ALLes allTAEGLICH

heute ...


Stimmung: gut, bis auf das Brennen

Essen: Bärlauchwürstchen, Vollkornnudeln, Sommersalat

Wetter: heiß, schwül

Musik: aktuelle Charts-Titel

Lesen: Computer-Bild

Negativ: ich hab mir den Bauch verbrannt - Küchenunfall ;)). Bauchhaut ist zart auch bei starken Männern. Aua.

Positiv: Beates (Freuden)Tränen
 

Engelbert 17.07.2004, 17.37| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: heute ...

update


ab sofort: Seelenfarben Sommer-Edition.
 

Engelbert 17.07.2004, 14.20| (19/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

gegendarstellung


Zwei Beiträge weiter unten steht der Satz: die Pfalz ist schön. Bitte diesen Satz streichen, die Sonne scheint und es ist schneller heiß geworden, als mir und uns lieb ist. Die Fenster sind schon geschlossen und mein Oberkörper bleibt bis auf weiteres nackt. Es ist nicht ausgeschlossen, dass ich noch vorhande Kleidungsstücke ebenfalls ausziehe.
 

Engelbert 17.07.2004, 14.14| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

beate hat geweint ...


... und das ist gut so. Das war auch so erhofft von mir. Es hat alles genau gepasst, wir waren beide zuhause, als das Paketauto kam, dem ein Mensch mit einem Päckchen entstieg.

Adressiert an Beate, die sich ratlos ans Auspacken machte (sie wusste von nix). Und dann ...

... hat sie geweint. Vor Freude :).

Beates Lieblingsfarben sind gelb, orange und grün. Und sie liebt Tiffany. Im Päckchen war ...



... ein Teelichthalter mit ihren Lieblingsfarben und im Tiffanydesign. Ein Unikat, dass es nicht noch einmal gibt für eine einzigartige Frau. Passt also :)).

Mein Geschenk war also ein voller Erfolg. Ich sag' Dankeschön an Elisabeth und Willi, dort habe ich das Teelicht "basteln" lassen :)).
 

Engelbert 17.07.2004, 14.10| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

die pfalz ist schön


Zumindest jetzt im Moment stimmt die Überschrift. Während weite Teile Deutschlands bereits mehr als 25 Grad haben, ist es bei uns den ganzen Morgen bedeckt, dann gabs ein Gewitter und nun klärt es sich auf bei angenehmen 20-22 Grad.

Der Schreiber fühlt sich ob dieses Umstandes sichtlich wohl und sitzt kaffeegestärkt mit nacktem Oberkörper vor dem Monitor. Eine Webcam hat er leider keine ;).
 

Engelbert 17.07.2004, 12.13| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728    
Letzte Kommentare:
samsmith1337:
Sehr schönes Bild. Gut gemacht! Ich mag es im
...mehr

Gerlinde :
Ich hoffe, dass sich dein Wunsch erfüllt und
...mehr

Gabi K:
*tiefseufz*
...mehr

Gerlinde :
So auf dem Garagentor gefallen mir die Wölfe
...mehr

Wolf-Dieter:
Bei eisigem böigem Wind heute 100 Minuten dur
...mehr

Petra H.:
Oh wie schön. Mein Bruder war im Januar mal i
...mehr

charlotte :
Hier hat der Wind auch kalt geblasen ...Meine
...mehr

charlotte :
Erfreulich ist Deine Nachricht Engelbert.Alle
...mehr

Gerlinde :
Obwohl strahlender Sonnenschein, war es eisig
...mehr

ReginaE:
solche Typen haben ihre Anhängerschaft und ge
...mehr