ALLes allTAEGLICH

kommt ein angestellter ...

... und legt die Hand an den Arm einer Mitarbeiterin, weil er sie schätzt und gut leiden kann ... nicht mehr erlaubt, weils die Vorstufe zur Vergewaltigung ist ??

Engelbert 20.06.2018, 18.29| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

wetter

Heute wieder 30 Grad ... morgen dann Wind und 25 Grad ... am Freitag dann nur noch 16 Grad (!!) ... dann ein angenehmes Wochenende und nächste Woche wieder über 30 Grad ...

Engelbert 20.06.2018, 12.29| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

flüchtlingsfrage

Eine gemeinsame europäische Lösung in der Flüchtlingsfrage ? Ich glaub nicht dran ... viel bla bla, wir treffen uns wieder, machen einen Ausschuß und so, derweil bleibt erst mal alles beim alten solange.

Engelbert 19.06.2018, 17.38| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: politik/gesellsch.

automobil

Nach neuen Sommerreifen und einer nicht gerade billigen Inspektion steht jetzt bei meinem Auto ein Zahnriemenwechsel für fast 700 Euro an ... seufz.

Engelbert 18.06.2018, 17.22| (29/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

filou ...

... durfte eben erstmals in meine Wohnung ... Simba wird das demnächst auch dürfen ... einfach so rein und raus geht nicht, denn wenn ich das Fenster offen stehen habe, dann sind ja die beiden jungen Racker in der Lage, dort rauszuhüpfen und dann laufen sie auf dem Dach rum.

Engelbert 18.06.2018, 13.12| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: s + f

deutschland mexico

Wir waren unterwegs und eigentlich wollte ich zu Spielbeginn wieder daheim sein ... hat nicht geklappt ... ich bin so froh, dass das nicht geklappt hat ... so habe ich mir nervende 90 Minuten erspart ... und die armen Rudelgucker (Menschen, die beim public viewing dabei sind) ... 2 Stunden und mehr dort stehen, um ein 0:1 gegen die Mexikaner anzuschauen.

Engelbert 17.06.2018, 19.04| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

fundstück

Engelbert 16.06.2018, 18.45| (24/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

die tür zum flur ...

... da ist nun die Katzenklappe nicht mehr zugestellt, sondern offen ... reine Notwehr, weil Simba schon dreimal in die Wohnung gepinkelt hat ... so haben wir nun zwei weitere Katzenklos in den Flur gestellt und die Katzen können nun auch den Flur unsicher machen. In den Keller oder raus dürfen sie noch nicht.

Engelbert 16.06.2018, 18.45| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: s + f

bild des tages

Engelbert 15.06.2018, 20.51| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

lied des tages



Und diese Musik entdeckte ich so ... bei der englischen Wikipedia habe ich ein paar Mal auf "zufällige Seite" geklickt und bin dann bei einem Artikel über einen Radiosender gelandet ... und dort lief gerade dieses Lied.

Engelbert 14.06.2018, 19.41| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

wm

Ich werde die Spiele der deutschen Mannschaft (mögen es mehr als drei sein) anschauen, alles andere aber nicht ... aber es gibt bestimmt Männer, die in den näcbsten Tagen nicht vom Fernsehgerät wegzubekommen sind.

Engelbert 14.06.2018, 12.59| (25/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages



Gefärbte Chrysanthemen in einem Supermarkt ...

Engelbert 13.06.2018, 22.05| (39/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

was wird das mal, wenns fertig ist ?

Engelbert 13.06.2018, 21.44| (24/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

browser

Weltweit ist Chrome mit Abstand der am häufigsten genutzte Browser ... auch hier hat nun Google seine Vormachtstellung ... und auch in Deutschland ist Chrome inzwischen beliebter als Firefox ... mit welchem Browser surfst Du ??

Engelbert 13.06.2018, 14.33| (35/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

das beet aktuell

Engelbert 12.06.2018, 12.48| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

blutdruck

Nach dem Essen geht mein Blutdruck immer in den Keller ... so auf 95 zu 65 ... wenn ich liege oder sitze und aufstehe, wirds mir immer erst mal schwindelig ... unangenehm.

Engelbert 12.06.2018, 12.45| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

nun sind die beiden ...

... getestet, gechipt, geimpft, kastriert ... 350 Euro hat uns der Spaß gekostet.

