ALLes allTAEGLICH

breites grinsen

Fast 8 Minuten lang breit gegrinst ... so herrlich ... nicht verpassen ... Karl Dall - gott sei dank dass sie da sind.
 

Engelbert 12.05.2010, 13.06| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: humor

knackwurst, rot

Es war einmal eine rote Knackwurst ... erst wurde ihr warm, dann Angst und Bang, dann wurde sie ganz klein und rutschte die Röhre entlang ...

... über ihr weiteres Verbleiben wurde nicht mehr berichtet. Wahrscheinlich ist sie tot. Wurstinfarkt oder so.
 

Engelbert 12.05.2010, 12.48| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

diese dame ...

... namens Doris Eaton Travis (Schauspielerin und Revuetänzerin) die da mit 101 Jahren so genial wahnsinnig gut tanzt (der Link war vor kurzem im Abreisskalender im Lichtblick) ist nun mit 106 gestorben.
 

Engelbert 12.05.2010, 10.39| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

das bild zum bein (siehe: der mai ist gekommen)

Das Bild ist nicht sofort sichtbar (für alle, die keine kleinen Tiere mögen), aber wer auf "weiterlesen" klickt, sieht alles, was zum Bein (zwei Einträge untendrunter) gehört. ...weiterlesen

Engelbert 11.05.2010, 16.11| (18/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

würde mich mal interessieren:

Wie weit wohnt denn Euer Zahnarzt von Euch weg ?
 

Engelbert 11.05.2010, 10.22| (50/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

der mai ist gekommen


 

Engelbert 10.05.2010, 18.05| (11/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

reparaturdentin

Jetzt weiß ich auch, was genau dieser Zahnarzt entfernt, das andere Zahnärzte nicht entfernen. Das Reperaturdentin. "Alles, was nicht weiß ist, entferne ich" so der Originalton und dann "ich weiß, dass ich damit von der Lehrmeinung abweiche, aber 30 Jahre Erfahrung sagen mir das und seitdem ich das so mache, ist Ruhe".
 

Engelbert 10.05.2010, 16.32| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

zwei mal

Man gönnt sich ja sonst nix ... bin heute zwei Mal beim Zahnarzt gewesen.

Zuerst gebohrt, plombiert ... und dann waren die Schmerzen beim Essen wie vorher, wenn nicht noch stärler.

Nochmal hin ... anderen Zahn gebohrt (schön tief, damits weh tut), einige andere abgeschliffen ... ich glaube nicht, dass das nun die Lösung war, aber ich hoffe es.
 

Engelbert 10.05.2010, 16.28| (8/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
BlunaLuna:
Mir stellt sich da nur die Frage ob das eine
...mehr

MOnika Sauerland:
Da war wohl jemand kein Europa Fan.
...mehr

MartinaK :
Frage mich gerade, ob ihm/ihr dafür ein „Knöl
...mehr

Defne:
Zum Schmunzeln finde ich es nicht sondern ehe
...mehr

mira I:
... vielen Dank für den Hinweis - nun versteh
...mehr

mira I:
... Zwergenaufstand ...
...mehr

Tirilli:
Bei Avaaz kann man dagegen unterschreiben!Lie
...mehr

Silvia:
Ich bin für Plätzchen. :)
...mehr

Birgit W.:
Der ganz private Ausstieg, Prexit eben.
...mehr

Lina:
EU Gegner? Er sollte nach England auswandern.
...mehr