

Ebenfalls im Garten zu finden ist das Blog Leben im Garten, dass ich neu entdeckt habe.
 

Engelbert 07.06.2004, 11.44| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bloggerwelt

unterwegs



Ein Tag ohne Netz.
Mit vielen Blumen, Gärten, Menschen.
5 Gärten in einem Ort im nahe Frankreich hatten
für jedermann ihre Pforten offen.

Mehr schreibe ich aber erst morgen.
Euch einen guten Start in diese Woche :). 


 

Engelbert 06.06.2004, 22.43| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

nusszimt


Nuss-Zimt-Seife, das klingt so gut, dass man überlegt, ob man nicht doch mal in die Seife beißen sollte ;).
 

Engelbert 06.06.2004, 22.22| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

traumhaft


Martijn Lammerts war in der Toskana und hat traumhafte Bilder mitgebracht.
 

Engelbert 06.06.2004, 07.39| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: links

interview der woche


Habt Ihr schon mal etwas von einem Ort namens "Blaustein" gehört ? Nee, ich auch nicht ;). Die Gemeinde Blaustein hat immerhin fast 1500 Einwohner und wenn man eingermaßen zu Fuß ist, kann man bequem nach Ulm laufen.

Ob mein heutiger Interviewgast und geschätzter Bloggerkollege das schon mal getan hat, ist nicht überliefert, aber einige andere Dinge sind es und stehen im Interview der Woche.
 

 

Engelbert 06.06.2004, 00.55| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Letzte Kommentare:
sabine:
@EngelbertOk, du hast natürlich recht. Danke
...mehr

lamarmotte:
@ Fortuna:Danke für Deinen Kommentar(Nr1), de
...mehr

Carola (Fürth):
Naja ist schon schade find ich auch, aber war
...mehr

Engelbert:
Sicher hat er richtig entschieden, aber es is
...mehr

Engelbert:
Siehe hier, Sabine: Hier klicken
...mehr

Engelbert:
Ich hab nicht Nordpol geschrieben, sondern Po
...mehr

Hildegard:
Ich finde das alles auch sehr traurig, aber d
...mehr

fatigué:
Das hat er mit jetzt 73 Jahren völlig richtig
...mehr

sabine:
Ja, es ist sehr warm hier in Schweden und Feu
...mehr

Inge-Lore:
Genau in diesen Tagen vor einem Jahr war ich
...mehr