Engelbert 12.06.2018, 12.44| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: s + f

neue bilder von filou und simba

Es gibt gleich vier neue Bilder ... ...weiterlesen

Engelbert 11.06.2018, 17.31| (49/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: s + f

s + f

Nachdem sich das für uns als richtig anfühlt, habe ich nun die Rubrik r+k in s+f umbenannt ... Simba nennen wir den kurzhaarigen Kater, das passt, weil er etwas afrikanisches an sich hat (konnte das nur noch nicht fotografisch festhalten) und Filou für den Langhaarkater ist auch passend.

Engelbert 11.06.2018, 13.19| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: s + f

namen ändern

Wir werden beide mit den Namen nicht warm ... nicht mit Grisu oder Risu ... auch nicht mit Tequila oder Kila ... jetzt haben wir hin und her überlegt ... wie wäre es stattdessen mit Filou und Simba ... was meint Ihr ??

Engelbert 10.06.2018, 13.50| (34/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: s + f

eben beschleicht mich das gefühl ...

... mit Risu und Kila den Fehler meines Lebens gemacht zu haben ... jetzt wo ich per Zufall (hatte nach einem Kratzbaum gesucht) diese Anzeige gelesen habe "leider muss ich meine 2 Katzen hergeben ... beide sind 3 Jahre alt und zusammen aufgewachsen. Der rot-weisse Kater heißt Simba und das grau getigerte Mädchen Mandy" ... genau das richtige Alter und vor allem: Mann und Frau und verstehen sich ... denn unsere beiden Kater verstehen sich nicht (... gerade eben gabs schon eine Schreierei, weil sie sich gekabbelt haben. Bin grad so richtig durch den Wind ...

Engelbert 10.06.2018, 12.26| (28/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: s + f

107

Es ist kaum zu glauben, was man da sieht ... wie ich 107 wurde ... eine Sendung der ARD ... Beate hat sie gestern gesehen und schwärmt heute noch von der Frau ...

Der Film beginnt übrigens damit, wie die Frau Karussell fährt ... ich fasse es nicht ... unbedingt anschauen !!

Engelbert 10.06.2018, 12.13| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

wir wollten ...

... eigentlich eine Stunde spazieren gehen ... aber wir waren nach 30 Minuten wieder daheim ... schon um 10.30 Uhr ist es viel zu warm und zu schwül ... im Wald gings vielleicht, aber in der Sonne das geht gar nicht.

Engelbert 10.06.2018, 11.04| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

r und k

Sie sind 1 Jahr alt ... das bedeutet, dass sie umgerechnet jetzt 15jährige Teenager sind. Und genauso unruhig sind sie auch. Keine längeren Knuddelphasen ... springt her, bleibt drei Sekunden, ist wieder weg ... und immer unruhig ... ganz weit weg von liebe Katze liegt auf der Couch. Immer unterwegs und immer gucken, was der andere macht ... aber dass die beiden zusammen kuscheln, was wir gehofft hatten, ist nicht ... eher eine leichte Konkurrenz ... sind halt beides Kater. Und da kommt bei mir halt der Gedanke, dass wir doch vielleicht besser die schwarzen/schwarzweißen genommen hätten ... ich denke da im Sinne von Beate, die ja schwarze Katzen liebt. Aber nun haben wir Risu und Kila und müssen da durch ;).

Sie liegen sowieso eher auf dem Boden oder auf der Küchentheke oder dem Sidboard.

Trinken tun sie nix ... anscheinend gabs dort nie Wasser, so dass sie das gar nicht kennen. Auch Wasser im Futter wird ignoriert bzw. das Futter dann eher nicht gegessen. Sowieso nehmen sie mit der Pfote das Futter aus dem Napf und essen es daneben weiter.

Sie machen ganz fürchterlich stinkende Pubser und stinken auch so.

Ja, natürlich sind sie lieb ... und sie springen so wunderbar leicht. So fit müsste man nochmal sein.

Engelbert 10.06.2018, 09.33| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: s + f

tierheim oder nicht ?

Nein, die beiden sind nicht aus dem Tierheim ... wie gesagt, ich fand sie bei den Ebay-Kleinanzeigen ... "neues Zuhause für rote Kater gesucht" ... "leider können die beiden hier nicht bleiben" ... es war so ... das 89jährige Frauchen ist plötzlich verstorben ... ein Onkel wollte die Kater ins Tierheim bringen, aber die Enkelin hat sie dann zu sich genommen ... allerdings hat die auch einen Hund, der so ganz friedlich ist, aber beim Spielen nahm er die Katzen am Hals, so wurde uns gesagt und das ginge auf Dauer nicht ... und so kams, dass die beiden Kater nun bei uns sind und sich schon ein wenig eingelebt haben ... wenn ich Kila rufe, dann fliegt sie er im Schwebeflug aufs Bett, lässt sich kraulen ... ein paar Sekunden, dann ist sie er wieder weg.

Engelbert 09.06.2018, 20.37| (23/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: s + f

das condor-desaster

Das darf ja eigentlich nicht wahr sein ... eine Seelenfärblerin und ihr Mann wollten in Urlaub fahren ... nach Korfu ... mit ganz großer Vorfreude stehen sie am Flughafen ... und erfahren, dass der Flug (Condor, gebucht bei Alltours) gestrichen wurde ... Ersatzflug morgen früh um 6.50 Uhr ... und kurz drauf erfahren sie, dass der Ersatzflug auch gestrichen wurde ... sehr traurig und völlig frustriert sind die zwei ... und ich schüttele auch ganz heftig den Kopf.

Engelbert 09.06.2018, 20.20| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

die klöten ...

... müssen bei beiden noch ab ... das passiert dann am Dienstag.

Engelbert 09.06.2018, 15.43| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: s + f

statur

Risu ist langhaarig mit buschigem Schwanz, ziemlich groß, aber 1 Kilo leichter als es Mickey war. Kila ist kurzhaarig und wie ein Handtuch so schmal. Risu ist etwas zurückhaltender, Kila ist neugierig ... und schon nach wenigen Stunden haben sie ihre Scheu verloren.

Engelbert 09.06.2018, 14.30| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: s + f

kila

Engelbert 09.06.2018, 14.26| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: s + f

die namen

Grisu und Tequila ... geht nicht ... Gr am Anfang ist zu hart, außerdem ist das ein Kater und kein Drache ... aber umbenennen geht auch nicht ... also einfach so nennen, dass es sich genau anhört ... Risu. Und Tequila ... ich seh mich schon durchs Fenster mehrfach "Tequila" rufen ... geht gar nicht ... also einfach Kila nennen.

Sind beides Kater, 1 Jahr und 2 Tage alt (sind Geschwister, am 7.6.17 geboren), und das Bild da unten zeigt Risu ... Kila kommt gleich.

Engelbert 09.06.2018, 14.25| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: s + f

und so kams

Sieht doch aus wie Mickey da unten ?? Aaalso ... nach Mickey ging das so weiter ... ich hätte mir ja gut ein Leben ohne Katzen vorstellen können ... ungebunden, keine Sorgen, nicht immer im Hinterkopf das Wohl und Wehe des Tieres. Beate hat ja schon eine Woche nach Mickeys Tod das Thema neue Katzen angesprochen ... während ich an Sommerpause dachte und daran, dass uns irgendwann ein Tier finden würde.

Aber wie es halt so ist ... die Wünsche einer Frau sind stärker als die eines Mannes ;)) ... und so hatte ich vor einer Woche mal angefangen, virtuell nach Katzen zu suchen.

Wichtig: nicht zu alt, nicht krank und es müssen zwei sein.

Nr. 1: Tom und Jerry, zwei junge Kater, die sich mögen, Freigänger sind ... da hätten wir beide sofort ja gesagt ... doch die waren schon vergeben, die Anzeige der Katzennothilfe wurde vergessen zu löschen.

Nr. 2: Tierheim Pirmasens ... Colin und Carla ... weißgrau und schwarz ... ich rief dort an ... meine Frage, warum sie dort abgegeben wurden, fand die Antwort "darf ich ihnen wegen dem Datenschutz nicht sagen" und meine Frage, wie lange die Katzen schon im Tierheim sind, bekam die gleiche Antwort. Nee, dann eben nicht.

Nr. 3: Coco und Cecilia ... dieser Blick ... natürlich rief ich da an, obwohl der Kater FIV-positiv war ... wir hätten ihn und seine Freundin auch genommen, wenns denn nicht so gewesen wäre, dass Cecilia zu ängstlich für Freigang ist und sie sich evtl. draußen irgendwo versteckt und nicht mehr rauskommt.

Nr. 4: Simba und Lilly ... schwarzweiß und schwarz ... die wären es dann gewesen ... ich rief dort an (kein Tierheim, sondern private Katzenpflege) ... es meldet sich niemand ... ich wollte nach weiteren Infos im Netz suchen ... und landete bei den Ebay-Kleinanzeigen, wo auch diese beiden zu finden sind. Aber nicht nur ... sondern auch ...

Nr. 5: Grisu und Tequila ... ich sah Grisu und sagte zu Beate "der sieht doch aus wie Mickey" ... Beate erschrocken und erstaunt "würde ich sofort nehmen" ... ich dann den Kontakt aufgenommen und Dinge nahmen ihren Lauf. Dass die neue Rubrik nun r+k heißt ... da sag ich noch etwas dazu.

Engelbert 09.06.2018, 14.17| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: s + f

risu

Engelbert 09.06.2018, 13.23| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: s + f

textile zukunft

Die in der Herstellung deutlich umweltschonendere Textilfaser der Zukunft: Tencel.

Schon mal etwas davon gehört ??

Engelbert 08.06.2018, 21.18| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: kommentar

readly

Zur Zeit bietet Lidl eine Aktion an, bei der man Readly zwei Monate lang kostenlos testen kann ... ich glaube, ich werde das mal machen ... denn für (späterer Preis) 9,99 Euro eine große Menge an Zeitschriften lesen können ... ich würde mir das mit Beate teilen ... für 5 Euro ist das in meinen Augen ein sinnvolles Angebot, zumal manche Zeitschriften durchaus recht hohe Preise haben.

Engelbert 08.06.2018, 17.06| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ich bin ein mörder

Früher war das ganz normal, dass ich ab und zu ein Mörder war ... aber heute ist das schwierig ... denn seit ich Beate kenne, passiert das nur selten und ich habe bei jedem Mord ein schlechtes Gewissen ... ja doch, ich schätze alles was lebt, sehr ... aber es gibt halt Ausnahmen ...

Engelbert 08.06.2018, 16.41| (24/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

seit ich einmal ...

... mein Induktions-Kochfeld mit Glas/Fensterreiniger (Sidolin, Ajax Glasrein wäre identisch) sauber gemacht habe ... mache ich das nur noch so ... ist ja auch Glas, die Oberfläche, da ist das natürlich der richtige Reiniger.

Engelbert 08.06.2018, 10.43| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

wie viel taschengeld ...

... in der Woche kriegt denn heute ein junger Mensch mit 6, 9, 12, 15 Jahren ??

Engelbert 07.06.2018, 16.29| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

münzgeldwüste

Beate hatte über einen gewissen Zeitraum 1- und 2-Euro-Münzen gespart ... stattliche 600 Euro ... nun sollten sie aufs Konto eingezahlt werden ... geht nicht, die Bank nimmt das Geld nicht ... man müsse es ins 10 km entfernte Landstuhl bringen, dort kann man es zählen lassen und einzahlen, was 12 Euro kostet ... oder das Geld wird ins 25 km entfernte Kaiserslautern geschickt, kostet 10 Euro. Da gibt Beate lieber das Geld nun beim Einkaufen aus.

Auch die Geschäftsleute klagen ... nicht nur, dass sie kein Kleingeld bei der Bank abgeben können, sie kriegen auch keines mehr ... wenn sie Rollengeld für die Kasse brauchen, dann auf jeden Fall nicht bei unserer Kreissparkasse.

Kinder brauchen also erst gar nicht mit dem Sparschwein anfangen. Am besten gleich zur Oma "überweise mir bitte etwas" sagen.

Engelbert 07.06.2018, 15.02| (23/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

gewicht gestern und heute

Gestern 124,1 ... heute 120,4 ... so extrem war es noch nie ... Wasserkapriolen eines Nierenkranken.

Engelbert 07.06.2018, 14.23| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

thema im lichtblick

Dort gibts ab sofort eine eine neue Kommentarfunktion ... ich hatte natürlich den Frühling 2018 gemeint, nicht 2017 ... darum bitte nochmal bzw. erneut kommentieren ... danke.

Engelbert 07.06.2018, 10.12| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

bild des tages

Engelbert 06.06.2018, 15.04| (22/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

daumen drücken

Bitte Daumen drücken, dass das klappt ... am Samstag Abend sage ich dann, obs Daumendrücken geholfen hat. Wenn ja, dann wird das ein ganz großes Hallo geben.

Engelbert 05.06.2018, 18.43| (52/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

samtige sommeliers



Ein Sommelier ist "jemand, der in einem Haus der gehobenen Gastronomie die Gäste bei der Auswahl der zu den einzelnen Speisen bzw. Gängen passenden Weine berät" ... wie kann ich da eine Vogelfuttermischung so nennen ... welch ein Schwachsinn.

Auch nicht besser ist das da:

Engelbert 05.06.2018, 12.45| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

wer einfach mal schauen will ...

... wie dieser oder jener Pass so aussieht, der findet richtig schöne Videos dazu bei Youtube. Hier der Berninapass (Passo del Bernina) mit dem Motorrad: ...weiterlesen

Engelbert 04.06.2018, 23.31| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

so klein so rot

Sie sind so lecker ... einfach auf die Zunge legen und gegen den Gaumen drücken ... wir haben inzwischen einige Walderdbeer-Stöcke im Garten ... von Spaziergängen mitgebracht ... die Früchte reifen ja das ganze Jahr über ... nicht groß, auch nicht viel, aber sehr aromatisch ... kleine Leckerei eben.

Engelbert 04.06.2018, 18.56| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

heute ist der ...

... "Internationale Tag der Kinder, die unschuldig zu Aggressionsopfern geworden sind" ... das Wort unschuldig könnte man doch eigentlich streichen, denn Kinder sind immer unschuldig ... obwohl ... wenn man das Wort streicht, dann müsste man auch an die Kinder denken, die andere verkloppen ... okay, das Wort muss schon sein ... ja, es gibt Kindheiten, überall und auch bei uns, wo ein unschuldiges Leben für alle Zeiten vorbelastet wird ... und gerade Kinder können das, was um sie rum passiert, ja nicht einordnen, sondern sind mittendrin mit ihrem ganzen Leben.

Engelbert 04.06.2018, 11.25| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

der tag

Das war wieder mal einer der seltenen so wundervollen Fortfahrtage ... ein Tag ohne ganz konkretes Ziel (nur die Richtung stand fest) wo sich alles wie von Zauberhand gefügt hat und wir immer wieder was neues entdeckt haben ... allesamt beim Vorbeifahren ... das gibt mindestens 2-3 Kalenderblätter, darum darf ich nicht jetzt schon etwas erzählen.

Engelbert 03.06.2018, 21.33| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

vorhin im nachbarort ...

... ist mir eine Kolonne mit ca. 70 Motorradfahrern entgegen gekommen ... hey, habt einen schönen Abend :).

Engelbert 02.06.2018, 17.54| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

in wien wohnen ...

... das wäre bestimmt schön ... schöne Gebäude, viel Kultur, Schmäh, Kaffee, Schmarrn, Walzer ... und "kaum eine europäische Hauptstadt besitzt pro Einwohner soviel Wald wie Wien."

Engelbert 02.06.2018, 17.27| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

das beet



Engelbert 02.06.2018, 13.44| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

spätstück



Wagner Steinofen Bäckerkruste ... war ganz in Ordnung, muss man aber nicht nochmal essen.

Engelbert 02.06.2018, 13.44| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

sicher sicher

Das Tagebuch hat nun auch https bzw. SSL ... man wird ja von der aktuellen Entwicklung quasi dazu gezwungen ... man kann nun drüber diskutieren, obs nun sicherer ist, denn es war vorher ja nicht unsicher.

Engelbert 02.06.2018, 10.16| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

tagebuch geht wieder ...

... und das war richtig blöd, als es gestern den halben Tag nicht da war.

Engelbert 02.06.2018, 09.51| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

rekord rekord

Nachdem wir einen der wärmsten Aprils aller Zeiten hatten, war nun der Mai wirklich der wärmste aller Zeiten ... in den 130 Jahren der bisherigen Wetteraufzeichnungen gabs nie einen so warmen Mai ... 4 Grad wärmer als normal. Wenn das so weitergeht, nimmt das kein gutes Ende.

Engelbert 31.05.2018, 23.17| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bild des tages



Abendfrieden

Engelbert 31.05.2018, 21.54| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

spaziergangsbegegnung



Ein so lieber Kerl, diese "Olde English Bulldogge" .

Engelbert 31.05.2018, 21.52| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

fronleichnam ...

... soll ja in Bayern immer noch ein Ereignis mit Blumenschmuck und Prozession sein ... mich würde mal interessieren, ob es dort insgesamt auch weniger wird ... bei uns ist Fronleichnam ja fast verschwunden.

Schon 2008 schrieb ein Zeitungsbericht, dass früher das ganze Dorf geschmückt war und aus jedem Haus Fahnen hingen und die Straßen übervoll mit Blumen, Gras und Wedeln geschmückt waren. Heute (also damals, 2008) wären nur noch die vier Altarstationen reich verziert und ein paar Hauseingänge am Wegesrand.

Engelbert 31.05.2018, 17.54| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

essiggurken ...

... aus dem Glas, die mag ich nicht einfach so essen, aber Senfgurken ja ... die habe ich neu für mich entdeckt ... ebenso den Selleriesalat im Glas ... aber da muss man aufpassen, welchen man kauft ... manche sind extra auf süß gemacht ... mir schmeckt Noname besser als Kühne ... aber es gibt von Kühne auch die leicht-Version mit weniger Zucker ... die müsste eigentlich die Normalversion sein.

Engelbert 31.05.2018, 11.01| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

hat jemand von euch webspace ...

... auf den er per ftp Seiten hochladen kann und würde das zweimal in der Woche für mich auch tun ?

Engelbert 30.05.2018, 21.59| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

die entdeckung des tages ...

... ist ein türkischer Supermarkt mit richtig schönem Obst und Gemüse zu moderaten Preisen. Ebenfalls entdeckt: der sowas von leckere Schnittknoblauch. Nur komisch ... im Netz sieht man nur Bilder vom Grün ... dieser hier hat eine Knolle unten, es stand aber Schnittknoblauch dran.

Engelbert 30.05.2018, 21.46| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

payback-schnorrer

Es gibt nichts, was es nicht gibt ... wollte doch heute Abend eine Kundin den Einkauf des Kunden, der gerade eben bezahlt, aber keine Payback-Karte hatte, gutgeschrieben bekommen ... kopfschüttel ... und was Payback betrifft ... ich halt davon nicht wirklich was, habe aber dennoch eine Karte ... wenn ich sowieso bei Penny, Rewe, Real, DM kaufe, dann kann ichs mir auch gutschreiben lassen ... extra wegen Payback kaufe ich nichts. Und ich schorre auch keine Punkte.

Engelbert 30.05.2018, 21.38| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

kalium

Bei der letzten Untersuchung war mein Kalium wert zu hoch ... gar nicht gut für jemand, der nierenkrank ist ... ich muss jetzt Schokolade und Kartoffelsticks weglassen ... oder zumindest stark reduzieren.

Engelbert 30.05.2018, 21.32| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

puzzle-abschied

Ich glaube, wir müssen uns von den Puzzles verabschieden ... denn Jigzone ist keine sichere Seite und deswegen kann ich die Scripte von dort nicht mehr einbinden, weil Seelenfarben nun eine sichere Seite ist. Ob ich eine Ausnahme machen kann und ob diese Sinn macht, wird gerade geprüft. Ich habe auch Jigzone angeschrieben, glaube aber nicht, dass von dort eine Antwort kommt.

Engelbert 29.05.2018, 17.46| (31/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

das beet



Es kommt schon was ... ...weiterlesen

Engelbert 29.05.2018, 15.07| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

erholsames wetter - tag

Nachdem es gestern ein grauslig schwüler 30-Grad-Tag war, ist das heute richtig erholsam ... 21 Grad und bedeckt. Morgen wirds dann wieder schwül und sehr warm.

Engelbert 29.05.2018, 15.04| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

datenschutz

Während viele Seiten aus dem Netz verschwinden und eine große Unsicherheit herrscht, nutzt Facebook die neue DSVGO, um noch mehr Daten zu bekommen ... Zitat "Bereits Mitte Mai rollte der Social-Media-Gigant seine neuen Privatsphäre-Regeln aus. Die Nutzer konnten den Regeln entweder zustimmen oder sich eine detaillierte Ansicht zeigen lassen. Nur der, der das tat, bemerkte, dass Facebook sich heimlich das Recht herausnahm, sämtliche EU-Nutzer per Gesichtserkennung scannen zu wollen. Unter dem Deckmantel des Datenschutzes wird bei Facebook also noch mehr gesammelt als vorher".

Engelbert 29.05.2018, 12.24| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

die kommentarfunktionen gehen wieder ...

... und ich lade gerade 5000 Dateien neu hoch und das ist erst der Anfang.

Engelbert 29.05.2018, 10.08| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

kommentarfunktion kaputt

Durch die Umstellung auf SSL können nun die Kommentarfunktionen auf Seelenfarben leider nicht mehr angezeigt werden ... ich habe da keine Lösung und muss auf Antwort warten.

Engelbert 28.05.2018, 22.32| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

das war jetzt nicht ganz einfach ...

... aber ab sofort gibt es für die Seelenfarbenseiten eine sichere Verbindung

Engelbert 28.05.2018, 22.15| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

pakistan und das wasser

Zur Zeit viel zu wenig bis gar nichts ... demnächst viel zu viel ... und der Strom fällt auch öfter aus ... Pakistans Wasserkrise ... wenn man diesen Artikel ganz durchliest, dann wird einem bewusst, wie wohltuend weit wir von solchen Problemen entfernt sind.

Engelbert 27.05.2018, 18.45| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

heute abend ...

... Tatort aus Münster ... ich werde ihn später via Mediathek schauen.

Engelbert 27.05.2018, 16.54| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

schwül ...

... und sehr warm ... 20 Kilometer weiter östlich tobt ein Gewitter, wenn nicht sogar Unwetter, aber es zieht gottseidank nicht zu uns.

Engelbert 27.05.2018, 16.32| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages



Und hintendrin sitzt ... ein kleiner Hund.

Engelbert 27.05.2018, 13.00| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

hab post bekommen ...

... von der Ergo ... für meinen zweiten Vater ... der seit 45 Jahren nicht mehr hier wohnt ... also bin ich gestern zur Post ... die Dame hat dann einen Aufkleber "unbekannt verzogen" draufgemacht ... und heute morgen landet der Brief wieder hier ... mit Aufkleber.

Letztes Jahr gabs den Brief auch schon ... damals hatte ich die Ergo angerufen und gesagt, sie möge die Adresse ändern ... jaja machen wir hats geheißen ... ist aber nix passiert.

Engelbert 26.05.2018, 17.36| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

diese schöne, junge ...

... und durchaus sympathische und intelligente junge Dame ... trinkt jeden Tag 2 Liter Red Bull ... die Dosen aus Frankreich, weil die 0,5 Liter Inhalt haben. Aber, so sagt sie, sie wird nicht nervös davon, das beruhigt sie eher ...

Engelbert 25.05.2018, 18.41| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages



Sieht aus wie ein Fisch auf dem trockenen oder so ...

Engelbert 25.05.2018, 18.35| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

gesät ist



Heute morgen habe ich hier drei Päckchen Blumensamen gesät ... eine Sorte Blumen, drei Varianten ... und nun bin ich schon ganz gespannt ... muss regelmäßig gucken ... und mit den Samen sprechen oder so ;).

Engelbert 25.05.2018, 18.34| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

dein mittagessen ...

... egal, was es auch sei ... einfach fotografieren und mir das Bild schicken ... damit ichs morgen im Kalenderblatt zeigen kann :).

Engelbert 25.05.2018, 08.29| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

seelenfarbentreffen

Als Termin für das nächste Seelenfarbentreffen würde ich den 9. September 8. September vorschlagen und als Ort Lorsch. Wer kommt zum Treffen ?

Engelbert 24.05.2018, 13.52| (37/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

urlaub

Beate mag nicht in Urlaub fahren, auch nicht für vier Tage. Und ich mag nicht alleine fahren. Und nun ? Beate gegen ihren Willen mitnehmen ... oder gegen meinen Willen doch alleine fahren ?

Engelbert 23.05.2018, 18.08| (84/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

eieiei

Eine leckere Nachricht: Eier sind gesünder als viele denken ... und auch ich muss immer welche im Kühlschrank haben.

Engelbert 23.05.2018, 16.24| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

musik des tages

Ja, manchmal höre ich auch so etwas ... ich stelle mir ab und zu bei Spotify Musik zusammen, als wäre ich ein Radiosender ... mal Klassik, mal Country, mal Volksmusik und viele andere Stile ... und gestern habe ich dann das entdeckt und war begeistert: ...weiterlesen

Engelbert 23.05.2018, 12.10| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

apfel gekauft, apfel gegessen ...

... das muss ich erwähnen, das ist selten bei mir ... aber ich hab gestern mal einen Braeburn gegessen und der hat mir richtig gut geschmeckt ... da habe ich mir heute noch einen Granny Smith gekauft ... ja, der Trend geht zum Zweitapfel *gg* ... aber überall, wo man hinschaut, steht "süß" dran ... ich mag aber nicht süß, es muss süßsauer oder säuerlich sein.

Engelbert 22.05.2018, 19.12| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

auf den beinen

Heute waren wir gut drei Stunden auf den Beinen ... auf der einen Seite eigentlich gar nichts ... auf der anderen Seite haben wir dennoch müde Füße ... und wenn ich ehrlich bin, bin ich froh, dass ich das kann ... okay, früher waren wir länger auf den Beinen, aber man wird nicht jünger und drei Stunden im Auto gabs ja auch. Wie viele Stunden kannst Du auf den Beinen sein ?

Engelbert 21.05.2018, 23.14| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bilder des tages

Auf der einen Seite breiten sich die Nilgänse Kanadagänse (danke, widder) immer mehr aus, was man durchaus kritisch sehen kann ... doch abgesehen davon habe ich heute zum ersten Mal die Kinderstube dieser Gänse gesehen:



Engelbert 21.05.2018, 20.22| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

der tag

Nachdem mir die blühenden Robinien ja so gut gefallen hatten, hab ich mal im Internet gesucht, ob es denn ganze Robinienwälder gibt ... und siehe da ... den wahrscheinlich größten Robinienwald nördlich der Alpen solls in Maxdorf geben ... und das ist ja nur eine Autostunde entfernt, also nichts wie hin.

Ich hatte so den Traum, durch einen blühenden und duftenden Robinienwald zu gehen ... der Traum platzte ganz schnell, denn: Robinien ja und auch viele, aber schon so gut wie verblüht.

War aber gar nicht so schlimm, denn der Wald dort ist einer der schönsten, durch den wir je gelaufen sind ... wir waren begeistert. Dann am Waldesrand Pfannkuchen (*gg*) mit Spargel gegessen bzw. Gulasch ... danach noch im Nachbarwald rund um einen See gelaufen.

Und dann kamen wir auf dem Heimweg an einem Hofladen vorbei ... schöner Spargel, ganz frische Erdbeeren, Lauchzwiebeln und Radieschen aus der Region. Später noch ein supergutes Eis gegessen das war heute ein wunderschöner Tag. Zumindest für mich ... für Beate wäre der Tag ja daheim im Garten genauso wunderschön wenn nicht noch schöner, das Fortfahr-Gen hab ja nur ich.

Engelbert 21.05.2018, 19.59| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

antwort des tages



Ich dachte mir zwar, dass das wahrscheinlich Pfannkuchen heißen müsste, aber ich fragte sicherheitshalber mal nach ... die Antwort "Pfannkuchen" ... ich fragte "mit zwei f" ... die Antwort war "ich kann das doch schreiben wie ich will" ... ach ja ... auf der Karte stand der Pfannkuchen richtig ... dafür aber Schincken daneben.

Engelbert 21.05.2018, 13.46| (21/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALL">es allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
ixi :
Nein, ist es nicht.Es wäre eine freundschaftl
...mehr

Engelbert:
@ jetzt mal nicht davon ausgehen, dass es nic
...mehr

lamarmotte:
Ich schliesse mich voll und ganz @Ilanas (1)
...mehr

rosiE:
nun mein probelem ist das nicht,
...mehr

Ilana:
Nein, aber eine Grenzüberschreitung, wenn das
...mehr

Ursel:
... oh... da bin ich mal gespannt...Ist ja di
...mehr

Jo:
Ich schließe mich den Ausfuehrungen von Liesc
...mehr

Hildegard:
Ich habe jetzt gerade noch mal gegoogelt, es
...mehr

Schnecke:
Wir hatten hier in Bayern jetzt zwei Monate H
...mehr

Edie:
Bin leider, wie immer, zu spät aber möchte G
...mehr